Apple: Mac Mini wird grau und schnell

Apple hat den Mac Mini nach vier Jahren endlich generalüberholt. Das nun graue Gehäuse beherbergt Intel-CPUs mit vier bis sechs Kernen der achten Generation. Dazu kommen bis zu 64 GByte RAM und eine große SSD.

Artikel veröffentlicht am ,
Mac Mini
Mac Mini (Bild: Apple)

Das neue Mac Mini sieht zwar bis auf die Space-grey-Farbe noch so aus wie der alte Desktop-Rechner, doch im Innern ist alles verändert worden. Sogar den T2-Koprozessor aus dem Macbook Pro und dem neuen Macbook Air hat Apple eingebaut. Das RAM lässt sich vom Nutzer wechseln.

Stellenmarkt
  1. Prozessmanager (m/w/d) LEAN Production
    Goldbeck GmbH, Bielefeld
  2. Testingenieur Automotive (m/w/d)
    tacho Deutschland GmbH Ingenieurgesellschaft, Stuttgart
Detailsuche

Der Käufer kann zwischen Intel-CPUs der 8. Generation mit vier bis sechs Kernen wählen und ihn mit bis zu 64 GByte RAM (2.666 MHz) ordern. Die SSD ist in Kapazitäten mit bis zu 2 TByte erhältlich. Eine Festplatten-Option gibt es nicht mehr.

Neben vier Thunderbolt-3-Anschlüssen mit USB Typ C gibt es noch zwei USB-A-Anschlüsse. Dazu kommt HDMI 2.0 und optional eine 10-GBit-Netzwerkkarte. Kosten: ab 799 US-Dollar. Dafür gibt es allerdings nur einen Rechner mit Quad-Core i3 mit 3,6 GHz, 8 GByte RAM und einer 128 GByte großen SSD.

Das Gehäuse besteht zu 100 Prozent aus recyceltem Aluminum, der Kunststoff hat immerhin eine 60-prozentige Recyclingquote.

  • Mac Mini 2018 (Bild: Apple)
  • Mac Mini 2018 (Bild: Apple)
  • Mac Mini 2018 (Bild: Apple)
  • Mac Mini 2018 (Bild: Apple)
  • Mac Mini 2018 (Bild: Apple)
Mac Mini 2018 (Bild: Apple)
Golem Karrierewelt
  1. LDAP Identitätsmanagement Fundamentals: virtueller Drei-Tage-Workshop
    18.-20.10.2022, Virtuell
  2. Container Technologie: Docker und Kubernetes - Theorie und Praxis: virtueller Drei-Tage-Workshop
    27.-29.09.2022, virtuell
Weitere IT-Trainings

Der Mac Mini mit 3,6 GHz Quad Core Prozessor und 128 GByte Speicherplatz sowie 8 GByte RAM wird ab rund 900 Euro verkauft. Der Mini mit 3 GHz, Core Prozessor (Turbo Boost bis zu 4,1 GHz), 8 GByte RAM und 256 GByte Speicherplatz kostet 1.250 Euro. Wer mehr Ausstattung will, muss kräftig draufzahlen. So kosten 16 GByte 240 Euro mehr, 32 GByte 720 Euro und 64 GByte gleich 1.680 Euro Aufpreis. Die 512 GByte große SSD wird für 240 Euro mehr verkauft, 720 Euro kostet die 1 TByte SSD und 2 TByte gibt es für fantastische 1.680 Euro. 10-Gigabit-Ethernet kostet 120 Euro Aufpreis.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Netspy 04. Nov 2018

Schade, dass hier nichts mehr von dir kommt.

slead 02. Nov 2018

Nach all den Louis Rossmann Videos die ich in den letzten 300 Jahren gesehen habe, habe...

Netspy 01. Nov 2018

Es ist auf macOS natürlich kein Problem, die Audio-Samples auch an eine andere Stelle zu...

happymeal 01. Nov 2018

Doch, die 2012er unterstützen das alle nativ.



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Kabelnetz
Vodafone setzt neuartige Antennendosen ein

Ohne Radioport kommt die neue Antennendose und ist damit schon für DOCSIS 4.0 vorbereitet. Doch sie soll bereits jetzt Vorteile für Vodafone-Kunden bringen.

Kabelnetz: Vodafone setzt neuartige Antennendosen ein
Artikel
  1. Hybridmagnet: Chinesische Forscher erzeugen Rekord-Magnetfeld
    Hybridmagnet
    Chinesische Forscher erzeugen Rekord-Magnetfeld

    Mit einem Hybridmagneten hat ein Team in China einen Rekord aus den USA für das stärkste stabile Magnetfeld überboten.

  2. Bundesnetzagentur: Streit um Preis fürs Recht auf Internet entbrannt
    Bundesnetzagentur
    Streit um Preis fürs Recht auf Internet entbrannt

    Das Recht auf Versorgung mit Internet braucht einen Preis. Ein Vorschlag der Bundesnetzagentur, diesen zu ermitteln, stößt auf Kritik der Betreiber.

  3. Data Mesh: Herr der Daten
    Data Mesh
    Herr der Daten

    Von Datensammelwut und Data Lake zu Pragmatismus und Data Mesh - ein Kulturwandel.
    Von Mario Meir-Huber

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Günstig wie nie: Zotac RTX 3080 12GB 829€, Mac mini 16GB 1.047,26€, Samsung SSD 1TB/2TB (PS5) 111€/199,99€ • MindStar (Sapphire RX 6900XT 939€, G.Skill DDR4-3200 32GB 98€) • PS5 bestellbar • Games für PS5/PS4 bis 84% günstiger • Bester 2.000€-Gaming-PC[Werbung]
    •  /