Apple: Kleine iPhones verkaufen sich nicht gut

Das iPhone 13 Mini interessiert US-Käufer weniger als die anderen aktuellen iPhones - die sich allerdings gut verkaufen.

Artikel veröffentlicht am ,
Das iPhone 13 Mini von Apple
Das iPhone 13 Mini von Apple (Bild: Apple)

Eine Auswertung der iPhone-Verkaufszahlen im ersten Quartal 2022 in den USA zeigt, dass das iPhone 13 Mini mit einem Anteil von nur drei Prozent an allen iPhones das am schlechtesten verkaufte aktuelle iPhone-Modell ist. Damit setzt sich der Trend fort, dass sich Interessenten an Apples Smartphones am wenigsten für die kleinen Modelle interessieren.

Stellenmarkt
  1. Systemberater (w/m/d) ECM
    VRG MICOS GmbH, Oldenburg, deutschlandweit
  2. Wissenschaftlerin / Wissenschaftler als Data Architect (w/m/d)
    Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte (BfArM), Bonn
Detailsuche

Bereits vor kurzem kam das Gerücht auf, dass Apple die Produktion des neuen iPhone SE reduzieren wolle. Die Nachfrage soll Apple überschätzt haben - dieses Problem besteht offenbar mindestens seit dem iPhone 12 Mini. Bereits Ende 2020 wurde bekannt, dass sich das iPhone 12 Mini weniger gut als die anderen iPhone-12-Modelle verkauft.

Ein Blick auf die aktuellen Zahlen des Marktforschungsinstitutes CIRP, über die Macrumors berichtet, zeigt: Das beliebteste iPhone im ersten Quartal 2022 war das iPhone 13, gefolgt vom iPhone 13 Pro und dem iPhone 13 Pro Max. Auf den Plätzen vier und fünf folgen das iPhone 12 und das iPhone 11.

iPhone 13 beliebtestes iPhone im ersten Quartal

Alle vier Modelle des iPhone 13 kommen im ersten Quartal 2022 auf einen Anteil von 71 Prozent an allen verkauften iPhones in den USA. Verglichen mit dem ersten Quartal 2021 und den damals aktuellen iPhone-12-Modellen ist das eine Steigerung: Damals entfielen 61 Prozent auf die iPhone-12-Geräte.

Apple iPhone 13 (512 GB) - Blau
Golem Karrierewelt
  1. ITIL 4® Foundation: virtueller Zwei-Tage-Workshop
    29./30.08.2022, virtuell
  2. Go für Einsteiger: virtueller Zwei-Tages-Workshop
    26./27.09.2022, Virtuell
Weitere IT-Trainings

Das iPhone 12 Mini war im ersten Quartal 2021 bereits das am schwächsten verkaufte aktuelle iPhone-Modell. Die Nachfrage nach dem iPhone 13 Mini im ersten Quartal 2022 ist im Vergleich noch einmal geringer.

CIRP zufolge sollen die iPhone-13-Modelle im ersten Quartal 2022 in den USA auch daher so gut nachgefragt werden, da Nutzer im Durchschnitt ihre alten Geräte weniger lange behalten. Überwog im ersten Quartal 2021 noch der Anteil der Nutzer, die ihre Smartphones drei Jahre oder länger behalten, war es im ersten Quartal 2022 der Anteil der Nutzer, die ihr Gerät zwischen einem und zwei Jahren in Verwendung haben.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Grolox 25. Apr 2022

Ich könnte mir gut vorstellen das Apple das fehlende Mini beim iP14 (pro) im Frühjahr...

strellson 25. Apr 2022

Ich würd behaupten dass ist leider in den wenigsten Apps umgesetzt. Selbst bei Spotify...

CalebR 24. Apr 2022

Ich bin relativ frisch erst zu Apple gewechselt gerade aufgrund des Angebotes der Mini...

MD_94 23. Apr 2022

Weil ich alles auf USB-C habe. Meinen Laptop, mein Handy, meine Switch, mein Headset...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Führung in der IT
Über das Unentbehrlichsein

Wie ich als Chef zum wandelnden Lexikon wurde und dabei meinen Spaß an der Arbeit verlor - und wie ich versuche, es besser zu machen.
Ein Erfahrungsbericht von @SoFuckingAgile

Führung in der IT: Über das Unentbehrlichsein
Artikel
  1. FTTC: Nachfrage für Vectoring der Telekom steigt um 60 Prozent
    FTTC
    Nachfrage für Vectoring der Telekom steigt um 60 Prozent

    Die Telekom sieht sich mit dem kupferbasierten Anschluss erfolgreich. Im Jahresvergleich hat sich der Kundenbestand um 1,3 Millionen auf 5,4 Millionen erhöht.

  2. Sensorfehler: Spinne legt Rendsburger Schwebefähre lahm
    Sensorfehler
    Spinne legt Rendsburger Schwebefähre lahm

    Ein Krabbeltier hat ein wichtiges Verkehrsmittel zur Überquerung des Nord-Ostsee-Kanals gestoppt - indem es ein Netz über einem Sensor gesponnen hat.

  3. Financial Modeling World Cup: Excel-E-Sport im Fernsehen
    Financial Modeling World Cup
    Excel-E-Sport im Fernsehen

    Ein TV-Sender in den USA übertrug erstmals die Ausscheidung der Excel-Weltmeisterschaft.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • PS5 jetzt bestellbar • Neuer MM-Flyer • MindStar (Gigabyte RTX 3070 Ti 699€, XFX RX 6950 XT 999€) • eBay Re-Store -50% • AVM Fritz-Box günstig wie nie • Top-SSDs 1TB/2TB (PS5) zu Hammerpreisen • MSI-Sale: Gaming-Laptops/PCs -30% • Der beste Gaming-PC für 2.000€ [Werbung]
    •  /