Abo
  • Services:

Apple: iPhone SE bekommt offenbar schnelleren Chip

Medienberichten zufolge arbeitet Apple daran, das Innenleben des iPhone SE mit dem A10-Chipsatz des iPhone 7 zu aktualisieren. Auch zum mutmaßlichen Highend-Smartphone iPhone 8 gibt es neue Meldungen.

Artikel veröffentlicht am ,
Beim Design des iPhone SE sollen keine Änderungen kommen.
Beim Design des iPhone SE sollen keine Änderungen kommen. (Bild: Apple)

Im März 2018 soll eine überarbeitete Version des relativ kostengünstigen iPhone SE erscheinen. Das wäre ziemlich genau zwei Jahre nach der Markteinführung des Geräts, und ein Jahr nach einem Zwischenupdate, bei dem Apple die Ausstattung an Datenspeicher verdoppelt hatte. Die Neuauflage des iPhone SE soll laut Berichten unter anderem auf Appleinsider.com den A10-Chipsatz bekommen, der momentan im iPhone 7 verbaut wird.

Stellenmarkt
  1. Fraunhofer-Institut für Arbeitswirtschaft und Organisation IAO, Stuttgart, Esslingen
  2. eco Verband der Internetwirtschaft e.V., Köln

In einigen der Meldungen ist auch die Rede von einem minimal größeren Akku, teils auch von einem 4,2 Zoll großen Display statt dem derzeit verwendeten 4 Zoll großen Bildschirm. Zumindest Letzteres erscheint eher unwahrscheinlich. In den meisten der Berichte heißt es, dass sich am Design des Gerätes nichts ändern soll, was eher nach der typischen Apple-Geschäftspolitik klingt. Das Unternehmen hat sich bislang nicht zu dem Thema geäußert.

Ein neues Gerücht aus der Zuliefererkette gibt es auch zum mutmaßlich für den Herbst 2017 geplanten iPhone 8. Bislang ist immer davon die Rede, dass das Smartphone nur in einer Größe mit einem 5,8 Zoll großen OLED-Bildschirm erscheint. Nun vermeldet unter anderem Phonearena.com allerdings, dass Samsung in einer Fabrik zusätzlich Displays mit einer Diagonale von 6 Zoll herstellt.

Das wäre ein Unterschied von 0,51 Zentimetern - sehr wenig im Vergleich zur Differenz etwa zwischen dem 4,7 Zoll des iPhone 7 und den 5,5 Zoll der Plus-Variante, die immerhin bei etwa 2 Zentimetern liegt. Es erscheint ziemlich unglaubwürdig, dass Apple zwei nur so minimal unterschiedlich große Geräte anbietet.

Vermutlich wird erst nach der offiziellen Vorstellung der neuen Modellpalette mehr darüber bekannt. Das wird voraussichtlich im September 2017 sein. Die meisten Gerüchte, Leaks und Spekulationen deuten derzeit darauf hin, dass es neben einem besonders teuren iPhone 8 auch Nachfolger zum iPhone 7 und 7 Plus mit kleineren Verbesserungen und dem Namenszusatz "S" geben wird.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals bei Alternate.de
  2. 1.299,00€
  3. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)

ArcherV 07. Aug 2017

Ich meine die: http://www.beyerdynamic.de/store/?gclid...

Teebecher 07. Aug 2017

Unter welchem Stein hast Du denn die letzte Zeit gelebt? Schon das 6er hat 1.000¤ gekostet.

Teebecher 07. Aug 2017

Tolle Einhandbedienung, wenn so etwas damit produziert wird.

DY 07. Aug 2017

90% der Meldungen um Apple deren Marketing zugerechnet werden können, ist Kritik...

AnDieLatte 07. Aug 2017

Gut das das endlich mal geklärt wurde. ;p


Folgen Sie uns
       


Geräuschunterdrückung Sony WH-1000 Serie im Vergleich

Sonys neuer ANC-Kopfhörer aus der WH-1000 Serie bringt eine nochmals verbesserte Geräuschunterdrückung. Wir haben das neue Modell WH-1000XM3 gegen das Vorgängermodell WH-1000XM2 antreten lassen. In leisen Umgebungen hat der WH-1000XM2 noch ein recht stark vernehmbares Grundrauschen, beim WH-1000XM3 gibt es das nicht mehr.

Geräuschunterdrückung Sony WH-1000 Serie im Vergleich Video aufrufen
Resident Evil 2 angespielt: Neuer Horror mit altbekannten Helden
Resident Evil 2 angespielt
Neuer Horror mit altbekannten Helden

Eigentlich ein Remake - tatsächlich aber fühlt sich Resident Evil 2 an wie ein neues Spiel: Golem.de hat mit Leon und Claire gegen Zombies und andere Schrecken von Raccoon City gekämpft.
Von Peter Steinlechner

  1. Resident Evil Monster und Mafia werden neu aufgelegt

IMHO: Valves Ka-Ching mit der Brechstange
IMHO
Valves "Ka-Ching" mit der Brechstange

Es klingelt seit Jahren in den Kassen des Unternehmens von Gabe Newell. Dabei ist die Firma tief verschuldet - und zwar in den Herzen der Gamer.
Ein IMHO von Michael Wieczorek

  1. Artifact im Test Zusammengewürfelt und potenziell teuer
  2. Artifact Erste Kritik an Kosten von Valves Sammelkartenspiel
  3. Virtual Reality Valve arbeitet an VR-Headset und Half-Life-Titel

Google Nachtsicht im Test: Starke Nachtaufnahmen mit dem Pixel
Google Nachtsicht im Test
Starke Nachtaufnahmen mit dem Pixel

Gut einen Monat nach der Vorstellung der neuen Pixel-Smartphones hat Google die Kamerafunktion Nachtsicht vorgestellt. Mit dieser lassen sich tolle Nachtaufnahmen machen, die mit denen von Huaweis Nachtmodus vergleichbar sind - und dessen Qualität bei Selbstporträts deutlich übersteigt.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Pixel 3 Google patcht Probleme mit Speichermanagement
  2. Smartphone Google soll Pixel 3 Lite mit Kopfhörerbuchse planen
  3. Google Dem Pixel 3 XL wächst eine zweite Notch

    •  /