Abo
  • IT-Karriere:

Belkin: iPhone-Adapter mit Kopfhörer- und Ladebuchse im Apple Store

Es wirkt wie eine späte Einsicht: Apple verkauft einen Adapter von Belkin, der am iPhone einen Kopfhöreranschluss und parallel dazu eine Lademöglichkeit bietet. Dafür wird ein absurd hoher Preis fällig.

Artikel veröffentlicht am ,
Belkin Rockstar
Belkin Rockstar (Bild: Apple)

Das iPhone 7 und auch die Nachfolger iPhone 8 und iPhone X haben keine 3,5-mm-Kopfhörerbuchse mehr. Deshalb legt Apple einen Adapter bei, doch der belegt dann die Lightning-Buchse, über die das iPhone auch geladen wird. Das rief den Zubehörhersteller Belkin auf den Plan, der mit dem Rockstar nun einen Adapter vorgestellt hat, der das Laden und gleichzeitig das Verwenden eines normalen Kopfhörers gestattet. Apple verkauft den Adapter im Apple Store online und in den Ladengeschäften.

  • Belkin Rockstar (Bild: Apple)
Belkin Rockstar (Bild: Apple)
Stellenmarkt
  1. Rational AG, Landsberg am Lech
  2. GISA GmbH, Halle (Saale), Leipzig oder Berlin

Das wirkt wie ein Eingeständnis, dass die Entscheidung, die althergebrachte Buchse zu streichen, nicht dem Wunsch des Kunden entspricht, der ansonsten Kopfhörer mit Lightning-Anschluss oder kabellose Kopfhörer benötigt.

Vom Belkin Rockstar-Adapter gab es schon einmal eine andere Version, die nur zwei Lightning-Anschlüsse enthält und für zwei Kopfhörer gedacht ist. Die Lightning-Schnittstelle der Neuauflage dient nach einem Testbericht von The Verge nur zum Aufladen. Wer einen Lightning-Kopfhörer einsteckt, hört nichts.

Der Belkin-Rockstar-Adapter kostet 35 Euro.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 44,99€
  2. 24,99€
  3. (u. a. FIFA 19, Battlefield V, Space Huilk Tactics, Rainbow Six Siege)
  4. 4,99€

ike2k 06. Okt 2017

Sowas gibts schon ewig bei Aliexpress :) für 1¤

Hanson 04. Okt 2017

Gesundheit!

DeathMD 04. Okt 2017

Jetzt kommts... Kabel einfach unters Shirt und es stört schon nicht mehr. :D

stewollnz 04. Okt 2017

hallo, da ich TOTAL GLÜCKLICH mit dem pendant auf android-seite bin (usb-c statt klinke...

TheXXL 04. Okt 2017

Und alle Menschen dieser Welt sind 7mrd... Was willst du uns mit diesem Zusammenhanglosen...


Folgen Sie uns
       


iPad OS ausprobiert

Apple hat die erste öffentliche Betaversion vom neuen iPad OS veröffentlicht. Wir haben uns das für die iPads optimierte iOS 13 im Test genauer angeschaut.

iPad OS ausprobiert Video aufrufen
WEG-Gesetz: Bundesländer preschen bei Anspruch auf Ladestellen vor
WEG-Gesetz
Bundesländer preschen bei Anspruch auf Ladestellen vor

Können Elektroauto-Besitzer demnächst den Einbau einer Ladestelle in Tiefgaragen verlangen? Zwei Bundesländer haben entsprechende Ergebnisse einer Arbeitsgruppe schon in einem eigenen Gesetzentwurf aufgegriffen.
Eine Analyse von Friedhelm Greis

  1. Startup Rivian plant elektrochromes Glasdach für seine Elektro-SUVs
  2. Elektroautos Mehr als 7.000 neue Ladepunkte in einem Jahr
  3. Elektroautos GM und Volkswagen verabschieden sich vom klassischen Hybrid

Schienenverkehr: Die Bahn hat wieder eine Vision
Schienenverkehr
Die Bahn hat wieder eine Vision

Alle halbe Stunde von einer Stadt in die andere, keine langen Umsteigezeiten zur Regionalbahn mehr: Das verspricht der Deutschlandtakt der Deutschen Bahn. Zu schön, um wahr zu werden?
Eine Analyse von Caspar Schwietering

  1. DB Navigator Deutsche Bahn lädt iOS-Nutzer in Betaphase ein
  2. One Fiber EWE will Bahn mit bundesweitem Glasfasernetz ausstatten
  3. VVS S-Bahn-Netz der Region Stuttgart bietet vollständig WLAN

Hyundai Kona Elektro: Der Ausdauerläufer
Hyundai Kona Elektro
Der Ausdauerläufer

Der Hyundai Kona Elektro begeistert mit Energieeffizienz, Genauigkeit bei der Reichweitenberechnung und umfangreicher technischer Ausstattung. Nur in Sachen Emotionalität und Temperament könnte er etwas nachlegen.
Ein Praxistest von Dirk Kunde

  1. Elektroauto Porsches Elektroauto Taycan im 24-Stunden-Dauertest
  2. Be emobil Berliner Ladesäulen auf Verbrauchsabrechnung umgestellt
  3. ACM City Miniauto soll als Kleintransporter und Mietwagen Furore machen

    •  /