Abo
  • Services:

Splitgate: iPhone 8 Plus kann angeblich aufplatzen

Bekommt jetzt Apple Samsungs Akku-Problem? In Asien sind offenbar mehrere iPhone 8 Plus aufgeplatzt. Die Ursache könnte der Akku sein.

Artikel veröffentlicht am ,
iPhone 8 Plus: Akkus von Samsung SDI und ATL
iPhone 8 Plus: Akkus von Samsung SDI und ATL (Bild: Martin Wolf/Golem.de)

Das Innenleben von Apples neuem Smartphone kann sich nach Berichten einiger Nutzer aufblähen, so dass das Display sich aus der Verankerung löst. Das Problem ist bisher nur in Asien aufgetreten.

Stellenmarkt
  1. Ostbayerische Technische Hochschule Amberg-Weiden (OTH), Amberg
  2. BIOTRONIK SE & Co. KG, Berlin

Mehrere Käufer in China, Japan und Taiwan berichten von dem Phänomen. Ein Japaner veröffentlichte bei Twitter ein Bild seines aufgeplatzten iPhones. Als er das Gerät aus der Verpackung genommen habe, sei der Bildschirm stark verformt und in der Mitte aus der Verankerung gerissen gewesen, schreibt er.

iPhone platzt beim Laden

In einem anderen Fall trat das Problem ihren Angaben der Nutzerin auf, als sie in Taiwan ihr iPhone 8 Plus lud. Während das Gerät an der Steckdose hing, verformte sich die Oberseite und platzte dann aus dem Gehäuse.

Über die Ursache des Phänomens wird noch gerätselt. Dass ein Gerät beim Laden aufquillt, könnte auf ein Problem mit dem Akku hindeuten. Einen eigenen Fehler beim Laden schloss die Nutzerin aus: Sie habe das Apple-Ladegerät benutzt, sagte sie der Tageszeitung Apple Daily.

Der taiwanische Fernsehsender Formosa Television berichtet, Apple beziehe die Akkus für das iPhone 8 und das iPhone 8 Plus von Samsung SDI, Amperex Technology Limited (ATL) und LG Chem. Samsung SDI und ATL lieferten auch die Akkus für das Samsung Galaxy Note 7, die sich entzündeten, unter anderem in einem Flugzeug. Samsung musste die bereits verkauften Smartphones schließlich zurückrufen und das Galaxy Note 7 vom Markt nehmen.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 35,99€
  2. 4,44€
  3. 3,49€

bombinho 02. Okt 2017

Habe gerade einen solchen Akku in die Hand genommen, Selbst mit Gewalt bekomme ich ihn...

LeCaNo 02. Okt 2017

Das erklär mal bitte z.B. dem Heise Forum

dkurz2806 02. Okt 2017

Bei meinem gut 2 Monate altem iPhone 7 ist exakt dasselbe passiert. Nach dem Laden mit...

User_x 02. Okt 2017

...was nutzen dir Curved Displays wenn die internationale Sicherheit dadurch wieder...

sofries 01. Okt 2017

Das lustige ist ja, dass in einem der im Artikel betroffenen Länder (Japan) der...


Folgen Sie uns
       


Dell Latitude 7390 - Test

Das Latitude 7390 sieht aus wie eine Mischung aus Lenovo Thinkpad und Dell XPS 13. Das merken wir am stabilen Gehäuse und an der sehr guten Tastatur. Aber auch in anderen Punkten kann uns das Gerät überzeugen - eine würdige Alternative für das XPS 13.

Dell Latitude 7390 - Test Video aufrufen
Business-Festival: Cebit verliert 70.000 Besucher und ist hochzufrieden
Business-Festival
Cebit verliert 70.000 Besucher und ist hochzufrieden

Cebit 2018 Zur ersten neuen Cebit sind deutlich weniger Besucher als im Vorjahr gekommen. Dennoch feiern Messe AG, Bitkom und Aussteller den Relaunch der Veranstaltung als Erfolg. Die Cebit 2019 wird erneut etwas verlegt.

  1. Festival statt Technikmesse "Die neue Cebit ist ein Proof of Concept"

Volocopter 2X: Das Flugtaxi, das noch nicht abheben darf
Volocopter 2X
Das Flugtaxi, das noch nicht abheben darf

Cebit 2018 Der Volocopter ist fertig - bleibt in Hannover aber noch am Boden. Im zweisitzigen Fluggerät stecken jede Menge Ideen, die autonomes Fliegen als Ergänzung zu anderen Nahverkehrsmitteln möglich machen soll. Golem.de hat Platz genommen und mit den Entwicklern gesprochen.
Von Nico Ernst

  1. Urban Air Mobility Airbus gründet neuen Geschäftsbereich für Lufttaxis
  2. Cityairbus Mit Siemens soll das Lufttaxi abheben
  3. Verkehr Porsche entwickelt Lufttaxi

Jurassic World Evolution im Test: Das Leben findet einen Weg
Jurassic World Evolution im Test
Das Leben findet einen Weg

Ian Malcolm hatte recht: Das Leben wird ausgegraben und gebrütet, es frisst und stirbt oder es bricht aus und macht Jagd auf die Besucher. Nur leider haben die Entwickler von Jurassic World Evolution ein paar kleine Design-Fehler begangen, so wie Henry Wu bei der Dino-DNA.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Vampyr im Test Zwischen Dracula und Doktor
  2. Fe im Test Fuchs im Farbenrausch
  3. Thaumistry: In Charm's Way im Test Text-Adventure der ganz alten Schule

    •  /