Abo
  • Services:
Anzeige
Das neue iPhone 6S Plus
Das neue iPhone 6S Plus (Bild: Martin Wolf/Golem.de)

Apple: iPhone 7 Plus soll 256 GByte und großen Akku erhalten

Das neue iPhone 6S Plus
Das neue iPhone 6S Plus (Bild: Martin Wolf/Golem.de)

Das iPhone 6S ist erst seit September 2015 auf dem Markt und schon gibt es Gerüchte zum Nachfolger iPhone 7. Die Plus-Version soll bis zu 256 GByte Speicher und einen Akku mit 3.100 mAh bekommen.

Das iPhone 7 Plus soll einem Bericht zufolge mit einem deutlich größeren Flash-Speicher ausgerüstet sein als sein Vorgänger. Bislang ist sowohl beim iPhone als auch beim iPad bei 128 GByte Flash-Speicher Schluss. Das iPhone 7 soll hingegen laut Macrumors, das sich auf die chinesischsprachige Website Mydrivers beruft, mit maximal 256 GByte erhältlich sein.

Anzeige

Außerdem soll der Akku mit 3.100 mAh eine erheblich größere Kapazität aufweisen - zumindest beim großen Plus-Modell. Ob das kleinere iPhone 7 auch mit mehr Speicher ausgerüstet ist, sagt Mydrivers nicht. Es wäre das erste Mal, dass sich die Plus-Version vom Speicher her von der 4,7 Zoll großen Version unterscheidet.

Die Website hat sich in der Vergangenheit teilweise durch detaillierte und korrekte Informationen hervorgetan. Dennoch gilt wie in allen Fällen, dass Gerüchte und Informationen aus der Lieferkette so lange vor dem Verkaufsstart nicht unbedingt stimmen müssen. Wenn Apple nichts ändert, wird das iPhone 7 im Herbst 2016 vorgestellt.

Ob Apple auf die Version mit 16 GByte als Basis künftig verzichtet, wird nicht vermeldet. Denkbar ist, dass künftig iPhones erst mit 32 GByte Speicherplatz erhältlich sein werden.

Der Akku mit 3.100 mAh hätte eine um etwa 13 Prozent höhere Kapazität als der des aktuellen iPhone 6S Plus mit 2.750 mAh.

Bei der Bildschirmgröße soll sich dem Bericht zufolge nichts ändern. Das iPhone 7 soll einen 4,7 Zoll großen Bildschirm haben, das Display des iPhone 7 Plus soll 5,5 Zoll groß sein.


eye home zur Startseite
Anonymer Nutzer 30. Mär 2016

Warum tust du dir sowas an? ^^

ZofiaHollister 23. Mär 2016

Was du und viele andere Foristen vergessen; das Gros der Handy-Benutzer 1. will kein...

Sybok 26. Jan 2016

Ist das bei Android echt so bescheiden zu handhaben? Ich stelle bei W10M ein Mal ein...

RaZZE 04. Jan 2016

Ja Mensch. DIE Qualitätsprobleme halt. Wenn er das sagt, wird's doch wohl so sein Herr Gott.

Pjörn 04. Jan 2016

Klar,der ist dann quasi so schnell, dass Volllast zu Weniglast wird.^^ Irgendwas war ja...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. iThera Medical GmbH, München
  2. Thomas Sabo GmbH & Co. KG, Lauf an der Pegnitz
  3. Universität Potsdam, Potsdam
  4. OEDIV KG, Bielefeld


Anzeige
Top-Angebote
  1. 44,99€ statt 54,99€
  2. 79,99€ statt 99,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Google

    Youtube Red und Play Music fusionieren zu neuem Dienst

  2. Facebook Marketplace

    Facebooks Verkaufsplattform kommt nach Deutschland

  3. Ryzen 3 1300X und 1200 im Test

    Harte Gegner für Intels Core i3

  4. Profitbricks

    United Internet kauft Berliner Cloud-Anbieter

  5. Lipizzan

    Google findet neue Staatstrojaner-Familie für Android

  6. Wolfenstein 2 angespielt

    Stahlskelett und Erdbeermilch

  7. Streaming

    Facebooks TV-Shows sollen im August starten

  8. Geldwäsche

    Mutmaßlicher Betreiber von BTC-e angeklagt und festgenommen

  9. HTC

    Das Vive Standalone erscheint in China

  10. New Nintendo 2DS XL im Test

    Schwaches Hardware-Finale



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Surface Laptop im Test: Microsofts Next Topmodel hat zu sehr abgespeckt
Surface Laptop im Test
Microsofts Next Topmodel hat zu sehr abgespeckt
  1. Microsoft Neues Surface Pro fährt sich ohne Grund selbst herunter
  2. iFixit-Teardown Surface Laptop ist fast nicht reparabel
  3. Surface Studio Microsofts Grafikerstation kommt nach Deutschland

Ikea Trådfri im Test: Drahtlos (und sicher) auf Schwedisch
Ikea Trådfri im Test
Drahtlos (und sicher) auf Schwedisch
  1. Die Woche im Video Kündigungen, Kernaussagen und KI-Fahrer
  2. Augmented Reality Ikea will mit iOS 11 Wohnungen virtuell einrichten
  3. Space10 Ikea-Forschungslab untersucht Umgang mit KI

Quantengatter: Die Bauteile des Quantencomputers
Quantengatter
Die Bauteile des Quantencomputers
  1. Anwendungen für Quantencomputer Der Spuk in Ihrem Computer
  2. Quantencomputer Ein Forscher in den unergründlichen Weiten des Hilbertraums
  3. Quantenprogrammierung "Die physikalische Welt kann kreativer sein als wir selbst"

  1. Re: wie zuverlässig erkennen die Beamten...

    h4z4rd | 16:35

  2. Re: deutsche Version mal wieder geschnitten

    DasNya | 16:34

  3. Re: Warum kein Hyperthreading?

    schap23 | 16:34

  4. Re: 200$ klingt gut....

    Cyber1999 | 16:34

  5. Re: Noch mehr Müll zum ansehen

    azeu | 16:33


  1. 16:27

  2. 15:00

  3. 15:00

  4. 14:45

  5. 14:31

  6. 14:10

  7. 13:36

  8. 13:21


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel