Abo
  • Services:

Apple: iPad Mini mit Retina-Display jetzt verfügbar

Bei Apple ist das iPad Mini mit Retina-Display jetzt bestellbar. Apple verspricht je nach Modell, das Gerät innerhalb von ein bis zehn Tagen zu verschicken.

Artikel veröffentlicht am ,
iPad Mini mit Retina-Display
iPad Mini mit Retina-Display (Bild: Apple)

Ab wann das neue iPad Mini verkauft wird, hatte Apple bisher nicht konkret verraten, nun sind die ersten iPad Mini Retina in Apples Online-Store verfügbar. Apple hatte zusammen mit dem neuen iPad Air die neue Version des iPad Mini mit einem Retina-Display angekündigt, das Innenleben entspricht weitgehend dem des neuen iPad Air.

Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Eisenach
  2. Statistisches Bundesamt, Wiesbaden

Die WLAN-Modelle mit 16 und 32 GByte Flash-Speicher würden innerhalb von ein bis drei Geschäftstagen versendet, gibt Apple an. Alle anderen Varianten, also mit WLAN mit 64 und 128 GByte Flash-Speicher sowie alle Größen mit LTE, will Apple innerhalb von fünf bis zehn Werktagen ausliefern.

Das neue iPad Mini Retina verfügt über ein 7,9 Zoll großes Display mit einer Auflösung von 2.048 x 1.536 Pixeln. Wie im iPad Air kommt die 64-Bit-CPU A7 zum Einsatz und die Akkulaufzeit soll ebenfalls bei 10 Stunden liegen. Das Gerät misst 200 x 134,7 x 7,5 mm und wiegt 331 Gramm. Die LTE-Version kommt auf 341 Gramm.

Das iPad Mini Retina kostet in der WLAN-Version mit 16 GByte Flash-Speicher 389 Euro, mit 32 GByte 479 Euro. Die Varianten mit 64 und 128 GByte kosten 569 beziehungsweise 659 Euro. Die LTE-Versionen sind jeweils 120 Euro teurer. Das alte iPad Mini auf Basis der Hardware des iPad 2 gibt es nur noch mit 16 GByte Flash-Speicher. Es kostet 289 Euro in der WLAN und 409 Euro in der LTE-Version.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 164,90€
  2. und 20€ Steam-Guthaben geschenkt bekommen
  3. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)

wmayer 12. Nov 2013

Zumal man dann schon gegessen hat und es auch beurteilen kann. Hier freut man sich, bevor...

ji (Golem.de) 12. Nov 2013

Ist korrigiert. ... jens

rafterman 12. Nov 2013

direkt bestellt 128gb mit lte, wird mein ipad 2 ersetzen.


Folgen Sie uns
       


Energiespeicher in der Cruijff Arena - Bericht

Die Ajax-Arena in Amsterdam wird komplett aus eigenen Akkureserven betrieben. Die USVen im Keller des Gebäudes werden von Solarzellen auf dem Dach und parkenden Elektroautos aufgeladen. Golem.de konnte sich das Konzept genauer anschauen.

Energiespeicher in der Cruijff Arena - Bericht Video aufrufen
Esa: Sonnensystemforschung ohne Plutonium
Esa
Sonnensystemforschung ohne Plutonium

Forscher der Esa arbeiten an Radioisotopenbatterien, die ohne das knappe und aufwendig herzustellende Plutonium-238 auskommen. Stattdessen soll Americium-241 aus abgebrannten Brennstäben von Kernkraftwerken zum Einsatz kommen. Ein erster Prototyp ist bereits fertig.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Jaxa Japanische Sonde Hayabusa 2 erreicht den Asteroiden Ryugu
  2. Mission Horizons @Astro_Alex fliegt wieder
  3. Raumfahrt China lädt die Welt zur neuen Raumstation ein

Battlefield 5 Closed Alpha angespielt: Schneller sterben, länger tot
Battlefield 5 Closed Alpha angespielt
Schneller sterben, länger tot

Das neue Battlefield bekommt ein bisschen was von Fortnite und wird allgemein realistischer und dynamischer. Wir konnten in der Closed Alpha Eindrücke sammeln und erklären die Änderungen.
Von Michael Wieczorek

  1. Battlefield 5 Mehr Reaktionsmöglichkeiten statt schwächerer Munition
  2. Battlefield 5 Closed Alpha startet mit neuen Systemanforderungen
  3. Battlefield 5 Schatzkisten und Systemanforderungen

Raumfahrt: Boeing und SpaceX kämpfen mit dem Regulierungschaos der Nasa
Raumfahrt
Boeing und SpaceX kämpfen mit dem Regulierungschaos der Nasa

Die neuen Raumschiffe von Boeing und SpaceX verspäten sich und werden wohl erst 2020 mit Crew fliegen. Die Aufsichtsbehörde der US-Regierung sieht einen Teil der Schuld beim Chaos im Nasa-Management.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Nasa Forscher entdecken Asteroiden, bevor er die Erde erreicht
  2. Nasa 2020 soll ein Helikopter zum Mars fliegen
  3. Raumfahrt Nasa startet neue Beobachtungssonde Tess

    •  /