Abo
  • Services:

Apple: iOS 8.1.2 ist da

Apple hat ein neues Update für iOS 8 vorgestellt, das einige Probleme bei iPhones und iPads sowie beim iPod touch beheben soll. Außerdem beseitigt iOS 8.1.2 einen Fehler im Zusammenhang mit gekauften Klingeltönen.

Artikel veröffentlicht am , Michael Linden
iOS 8.1.2 als OTA-Update
iOS 8.1.2 als OTA-Update (Bild: Apple)

iOS 8.1.2 steht zum Download bereit. Apples neue Version des mobilen Betriebssystems behebt ein Problem mit über iTunes gekauften Klingeltönen. Diese waren nach dem Update auf 8.1 bei einigen Anwendern verschwunden, was nun korrigiert wurde. Damit die Klingeltöne wiederhergestellt werden, kann der Anwender mit seinem betroffenen iOS-Gerät die Webseite itunes.com/restore-tones besuchen. Dabei hilft es nicht, wenn diese mit dem Mac oder einem Windows-Rechner geöffnet wird. Nur mit dem mobilen Safari-Browser auf dem iPhone kann der Wiederherstellungsvorgang aktiviert werden.

Stellenmarkt
  1. Fresenius Medical Care Deutschland GmbH, Schweinfurt
  2. BWI GmbH, Nürnberg, Bonn, Meckenheim, Koblenz, München

Zu sonstigen Änderungen bei iOS 8.1.2 gab Apple nur den vagen Hinweis, dass weitere Fehler behoben worden seien. Die Veröffentlichung von iOS 8.1.2 folgt nur einen knappen Monat nach iOS 8.1.1.

Die neue Version kann als OTA-Update (Over the Air) eingespielt werden. Die Downloadgröße unterscheidet sich leicht - beim iPhone sind es etwa 30 MByte, beim iPad Air 2 etwa 32 MByte und beim iPad Air nur 25 MByte.

Wann iOS 8.2 erscheint, ist nicht bekannt. Diese Version wurde bereits Mitte November an Entwickler vergeben. Jüngst wurden ein Jailbreak für iOS 8.1.1 und die Beta von 8.2 verteilt. Ob dieser noch bei iOS 8.1.2 funktioniert, ist unklar.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 59,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie
  2. (-15%) 23,79€
  3. (-80%) 11,99€
  4. (u. a. Assassin's Creed Origins PC für 29€)

heikinio 13. Dez 2014

Hallo, Unter IOS 8.1 Speicher verwalten - Fotos hab ich 500 MB Speicherplatz belegt den...

andi_lala 10. Dez 2014

Ah ok, das ist natürlich blöd. Hoffentlich fixen sie das! Danke jedenfalls für die Info!

andi_lala 10. Dez 2014

Ich hoffe auch das 10.10.2 da wieder etwas nachbessert. Die zweite Beta davon ist eh...

ml (golem.de) 09. Dez 2014

Danke! Mit freundlichen Grüßen ml (Golem.de)

GenFox 09. Dez 2014

Die Klingeltöne werden doch bestimmt direkt wieder vom Gerät gelöscht. Böse Hacker usw. ;)


Folgen Sie uns
       


Volocopter auf der Cebit 2018 angesehen

Im autonomen Volocopter haben zwei Personen mit zusammen höchstens 160 Kilogramm Platz - wir haben uns auf der Cebit 2018 trotzdem reingesetzt.

Volocopter auf der Cebit 2018 angesehen Video aufrufen
Indiegames-Rundschau: Schiffbruch, Anime und viel Brummbrumm
Indiegames-Rundschau
Schiffbruch, Anime und viel Brummbrumm

Gas geben, den weißen Hai besiegen und endlich die eine verlorene Socke wiederfinden: Die sommerlichen Indiegames bieten für jeden etwas - besonders fürs Spielen zu zweit.
Von Rainer Sigl

  1. Indiegames-Rundschau Schwerelose Action statt höllischer Qualen
  2. Indiegames-Rundschau Kampfkrieger und Abenteuer in 1001 Nacht
  3. Indiegames-Rundschau Mutige Mäuse und tapfere Trabbis

Blackberry Key2 im Test: Ordentliches Tastatur-Smartphone mit zu vielen Schwächen
Blackberry Key2 im Test
Ordentliches Tastatur-Smartphone mit zu vielen Schwächen

Zwei Hauptkameras, 32 Tasten und viele Probleme: Beim Blackberry Key2 ist vieles besser als beim Keyone, unfertige Software macht dem neuen Tastatur-Smartphone aber zu schaffen. Im Testbericht verraten wir, was uns gut und was uns gar nicht gefallen hat.
Ein Test von Tobias Czullay

  1. Blackberry Key2 im Hands On Smartphone bringt verbesserte Tastatur und eine Dual-Kamera
  2. Blackberry Motion im Test Langläufer ohne Glanz

Battlefield 5 Closed Alpha angespielt: Schneller sterben, länger tot
Battlefield 5 Closed Alpha angespielt
Schneller sterben, länger tot

Das neue Battlefield bekommt ein bisschen was von Fortnite und wird allgemein realistischer und dynamischer. Wir konnten in der Closed Alpha Eindrücke sammeln und erklären die Änderungen.
Von Michael Wieczorek

  1. Battlefield 5 Mehr Reaktionsmöglichkeiten statt schwächerer Munition
  2. Battlefield 5 Closed Alpha startet mit neuen Systemanforderungen
  3. Battlefield 5 Schatzkisten und Systemanforderungen

    •  /