Apple: iOS 8.1.2 ist da

Apple hat ein neues Update für iOS 8 vorgestellt, das einige Probleme bei iPhones und iPads sowie beim iPod touch beheben soll. Außerdem beseitigt iOS 8.1.2 einen Fehler im Zusammenhang mit gekauften Klingeltönen.

Artikel veröffentlicht am , Michael Linden
iOS 8.1.2 als OTA-Update
iOS 8.1.2 als OTA-Update (Bild: Apple)

iOS 8.1.2 steht zum Download bereit. Apples neue Version des mobilen Betriebssystems behebt ein Problem mit über iTunes gekauften Klingeltönen. Diese waren nach dem Update auf 8.1 bei einigen Anwendern verschwunden, was nun korrigiert wurde. Damit die Klingeltöne wiederhergestellt werden, kann der Anwender mit seinem betroffenen iOS-Gerät die Webseite itunes.com/restore-tones besuchen. Dabei hilft es nicht, wenn diese mit dem Mac oder einem Windows-Rechner geöffnet wird. Nur mit dem mobilen Safari-Browser auf dem iPhone kann der Wiederherstellungsvorgang aktiviert werden.

Stellenmarkt
  1. Informatiker (Fachinformatiker) als Softwareentwickler (m/w/d) für C#
    Connext Communication GmbH, Paderborn
  2. IT Mitarbeiter (m/w/d) im Servicedesk
    Hochland SE, Heimenkirch
Detailsuche

Zu sonstigen Änderungen bei iOS 8.1.2 gab Apple nur den vagen Hinweis, dass weitere Fehler behoben worden seien. Die Veröffentlichung von iOS 8.1.2 folgt nur einen knappen Monat nach iOS 8.1.1.

Die neue Version kann als OTA-Update (Over the Air) eingespielt werden. Die Downloadgröße unterscheidet sich leicht - beim iPhone sind es etwa 30 MByte, beim iPad Air 2 etwa 32 MByte und beim iPad Air nur 25 MByte.

Wann iOS 8.2 erscheint, ist nicht bekannt. Diese Version wurde bereits Mitte November an Entwickler vergeben. Jüngst wurden ein Jailbreak für iOS 8.1.1 und die Beta von 8.2 verteilt. Ob dieser noch bei iOS 8.1.2 funktioniert, ist unklar.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


heikinio 13. Dez 2014

Hallo, Unter IOS 8.1 Speicher verwalten - Fotos hab ich 500 MB Speicherplatz belegt den...

andi_lala 10. Dez 2014

Ah ok, das ist natürlich blöd. Hoffentlich fixen sie das! Danke jedenfalls für die Info!

andi_lala 10. Dez 2014

Ich hoffe auch das 10.10.2 da wieder etwas nachbessert. Die zweite Beta davon ist eh...

ml (golem.de) 09. Dez 2014

Danke! Mit freundlichen Grüßen ml (Golem.de)

GenFox 09. Dez 2014

Die Klingeltöne werden doch bestimmt direkt wieder vom Gerät gelöscht. Böse Hacker usw. ;)



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Bundesservice Telekommunikation
Schlecht getarnte Tarnorganisation praktisch enttarnt

Inzwischen ist offensichtlich, dass der Bundesservice Telekommunikation zum Bundesamt für Verfassungsschutz gehört.

Bundesservice Telekommunikation: Schlecht getarnte Tarnorganisation praktisch enttarnt
Artikel
  1. Digitalisierung: 500-Euro-Laptops für Lehrer leistungsfähig und gut nutzbar
    Digitalisierung
    500-Euro-Laptops für Lehrer "leistungsfähig und gut nutzbar"

    Das Land NRW hat seine Lehrkräfte mit Dienst-Laptops ausgestattet. Doch diese äußern deutliche Kritik und verwenden wohl weiter private Geräte.

  2. Volkswagen Payments: VW entlässt Mitarbeiter wohl wegen Cybersicherheits-Bedenken
    Volkswagen Payments
    VW entlässt Mitarbeiter wohl wegen Cybersicherheits-Bedenken

    Volkswagen entlässt einem Bericht nach einen Mitarbeiter, nachdem dieser Bedenken hinsichtlich der Cybersicherheit von Volkswagen Payments äußerte.

  3. Frequenzen: Bundesnetzagentur erfüllt Forderungen der Mobilfunkkonzerne
    Frequenzen
    Bundesnetzagentur erfüllt Forderungen der Mobilfunkkonzerne

    Jochen Homann könnte vor seinem Ruhestand noch einmal Vodafone, Deutsche Telekom und Telefónica erfreuen.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • RTX 3080 Ti 12GB 1.699€ • Intel i9-10900K 444,88€ • Huawei Curved Gaming-Monitor 27" 299€ • Hisense-TVs zu Bestpreisen (u. a. 55" OLED 739€) • RX 6900 1.449€ • MindStar (u.a. Intel i7-10700KF 279€) • 4 Blu-rays für 22€ • LG OLED (2021) 77 Zoll 120Hz 2.799€ [Werbung]
    •  /