• IT-Karriere:
  • Services:

Apple: Internet Recovery unter MacOS Big Sur funktioniert nicht

Die Wiederherstellung des Betriebssystems MacOS Big Sur arbeitet nicht korrekt, obwohl sie eigentlich ein wichtiger Rettungsanker für Nutzende ist.

Artikel veröffentlicht am ,
Computerfrust dank kaputter Recovery-Funktion (Symbolfoto)
Computerfrust dank kaputter Recovery-Funktion (Symbolfoto) (Bild: Pexels/CC0 1.0)

Wer Schwierigkeiten mit MacOS Big Sur hat und deshalb das Betriebssystem neu installieren will, kann dafür derzeit die bequeme Internet-Recovery-Funktion nicht verwenden. Dies gilt für Macs mit Intel-Prozessoren, während die Probleme mit der Apple-Silicon-Variante durch ein Update von MacOS 11 alias Big Sur gelöst wurden, wie das Blog Mr. Macintosh berichtet.

Stellenmarkt
  1. Grünbeck Wasseraufbereitung GmbH, Höchstädt a. d. Donau
  2. Hornbach-Baumarkt-AG, Bornheim bei Landau / Pfalz

Aktuell scheint Apple einen Workaround implementiert zu haben. Beim Download per Internet Recovery wird die Vorversion MacOS 10.15 installiert und nicht etwa MacOS 11. Das ist in vielen Fällen keine Lösung, weil ein einfaches Downgrade durch Inkompatibilitäten Probleme verursachen kann.

Die Ursache für den Fehler in der Internet-Recovery-Funktion, mit der der Mac aus dem Netz eine Basisversion des Betriebssystem herunterladen und installieren kann, ist noch nicht klar. Wenn es sich vermeiden lässt, sollte die Wiederherstellung nicht durchgeführt werden, bevor Apple ein Software-Update mit einem Bugfix veröffentlicht hat.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. Asus Dual GeForce RTX 3060 Ti für 629€)

lappenkaese 06. Jan 2021 / Themenstart

@OP + Vorredner: Danke, besser hätte ich es nicht ausdrücken können. +1

Kommentieren


Folgen Sie uns
       


Viewsonic M2 - Test

Der kleine LED-Projektor eignet sich für Präsentationen und als flexibles Kino für unterwegs.

Viewsonic M2 - Test Video aufrufen
Antivirus: Das Jahr der unsicheren Sicherheitssoftware
Antivirus
Das Jahr der unsicheren Sicherheitssoftware

Antivirus-Software soll uns eigentlich schützen, doch das vergangene Jahr hat erneut gezeigt: Statt Schutz gibt es Sicherheitsprobleme frei Haus.
Von Moritz Tremmel

  1. NortonLifeLock Norton kauft deutschen Antivirenhersteller Avira

Arbeitsschutzverordnung: Corona macht Homeoffice für Bildschirmarbeiter zur Regel
Arbeitsschutzverordnung
Corona macht Homeoffice für Bildschirmarbeiter zur Regel

Das Bundesarbeitsministerium hat eine Verordnung erlassen, die pandemiebedingt Homeoffice für viele Arbeitnehmer zur Folge haben soll.

  1. Homeoffice in der Coronapandemie Ministerien setzen auf Wechselmodelle
  2. Homeoffice FDP fordert klare Regeln für mobiles Arbeiten
  3. Crowdfunding Elektronisch verstellbarer Schreibtisch lädt Notebook auf

Blackwidow V3 im Test: Razers Tastaturklassiker mit dem Ping
Blackwidow V3 im Test
Razers Tastaturklassiker mit dem Ping

Die neue Version der Blackwidow mit Razers eigenen Klickschaltern ist eine grundsolide Tastatur mit tollen Keycaps - der metallische Nachhall der Switches ist allerdings gewöhnungsbedürftig.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Gaming-Notebook Razer Blade 15 mit Geforce RTX 3080 und gestecktem RAM
  2. Project Brooklyn Razer zeigt skurrilen Gaming-Stuhl mit ausrollbarem OLED
  3. Razer Book 13 im Test Razer wird erwachsen

    •  /