Abo
  • Services:
Anzeige
iCloud Drive
iCloud Drive (Bild: Apple)

Apple: iCloud löscht unter Umständen Daten unwiederbringlich

iCloud Drive
iCloud Drive (Bild: Apple)

Mark Jaquith hat entdeckt, dass Apples iCloud Drive möglicherweise Datenverluste herbeiführt. In einem speziellen Fall der Synchronisation liegt dann weder ein lokales Backup noch eine Cloud-Variante der Dateien vor.

Anzeige

Apples iCloud Drive lösche in einem Szenario ungefragt die Daten des Nutzers, berichtet Mark Jaquith in seinem Blog. Wenn der Anwender beispielsweise einen neuen Mac einrichtet und mit iCloud Drive synchronisiert, werden zunächst alle Verzeichnisse und Dateien synchronisiert. So lange das nicht geschehen ist, werden Stellvertreterdateien mit dem korrekten Dateinamen und der Endung .icloud angelegt. Nach und nach werden diese Platzhalterdateien durch die korrekten Daten ersetzt.

Wer nun aber vorher die Platzhalterdateien oder die Order, in denen sie abgelegt sind, an einen anderen Ort verschiebt, bringt offenbar die Synchronisation durcheinander. Anstelle der Originaldatei wird dann nur ein Platzhalter angelegt, der die Endung .icloud trägt. In der iCloud existiert die Datei ebenfalls nicht mehr.

Im Gegensatz zu Dropbox besitzt iCloud Drive keine Versionierung, so dass eine Datei nicht wiederhergestellt werden kann. Eine Anzeige, wie weit einzelne Ordner schon synchronisiert sind, existiert ebenfalls nicht. Das lässt sich nur dateiweise erkennen. Allerdings gibt es in OS X eine Backup-Funktion von Apples iCloud Drive in Time Machine. Damit lassen sich Änderungen von Dateien nachverfolgen und alte Dateiversionen wiederherstellen.

Apple ist nach Angaben von Jaquith über das Problem informiert worden. Ob es als Bug gesehen und behoben wird, ist nicht bekannt.


eye home zur Startseite
Wallbreaker 15. Jul 2015

Also noch bequemer wäre sich ein eigenes Script zu schreiben, was garantiert bei einem...

Brainfreeze 15. Jul 2015

Das ist ja auch ein Punkt bei iCloud Drive: Der Anwender bekommt doch keine Info, wann...

devman 15. Jul 2015

Es gibt viele Ursachen für Datenverlust. Der Komfort auf alle Daten vom Smartphone...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Leadec Management Central Europe BV & Co. KG, Stuttgart
  2. DEUTZ AG, Köln-Porz
  3. Bosch Energy and Building Solutions GmbH, Stuttgart-Weilimdorf
  4. TechniData TCC Products GmbH, Karlsruhe, Möglingen bei Stuttgart


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 56,08€ (Vergleichspreis ab ca. 65€)
  2. ab 649,90€

Folgen Sie uns
       


  1. Fifa 18 im Test

    Kick mit mehr Taktik und mehr Story

  2. Trekstor

    Kompakte Convertibles kosten ab 350 Euro

  3. Apple

    4K-Filme in iTunes laufen nur auf neuem Apple TV

  4. Bundesgerichtshof

    Keine Urheberrechtsverletzung bei Bildersuche

  5. FedEX

    TNT verliert durch NotPetya 300 Millionen US-Dollar

  6. Arbeit aufgenommen

    Deutsches Internet-Institut nach Weizenbaum benannt

  7. Archer CR700v

    Kabelrouter von TP-Link doch nicht komplett abgesagt

  8. QC35 II

    Bose bringt Kopfhörer mit eingebautem Google Assistant

  9. Nach "Judenhasser"-Eklat

    Facebook erlaubt wieder gezielte Werbung an Berufsgruppen

  10. Tuxedo

    Linux-Notebook läuft bis zu 20 Stunden



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Lenovo Thinkstation P320 Tiny im Test: Viel Leistung in der Zigarrenschachtel
Lenovo Thinkstation P320 Tiny im Test
Viel Leistung in der Zigarrenschachtel
  1. Adware Lenovo zahlt Millionenstrafe wegen Superfish
  2. Lenovo Smartphone- und Servergeschäft sorgen für Verlust
  3. Lenovo Patent beschreibt selbstheilendes Smartphone-Display

Wireless Qi: Wie die Ikealampe das iPhone lädt
Wireless Qi
Wie die Ikealampe das iPhone lädt
  1. Noch kein Standard Proprietäre Airpower-Matte für mehrere Apple-Geräte

Apples iPhone X in der Analyse: Ein iPhone voller interessanter Herausforderungen
Apples iPhone X in der Analyse
Ein iPhone voller interessanter Herausforderungen
  1. Face ID Apple erlaubt nur ein Gesicht pro iPhone X
  2. iPhone X Apples iPhone mit randlosem OLED-Display kostet 1.150 Euro
  3. Apple iPhone 8 und iPhone 8 Plus lassen sich drahtlos laden

  1. Re: Was hat das mit "Die PARTEI" zui tun?

    Jad | 19:26

  2. Re: internationale steuerung von industrieanlagen...

    johnripper | 19:21

  3. Re: Habe es immer noch nicht ganz verstanden

    sneaker | 19:15

  4. Re: Unsinnige Diskussion um CO2

    gutenmorgen123 | 19:13

  5. Re: 53% ? Der Wert ist so ziemlich sinnfrei.

    jacki | 19:06


  1. 18:13

  2. 17:49

  3. 17:39

  4. 17:16

  5. 17:11

  6. 16:49

  7. 16:17

  8. 16:01


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel