Abo
  • IT-Karriere:

Apple: Gruppen-Facetime nach Update teils noch fehlerhaft

Apple hat mit iOS 12.1.4 vor einigen Wochen eine Sicherheitslücke in FaceTime geschlossen. Dennoch funktioniert Gruppen-Facetime noch nicht fehlerfrei.

Artikel veröffentlicht am ,
Gruppen-Funktion in Facetime
Gruppen-Funktion in Facetime (Bild: Apple)

Die Sicherheitslücke in Facetime, die das Smartphone zur Wanze machte, ist mit iOS 12.1.4 zwar geschlossen worden. Einige Nutzer der Gruppen-Funktion können jedoch keine weiteren Nutzer zu einem Facetime-Anruf in den Chat einfügen. Die Schaltfläche "Person hinzufügen" bleibt ausgegraut. Die einzige Möglichkeit, eine neue Person zu integrieren, besteht dann darin, eine Konversation mit mindestens zwei weiteren Personen zu starten.

Stellenmarkt
  1. Dataport, verschiedene Standorte
  2. msg DAVID GmbH, Braunschweig

Ein Nutzer beschwerte sich laut  Macrumors bei Apple und erhielt über Twitter eine Antwort: Apple sei bekannt, dass die Schaltfläche "Person hinzufügen" manchmal nicht funktioniere, es werde an einer Lösung gearbeitet. 

Das Problem lässt sich nicht einwandfrei reproduzieren. Auf Twitter gibt es aber einige Nutzer, die Gruppen-Facetime nicht wie gewohnt verwenden können. Apple arbeitet aktuell an der Betaversion von iOS 12.2. Eventuell wird der Fehler in späteren Betaversionen behoben.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 4,19€
  2. (-75%) 14,99€
  3. (-75%) 3,75€
  4. 4,99€

Folgen Sie uns
       


OnePlus 7 Pro - Test

Das Oneplus 7 Pro hat uns im Test mit seiner guten Dreifachkamera, dem großen Display und einer gelungenen Mischung aus hochwertiger Hardware und gut laufender Software überzeugt.

OnePlus 7 Pro - Test Video aufrufen
Orico Enclosure im Test: Die NVMe-SSD wird zum USB-Stick
Orico Enclosure im Test
Die NVMe-SSD wird zum USB-Stick

Wer eine ältere NVMe-SSD über hat, kann diese immer noch als sehr schnellen USB-Stick verwenden: Preiswerte Gehäuse wie das Orico Enclosure nehmen M.2-Kärtchen auf, der Bridge-Chip könnte aber flotter sein.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Server Supermicro mit Chassis für 40 E1.S-SSDs auf 2 HE
  2. Solid State Drive Longsys entwickelt erste SSD nur mit chinesischen Chips
  3. SSDs Samsung 970 Pro mit 2TB und WD Blue 3D mit 4TB

LEDs: Schlimmes Flimmern
LEDs
Schlimmes Flimmern

LED-Licht zu Hause oder im Auto leuchtet nur selten völlig konstant. Je nach Frequenz und Intensität kann das Flimmern der Leuchtmittel problematisch sein, für manche Menschen sogar gesundheitsschädlich.
Von Wolfgang Messer

  1. Wissenschaft Schadet LED-Licht unseren Augen?
  2. Straßenbeleuchtung Detroit kämpft mit LED-Ausfällen und der Hersteller schweigt
  3. ULED Ubiquitis Netzwerkleuchten bieten Wechselstromversorgung

In eigener Sache: Golem.de bietet Seminar zu TLS an
In eigener Sache
Golem.de bietet Seminar zu TLS an

Der Verschlüsselungsexperte und Golem.de-Redakteur Hanno Böck gibt einen Workshop zum wichtigsten Verschlüsselungsprotokoll im Netz. Am 24. und 25. September klärt er Admins, Pentester und IT-Sicherheitsexperten in Berlin über Funktionsweisen und Gefahren von TLS auf.

  1. In eigener Sache ITler und Board kommen zusammen
  2. In eigener Sache Herbsttermin für den Kubernetes-Workshop steht
  3. Golem Akademie Golem.de startet Angebote zur beruflichen Weiterbildung

    •  /