Abo
  • IT-Karriere:

Apple: Gravis verlängert preiswerte Akku-Reparatur für iPhones

Noch bis Ende 2018 können Nutzer, die unter der Leistungsdrosselung bei ihrem iPhone leiden, bei Apple und dessen Vertragspartnern für einen vergünstigten Preis den Akku tauschen lassen. Die Termine sind mittlerweile so knapp geworden, dass Gravis die Aktion bis Ende März 2019 verlängert.

Artikel veröffentlicht am ,
Der Akku eines iPhone 6S
Der Akku eines iPhone 6S (Bild: iFixit)

Der Elektronikhändler Gravis hat die vergünstigte Akkuaustauschaktion für iPhones verlängert. Anstatt bis zum 31. Dezember 2018 können Besitzer betroffener iPhones ihre Geräte jetzt bis zum 31. März 2019 reparieren lassen.

Stellenmarkt
  1. WEISS automotive GmbH, Raum Offenburg
  2. Landis+Gyr GmbH, Nürnberg

Damit reagiert Gravis auf den in den vergangenen Monaten immer stärker werdenden Ansturm auf die noch freien Termine für den günstigeren Akkutausch. Besitzer eines iPhones, das aufgrund eines schwächer werdenden Akkus nur noch mit der eingeschalteten Leistungsdrosselung zuverlässig funktioniert, können sich für 29 Euro den Akku wechseln lassen. Normalerweise ist die Reparatur teurer.

Wer sich seinen Akku bei Gravis wechseln lassen möchte, muss sich aber trotz der Verlängerung bis Ende Dezember 2018 einen Termin geben lassen. Wer erst im neuen Jahr kommt, muss den vollen Preis für die Reparatur zahlen, je nach Modell sind das bis zu 69 Euro. Die Verlängerung bis März 2019 betrifft nur den Zeitpunkt des vergebenen Reparaturtermins.

Leistung älterer iPhones wird wegen Akku gedrosselt

Apple hatte den Akkutausch im Frühjahr 2018 als Entschuldigung für die Drosselungsprobleme einiger iPhones eingeführt. Diese gehen auf einen Fehler im Power-Management zurück. Betroffen waren zunächst ältere Modelle, später auch das iPhone X und iPhone 8.

Aufgrund älterer Akkus wurde die maximale Taktrate der SoCs reduziert, um ein plötzliches Herunterfahren zu verhindern. Die automatische Drosselung kann zwar abgeschaltet werden, dann können die Geräte aber spontan ausgehen.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 449€
  2. 289€
  3. 149,90€ + Versand

Gallantus 06. Dez 2018

Sowas habe ich zwar noch nicht bei Apple Akkus gesehen (vermutlich weil man die nicht...

Kondratieff 06. Dez 2018

Es mag lokale Unterschiede geben, wieso du bspw. einfach bei Gravis vorbeischauen kannst...


Folgen Sie uns
       


ANC-Kopfhörer im Lautstärkevergleich

Wir haben Microsofts Surface Headphones und die Jabra Elite 85h bei der ANC-Leistung verglichen. Für einen besseren Vergleich zeigen wir auch die besonders leistungsfähigen ANC-Kopfhörer von Sony und Bose, die WH-1000XM3 und die Quiet Comfort 35 II.

ANC-Kopfhörer im Lautstärkevergleich Video aufrufen
Minecraft Dungeons angespielt: Fehlt nur noch ein Klötzchen-Diablo in der Tiefe
Minecraft Dungeons angespielt
Fehlt nur noch ein Klötzchen-Diablo in der Tiefe

E3 2019 Von der Steuerung bis zu den Schatzkisten: Minecraft Dungeons hat uns beim Anspielen bis auf die Klötzchengrafik verblüffend stark an Diablo erinnert - und könnte gerade deshalb teuflisch spaßig werden!

  1. Augmented Reality Minecraft Earth erlaubt Klötzchenbauen in aller Welt
  2. Microsoft Augmented-Reality-Minecraft kommt zum zehnten Jubiläum
  3. Jubiläum ohne Notch Microsoft feiert Minecraft ohne Markus Persson

Dark Mode: Wann Schwarz-Weiß-Denken weiterhilft
Dark Mode
Wann Schwarz-Weiß-Denken weiterhilft

Viele Nutzer und auch Apple versprechen sich vom Dark Mode eine augenschonendere Darstellung von Bildinhalten. Doch die Funktion bringt andere Vorteile als viele denken - und sogar Nachteile, die bereits bekannte Probleme bei der Arbeit am Bildschirm noch verstärken.
Von Mike Wobker

  1. Sicherheitsprobleme Schlechte Passwörter bei Ärzten
  2. DrEd Online-Arztpraxis Zava will auch in Deutschland eröffnen
  3. Vivy & Co. Gesundheitsapps kranken an der Sicherheit

Ocean Discovery X Prize: Autonome Fraunhofer-Roboter erforschen die Tiefsee
Ocean Discovery X Prize
Autonome Fraunhofer-Roboter erforschen die Tiefsee

Öffentliche Vergaberichtlinien und agile Arbeitsweise: Die Teilnahme am Ocean Discovery X Prize war nicht einfach für die Forscher des Fraunhofer Instituts IOSB. Deren autonome Tauchroboter zur Tiefseekartierung schafften es unter die besten fünf weltweit.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. JAB Code Bunter Barcode gegen Fälschungen

    •  /