Abo
  • Services:

Apple-Gerüchte: Mutiert das iPad Mini zu einem riesigen iPod touch?

Ob Apple ein kleineres iPad wirklich auf den Markt bringt, bleibt vorerst ein Geheimnis des Unternehmens. Gerüchte über Details zu einem 7,85 Zoll großen Gerät, das einem neuen Bericht zufolge aussehen soll wie ein stark vergrößerter iPod touch, gibt es jedoch immer wieder.

Artikel veröffentlicht am ,
So stellt sich 9to5Mac das iPad mini (l.) vor
So stellt sich 9to5Mac das iPad mini (l.) vor (Bild: iMore)

Apples iPad Mini ist kein offizielles Produkt, doch es gibt viele Gerüchte über ein kleineres Tablet, mit dem Apple der Konkurrenz von Amazon, Samsung und Google Konkurrenz machen könnte, die längst kleinere Modelle anbieten.

Stellenmarkt
  1. ENERCON GmbH, Aurich
  2. über duerenhoff GmbH, Raum Iserlohn

Die Website 9to5Mac berichtet auf Basis von Quellen, die lieber anonym bleiben wollen, von einem iPad Mini, das wie ein großer iPod touch mit flachem vertikalen Rahmen aussehen soll. Das iPad besitzt hingegen einen breiten umlaufenden Rand. Das kleine iPad soll auch deutlich dünner sein als das iPad 3, berichtet 9to5Mac weiter. Die Auflösung des 7,85 Zoll großen Displays würde vermutlich bei 1.024 x 768 Pixeln liegen.

Die Websites iMore und 9to5Mac haben beide auf Basis dieser Informationen Entwürfe gefertigt, wie ein solches kleines Tablet von Apple aussehen könnte, wenn es tatsächlich dem iPod touch ähnelt. Dazu gehört bei iMore auch ein Größenvergleich zwischen diesem Modell und dem Nexus 7 sowie dem Kindle Fire von Amazon, das bislang nur in den USA angeboten wird.

Google und Amazon machen mit kleinen Tablets dem iPad Konkurrenz

Während Amazon und Google ihre Android-Tablets mit 7-Zoll-Touchscreen bereits zu Preisen von 200 US-Dollar anbieten, wird erwartet, dass Apples iPad Mini teurer wird und erst ab einem Preis von 250 US-Dollar zu haben sein wird. Welche Speicherausstattung der Käufer dann bekommt, ist unklar. Das Nexus 7 von Google kostet in der 8-GByte-Version 200 US-Dollar und 250 US-Dollar fallen für das 16-GByte-Modell an.

Es herrscht jedoch zwischen den Gerüchtewebsites Uneinigkeit, wann das iPad Mini erscheinen soll. IMore schätzt, dass es parallel zum iPhone 5, das angeblich am 12. September 2012 angekündigt wird, vorgestellt werden soll und ab Oktober lieferbar sein wird, während andere Websites als Erscheinungsdatum erst November oder Dezember sehen. Das könnte für das Weihnachtsgeschäft schon etwas spät sein.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 54,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie
  2. (u. a. Assassin's Creed Origins PC für 29€)
  3. (-80%) 11,99€
  4. 14,99€ + 1,99€ Versand oder Abholung im Markt

JanZmus 17. Aug 2012

Das würde mich interessieren... wie kommst du denn darauf?

JanZmus 17. Aug 2012

Nach der Logik ist Golem dann auch Pro-Google, Pro-Samsung etc. Der normal-denkende...

keiner 16. Aug 2012

Judge Koh asks Apple's attorneys if they're "smoking crack" http://www.theverge.com/2012...

samy 16. Aug 2012

So do Jobs "schien empfänglich" für das Ipad Mini.. aber es schien nur so und das auch...

neocron 16. Aug 2012

So ein schwachsinn ... andere Kaeuferverhalten mit "lemminge" zu diskreditieren. Wow...


Folgen Sie uns
       


Siri auf Deutsch auf dem Homepod

Wir haben uns die deutsche Version von Siri auf dem Homepod angehört. Bei den Funktionen hinkt Siri der Konkurrenz von Alexa und Google Assistant hinterher. Und auch an der Aussprache gibt es noch einiges zu feilen. Apples erster smarter Lautsprecher kostet 350 Euro.

Siri auf Deutsch auf dem Homepod Video aufrufen
Hasskommentare: Wie würde es im Netz aussehen, wenn es uns nicht gäbe?
Hasskommentare
"Wie würde es im Netz aussehen, wenn es uns nicht gäbe?"

Hannes Ley hat vor rund anderthalb Jahren die Online-Initiative #ichbinhier gegründet. Die Facebook-Gruppe schreibt Erwiderungen auf Hasskommentare und hat mittlerweile knapp 40.000 Mitglieder. Im Interview mit Golem.de erklärt Ley, wie er die Idee aus dem Netz in die echte Welt bringen will.
Ein Interview von Jennifer Fraczek

  1. Nutzungsrechte Einbetten von Fotos muss nicht verhindert werden
  2. Bundesnetzagentur UKW-Abschaltung abgewendet
  3. Drupalgeddon 2 115.000 Webseiten mit Drupallücken übernommen

Cruijff Arena: Ed Sheeran singt mit Strom aus Nissan-Leaf-Akkus
Cruijff Arena
Ed Sheeran singt mit Strom aus Nissan-Leaf-Akkus

Die Johann-Cruijff-Arena in Amsterdam ist weltweit das erste Stadion, das seine Energieversorgung mit einem Speichersystem sichert, das aus Akkus von Elektroautos besteht. Der englische Sänger Ed Sheeran hat mit dem darin gespeichertem Solarstrom schon seine Gitarre verstärkt.
Ein Bericht von Dirk Kunde

  1. Energiewende Warum die Bundesregierung ihre Versprechen nicht hält
  2. Max Bögl Wind Das höchste Windrad steht bei Stuttgart

Raumfahrt: Boeing und SpaceX kämpfen mit dem Regulierungschaos der Nasa
Raumfahrt
Boeing und SpaceX kämpfen mit dem Regulierungschaos der Nasa

Die neuen Raumschiffe von Boeing und SpaceX verspäten sich und werden wohl erst 2020 mit Crew fliegen. Die Aufsichtsbehörde der US-Regierung sieht einen Teil der Schuld beim Chaos im Nasa-Management.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Nasa Forscher entdecken Asteroiden, bevor er die Erde erreicht
  2. Nasa 2020 soll ein Helikopter zum Mars fliegen
  3. Raumfahrt Nasa startet neue Beobachtungssonde Tess

    •  /