Apple, EU-Kommission, Chrome: Eigene Satellitenkonstellation für die EU

Was am 15. Februar 2022 neben den großen Meldungen sonst noch passiert ist, in aller Kürze.

Artikel veröffentlicht am , Golem.de
Apple, EU-Kommission, Chrome: Eigene Satellitenkonstellation für die EU
(Bild: Pixy.org)

Apple-App zeigt Kosten an: Apples Support-App zeigt bei einigen gemeldeten Defekten in Zukunft an, was eine Reparatur geschätzt kosten wird. Das meldet Caschys Blog. Über die App können betroffene Nutzer auch Kontakt zum Kundenservice aufnehmen. (tk)

Stellenmarkt
  1. Mitarbeiter 1st & 2nd Level Support (w/m/d)
    Bechtle GmbH, Hannover
  2. Software Engineer (m/w/d) Schwerpunkt C#
    Thales Deutschland GmbH, Ditzingen
Detailsuche

Europäische Megakonstellation: Die EU-Kommission will eine eigene Satellitenkonstellation haben und SpaceX Konkurrenz machen. Der Vorschlag der Kommission muss aber noch den Gesetzgebungsprozess im Parlament durchlaufen. Das Projekt soll 6 Milliarden Euro kosten, und die ersten Satelliten sollen schon 2023 starten. Mehr Details wurden nicht genannt. (fwp)

Chrome schließt Sicherheitslücken: Mit dem Update auf Version 98.0.4758.102 hat Google mehrere teils kritische Sicherheitslücken in seinem Chrome-Browser geschlossen. Eine Lücke, mit der ID CVE-2022-0609, werde demnach bereits aktiv für Angriffe ausgenutzt. (sg)

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Liberty Lifter
US-Militär lässt ein eigenes Ekranoplan entwickeln

In den 1960er Jahren schockten die Sowjets den Westen mit dem Kaspischen Seemonster. Die Darpa will ein eigenes, besseres Bodeneffektfahrzeug bauen.

Liberty Lifter: US-Militär lässt ein eigenes Ekranoplan entwickeln
Artikel
  1. Abo: Spielebranche streitet über Game Pass
    Abo
    Spielebranche streitet über Game Pass

    Nach Kritik von Sony gibt es mehr Stimmen aus der Spielebranche, die Game Pass problematisch finden - aber auch klares Lob für das Abo.

  2. Microsoft: Der Android-App-Store für Windows 11 kommt nach Deutschland
    Microsoft
    Der Android-App-Store für Windows 11 kommt nach Deutschland

    Build 2022 Der Microsoft Store soll noch attraktiver werden. So können Kunden ihre Apps künftig ohne lange Wartezeiten direkt veröffentlichen.

  3. Dev Box: Die schnelle und einfache Entwicklungmaschine aus der Cloud
    Dev Box
    Die schnelle und einfache Entwicklungmaschine aus der Cloud

    Build 2022Das Einrichten einzelner Rechner zur Entwicklung kann viel Aufwand machen. Mit der Dev Box aus der Cloud will Microsoft das vereinfachen.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Xbox Series X bestellbar • Samsung SSD 1TB 79€ • LG OLED TV 77" 56% günstiger: 1.099€ • Alternate (u. a. Cooler Master Curved Gaming-Monitor 34" UWQHD 144 Hz 459€) • Sony-Fernseher bis zu 47% günstiger • Cyber Week: Alle Deals freigeschaltet • Samsung schenkt 19% MwSt.[Werbung]
    •  /