• IT-Karriere:
  • Services:

Apple: Einschränkungen bei der Verfügbarkeit alter MacOS-Versionen

Offenbar gibt es keine Möglichkeit mehr, MacOS per Mac App Store in älteren Versionen herunterzuladen. Noch ist aber unklar, ob es nur ein Fehler oder eine Strategieänderung ist.

Artikel veröffentlicht am ,
Mit dem nach der Catalina-Region benannten MacOS 10.15 ändert sich vielleicht etwas bei alten Versionen.
Mit dem nach der Catalina-Region benannten MacOS 10.15 ändert sich vielleicht etwas bei alten Versionen. (Bild: Daniel Slim/AFP/Getty Images)

Alte MacOS-Versionen lassen sich derzeit nicht mehr herunterladen, wie Heise ausprobiert hat, und bezieht sich dabei auf Leserrückmeldungen. Die Links dafür sind laut Heise im Mac App Store aber noch vorhanden. Es kommt beim Download aber zu Fehlermeldungen im Sinne einer Nichtverfügbarkeit.

Stellenmarkt
  1. DAVASO GmbH, Leipzig-Mölkau
  2. Die Autobahn GmbH des Bundes, Hamm, Münster, Gelsenkirchen

Deswegen ist auch noch unklar, ob es sich einfach um einen Fehler im App Store handelt oder es eine Strategieänderung seitens Apple ist. Bei den mobilen Betriebssystemen ist der Download alter Versionen beispielsweise nur innerhalb einer kurzen Zeitspanne möglich. Wer ein iOS-Upgrade macht und ein paar Wochen später eine Inkompatibilität mit einer App entdeckt, hat Pech gehabt.

Seltsamerweise berichteten einzelne Leser Heise, dass der Download von MacOS 10.13 von MacOS 10.14 aus gelingt. Eine offizielle Erklärung gibt es bisher nicht. Die Einschränkung der Downloads ist schwierig, da dies auch Anwender betrifft, die etwa Bootmedien alter Versionen benötigen. Die Zeiten, in denen Apple noch das Betriebssystem als CD den Rechnern beilegte, sind längst vorbei. Das gilt aber auch für die Windows-Welt.

Apple plant, wie jedes Jahr, noch im vierten Quartal ein neues MacOS zu veröffentlichen, womit ein Betriebssystem ohnehin aus der Softwareunterstützung seitens Apple herausgenommen wird. Dieses Mal werden die Nutzer gut vorbereitet. Es gibt eine Liste von Software, die mit MacOS 10.15 alias Catalina nicht funktionieren wird. Es ist davon auszugehen, dass die Entwickler ab einem gewissen Stabilitätsgrad des Betriebssystems ihre Programme aktualisieren werden. Bei sehr alter Software und insbesondere 32-Bit-Software ist aber ohnehin Schluss.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Hardware-Angebote

elgooG 03. Sep 2019

Kann ja auch ein temporärer Fehler gewesen sein. Sonst hätte Apple die Support-Dokumente...

elgooG 03. Sep 2019

Alte Versionen von macOS/OS X haben ja weiterhin Zugriff darauf. Mit TimeMachine kannst...


Folgen Sie uns
       


Warum Intels erste CPU nicht Intel gehörte - (Golem Geschichte)

Intel leistete in den 70ern Pionierarbeit und wäre dennoch fast gescheitert. Denn ihren bahnbrechenden 4-Bit-Mikroprozessor wurden sie erst gar nicht los.

Warum Intels erste CPU nicht Intel gehörte - (Golem Geschichte) Video aufrufen
Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme

      •  /