Abo
  • Services:
Anzeige
Apple Configurator
Apple Configurator (Bild: Apple)

Apple Configurator: Mehrere Dutzend iOS-Geräte gleichzeitig pflegen

Apple Configurator
Apple Configurator (Bild: Apple)

Administratoren haben es nicht leicht, iOS-Geräte zu konfigurieren. Bei einer Handvoll Geräte mag das noch manuell möglich sein, aber ein unternehmensweiter Einsatz dürfte so kaum noch handhabbar sein. Mit dem Apple Configurator für Mac OS X wird Abhilfe geschaffen.

Der Apple Configurator für Mac OS X verwaltet eine große Zahl mobiler Geräte wie iPhone, iPad und iPod touch unter einer einfachen Oberfläche. Der Administrator kann bis zu 30 Geräte gleichzeitig auf eine neue iOS-Version aktualisieren, Einstellungen vornehmen, Apps installieren und Daten auf die Geräte kopieren. Auch die Personalisierung der Mobilgeräte ist mit dem Apple Configurator möglich.

Anzeige
  • Apple Configurator (Bild: Apple)
  • Apple Configurator (Bild: Apple)
  • Apple Configurator (Bild: Apple)
  • Apple Configurator (Bild: Apple)
  • Apple Configurator (Bild: Apple)
Apple Configurator (Bild: Apple)

Darüber hinaus können Backups erstellt und wieder eingespielt, Apps importiert und synchronisiert sowie Konfigurationsprofile verwaltet werden. Die Funktion "betreute Geräte" ermöglicht es außerdem, dass die darunter erfasste Hardware mit anderen Computern synchronisiert werden kann.

Der Apple Configurator kann kostenlos über den Mac App Store heruntergeladen werden.


eye home zur Startseite
nutcase 09. Mär 2012

Gerade im Firmenumfeld gibt es gute Gründe, nicht auf Apple Vista umzusteigen. Wenn z.B...

waswiewo 09. Mär 2012

Hinter seinem Titel war ein Fragezeichen. Man muss nicht gleich über jeden herfallen, nur...

jayrworthington 09. Mär 2012

Leider nein, da faellst Du wie die meisten KMU in das schwarze Loch zwischen "Mach's von...

linuxuser1 09. Mär 2012

Das geht beim iPhone doch alles.



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Weilimdorf
  2. escrypt GmbH Embedded Security, Bochum
  3. Home Shopping Europe GmbH, Ismaning Raum München
  4. Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Feuerbach


Anzeige
Top-Angebote
  1. 59,90€ + 5,99€ Versand (Vergleichspreis 84,53€)
  2. 109,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Two Point Hospital

    Sega stellt Quasi-Nachfolger zu Theme Hospital vor

  2. Callya

    Vodafones Prepaid-Tarife erhalten mehr Datenvolumen

  3. Skygofree

    Kaspersky findet mutmaßlichen Staatstrojaner

  4. World of Warcraft

    Schwierigkeitsgrad skaliert in ganz Azeroth

  5. Open Source

    Microsoft liefert Curl in Windows 10 aus

  6. Boeing und SpaceX

    Experten warnen vor Sicherheitsmängeln bei Raumfähren

  7. Tencent

    Lego will mit Tencent in China digital expandieren

  8. Beta-Update

    Gesichtsentsperrung für Oneplus Three und 3T verfügbar

  9. Matthias Maurer

    Ein Astronaut taucht unter

  10. Luftfahrt

    Boeing entwickelt Hyperschall-Spionageflugzeug



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Sgnl im Hands on: Sieht blöd aus, funktioniert aber
Sgnl im Hands on
Sieht blöd aus, funktioniert aber
  1. Displaytechnik Samsung soll faltbares Smartphone auf CES gezeigt haben
  2. Digitale Assistenten Hey, Google und Alexa, mischt euch nicht überall ein!
  3. MX Low Profile im Hands On Cherry macht die Switches flach

EU-Urheberrechtsreform: Abmahnungen treffen "nur die Dummen"
EU-Urheberrechtsreform
Abmahnungen treffen "nur die Dummen"
  1. Leistungsschutzrecht EU-Kommission hält kritische Studie zurück
  2. Leistungsschutzrecht EU-Staaten uneins bei Urheberrechtsreform
  3. Breitbandausbau Oettinger bedauert Privatisierung der Telekom

Security: Das Jahr, in dem die Firmware brach
Security
Das Jahr, in dem die Firmware brach
  1. Wallet Programmierbare Kreditkarte mit ePaper, Akku und Mobilfunk
  2. Fehlalarm Falsche Raketenwarnung verunsichert Hawaii
  3. Asynchronous Ratcheting Tree Facebook demonstriert sicheren Gruppenchat für Apps

  1. Re: Sinnlos

    beaglow | 18:33

  2. Re: Da hat mal wieder jemand keine Ahnung

    Tommy_Hewitt | 18:33

  3. Wie ist eigentlich die LOC bei der Sojus?

    thinksimple | 18:29

  4. Re: Patienten werden gebeten nicht auf den Fluren...

    theFiend | 18:29

  5. Von Guild Wars 2 lernen, heißt siegen lernen

    Eisboer | 18:27


  1. 17:48

  2. 17:00

  3. 16:25

  4. 15:34

  5. 15:05

  6. 14:03

  7. 12:45

  8. 12:30


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel