Abo
  • Services:
Anzeige
Innenleben des Mac Pro
Innenleben des Mac Pro (Bild: Apple)

Apple: Bootcamp für runden Mac Pro unterstützt Windows 7 nicht

Auf dem neuen Mac Pro lässt sich mit Apples Bootcamp nur noch Windows 8 in der 64-Bit-Version installieren. Dies geht aus einem Supporteintrag von Apple hervor. Ob damit Windows 7 für alle künftigen Macs nicht mehr unterstützt wird, ist noch nicht abzusehen.

Anzeige

Apple hat seinen Supporteintrag zu Bootcamp aktualisiert: Klappt man dort den Eintrag für die Modellreihe Mac Pro auf, so zeigt eine Tabelle an, dass für diesen Rechner nur noch Windows 8 in der 64-Bit-Version unterstützt wird. Dafür zuständig ist die Bootcamp-Software, die inzwischen als Version 5.1.5640 zum Download bereitsteht.

Darin sind auch die nötigen Windows-Treiber für die Apple-Rechner enthalten, was beim runden Mac Pro besonders wichtig ist: Apple bietet je nach Konfiguration drei verschiedene Fire-Pro-Grafikmodule von AMD an, für die der Chiphersteller unter den von Apple verwendeten Bezeichnungen D300, D500 und D700 auf seinen Treiberseiten keine Software zur Verfügung stellt. Für viele professionelle Programme aus kreativen oder technischen Anwendungsfeldern gibt es aber nur Support, wenn bestimmte zertifizierte Treiber verwendet werden. Dabei geht es um Genauigkeit der Darstellung, weniger um besonders hohe 3D-Leistung bei Spielen.

Die aufwendigen Treiber für Workstation-GPUs könnten ein Grund sein, warum Apple für den Mac Pro nur noch Windows 8 zulässt. In der Vergangenheit hat sich aber gezeigt, dass Nutzer mit eigenen Treiberpaketen auch nicht direkt von Bootcamp unterstützte Windowsversionen installieren konnten.

Durch die Eigenheit der Fire-Pro-Karten ist noch nicht klar, ob Apple mit dem Mac Pro generell das Ende der Unterstützung von Windows 7 eingeläutet hat. Für alle vor diesem Modell erschienenen Macs gibt es noch Support für Windows 7. Deren GPUs bestehen bei den aktuellen Modellen auf Standardlösungen von Intel und Nvidia.


eye home zur Startseite
Schnarchnase 29. Okt 2014

Lol, gerade erst wieder gefunden da kann man nur noch mit dem Kopf schütteln...

NixName 19. Mär 2014

Ja, das gibt es. Und nicht gerade wenig. Natürlich auch im PC-Bereich. Dort wird die...

jack_torrance 19. Mär 2014

Obwohl ich nie ein Apple-Produkt besessen habe, muss ich zugeben, dass viele Geräte...

jo-1 19. Mär 2014

ich denke wir kommen da von zwei verschiedenen Seiten. Ich gehe das äusserst pragmatisch...

jo-1 19. Mär 2014

sicher sogar - doch warum kauft MAN dann nen MAC PRO? Würde mir eben dann keinen...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. über JobLeads GmbH, Frankfurt am Main
  2. dSPACE GmbH, Paderborn
  3. Robert Krick Verlag GmbH + Co. KG, Eibelstadt oder Hamburg
  4. Zentrale Polizeidirektion des Landes Niedersachsen, Hannover


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. ab 766,86€ im PCGH-Preisvergleich
  2. ab 649,90€

Folgen Sie uns
       


  1. Aspire-Serie

    Acer stellt Notebooks für jeden Geldbeutel vor

  2. Acer Predator Triton 700

    Das Fenster oberhalb der Tastatur ist ein Clickpad

  3. Kollaborationsserver

    Owncloud 10 verbessert Gruppen- und Gästenutzung

  4. Panoramafreiheit

    Aidas Kussmund darf im Internet veröffentlicht werden

  5. id Software

    Nächste id Tech setzt massiv auf FP16-Berechnungen

  6. Broadcom-Sicherheitslücken

    Samsung schützt Nutzer nicht vor WLAN-Angriffen

  7. Star Citizen

    Transparenz im All

  8. Hikey 960

    Huawei bringt Entwicklerboard mit Mate-9-Chip

  9. Samsung

    Chip-Sparte bringt Gewinnanstieg

  10. Mario Kart 8 Deluxe im Test

    Ehrenrunde mit Ballon-Knaller, HD Rumble und Super-Turbo



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Siege M04 im Test: Creatives erste Sound-Blaster-Maus überzeugt
Siege M04 im Test
Creatives erste Sound-Blaster-Maus überzeugt

In eigener Sache: Die Quanten kommen!
In eigener Sache
Die Quanten kommen!
  1. In eigener Sache Golem.de führt kostenpflichtige Links ein
  2. In eigener Sache Golem.de sucht Marketing Manager (w/m)
  3. In eigener Sache Golem.de geht auf Jobmessen

Akkutechnik: Was, wenn nicht Lithium?
Akkutechnik
Was, wenn nicht Lithium?
  1. Geländekauf in Nevada Google wird Nachbar von Teslas Gigafactory
  2. Lagerverkehr Amazon setzt auf Gabelstapler mit Brennstoffzellen
  3. Lithium-Akkus Durchbruch verzweifelt gesucht

  1. Re: Also wird der Uploaded.net Premium weiter...

    Neuro-Chef | 18:48

  2. Re: Auch S6 (edge)

    genussge | 18:48

  3. Re: wird doppelt so teuer

    ArcherV | 18:43

  4. Re: So langsam ists wie mit den Wunderakkus

    JackIsBlack | 18:43

  5. Re: Ihr seid die Besten! Vom leicht...

    shazbot | 18:42


  1. 18:00

  2. 18:00

  3. 17:42

  4. 17:23

  5. 16:33

  6. 16:05

  7. 15:45

  8. 15:26


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel