Apple: Bauteile des iPhone 12 kosten 313 Euro

Die Bauteile von Apples iPhone 12 Pro sind insgesamt 341 Euro wert. Die meisten Teile kommen aus Südkorea, gefolgt von Europa und den USA.

Artikel veröffentlicht am ,
Das iPhone 12 und iPhone 12 Pro
Das iPhone 12 und iPhone 12 Pro (Bild: Tobias Költzsch/Golem.de)

Die japanische Wirtschaftszeitung Nikkei hat Apples iPhone 12 und iPhone 12 Pro auseinandergenommen und mit dem Unternehmen Fomalhaut Techno Solutions den Wert der einzelnen Bauteile ermittelt. Das Ergebnis der Recherche ist, dass die Bauteile des iPhone 12 insgesamt 313 Euro kosten.

Stellenmarkt
  1. VBA-Entwickler und IDV-Koordinator (m/w/d)
    L-Bank, Karlsruhe
  2. Sales Consultant (m/w/d)
    M-net Telekommunikations GmbH, München, Augsburg
Detailsuche

Die im iPhone 12 Pro verbauten Teile kosten insgesamt 341 Euro. In Deutschland kostet die günstigste Version des iPhone 12 momentan 876,30 Euro, das preiswerteste iPhone 12 Pro ist für 1.120 Euro zu haben.

Das bedeutet aber natürlich nicht, dass Apple beim iPhone 12 über 560 Euro und beim iPhone 12 Pro fast 780 Euro Gewinn macht. In der Rechnung fehlen zahlreiche weitere Faktoren wie Betriebskosten, Entwicklungskosten, Kosten für Logistik und länderspezifische Gebühren wie etwas die Gema-Abgabe in Deutschland.

Teuerste Bauteile sind das Modem und das Display

GSM Arena zufolge ist das teuerste Bauteil das X55-Modem von Qualcom, das rund 75 Euro kostet. Danach folgt das OLED-Display von Samsung für knapp 60 Euro. Die Produktionskosten des A14-Bionic-Chipsatzes sollen bei knapp 34 Euro liegen.

Golem Akademie
  1. Elastic Stack Fundamentals - Elasticsearch, Logstash, Kibana, Beats
    26. - 28. Oktober 2021, online
  2. OpenShift Installation & Administration
    9.-11. August 2021, online
Weitere IT-Trainings

Der Hauptteil der Komponenten in den beiden iPhones stammt aus Südkorea, es handelt sich um einen Anteil von 26,8 Prozent. Danach folgen Teile aus Europa und den USA mit einem Anteil von jeweils 21,9 Prozent. Aus Japan stammen 13,6 Prozent der Teile, aus Taiwan 11,1 Prozent.

Neues Apple iPhone 12 (128 GB) - Schwarz

China ist an den Bauteilen mit nur 4,6 Prozent beteiligt, was mit dem schwelenden Handelskonflikt zwischen den USA und China zusammenhängen kann. Ein großer Teil der iPhones wird allerdings weiterhin in China zusammengebaut.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Screenshots zeigen neue Oberfläche
Windows 11 geleakt

Durch einen Leak der ISO von Microsofts Betriebssystem Windows 11 sind Details der Benutzeroberfläche inklusive des Startmenüs bekannt geworden.

Screenshots zeigen neue Oberfläche: Windows 11 geleakt
Artikel
  1. Suchmaschinen: Huawei könnte bei Google-Konkurrent Qwant einsteigen
    Suchmaschinen
    Huawei könnte bei Google-Konkurrent Qwant einsteigen

    Die französische Suchmaschine Qwant macht weiterhin mehr Verluste als Umsatz. Das Geld von Huawei kann sie daher dringend gebrauchen.

  2. Mikromobilität: Im Rhein liegen Hunderte E-Scooter
    Mikromobilität
    Im Rhein liegen Hunderte E-Scooter

    Sie aus dem Wasser holen zu lassen ist zumindest einem Vermieter der E-Scooter zu teuer.

  3. Elon Musk: Tesla-Chef verkauft sein letztes Haus in Kalifornien
    Elon Musk
    Tesla-Chef verkauft sein letztes Haus in Kalifornien

    Seit Mitte 2020 trennt sich Elon Musk nach und nach von seinen Immobilien. Nun verkauft er sein letztes Anwesen - eine Villa in Kalifornien.

debattierer 26. Nov 2020

Einigen wir uns darauf, dass das eine intelligente Schätzung ist, aber auch komplett...

Fotobar 26. Nov 2020

Jetzt werden hier wieder alle aufschreien, warum die Hardware nur 1/3 bis 1/4 des Preises...

Wabba 26. Nov 2020

Die die Gehaltsstufen eines Softwareentwicklers bei Apple: https://www.levels.fyi...

PiCelli 26. Nov 2020

Die Materialkosten sind bei so ziemlich jedem Industrieunternehmen die geringste Position...

Trollversteher 26. Nov 2020

Welche soll das bitte sein? Nein, die nutzen iOS, MacOS, iCloud und App Store um ihre...


Folgen Sie uns
       


  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Schnäppchen • Crucial MX500 500GB 48,99€ • Amazon-Geräte günstiger • WD Black SN850 500GB PCIe 4.0 89€ • Apple iPhone 12 mini 64GB Rot 589€ • Far Cry 6 + Steelbook PS5 69,99€ • E3-Aktion: Xbox-Spiele bei MM günstiger • Amazon Music Ultd. 6 Mon. gratis bei Kauf eines Echo Dot (4. Gen.) [Werbung]
    •  /