Apple: Auch ältere iPhones werden ohne Ladegerät verkauft

Apple verkauft nicht nur die neuen iPhones ohne Ladegerät und Kopfhörer: Auch die älteren noch erhältlichen Modelle kommen ab sofort ohne das Zubehör.

Artikel veröffentlicht am ,
Unter anderem das iPhone 11 kommt mit verringertem Lieferumfang.
Unter anderem das iPhone 11 kommt mit verringertem Lieferumfang. (Bild: Martin Wolf/Golem.de)

Neben den neuen iPhones der 12er-Reihe kommen auch das iPhone 11, das iPhone XR und das iPhone SE ohne Netzadapter und Kopfhörer in den Handel. Das hat GSM Arena mit einem Blick auf den Onlinestore von Apple in den USA festgestellt. Tatsächlich wird der Lieferumfang auch bei den älteren iPhones nur noch mit einem Ladekabel angegeben, auch im deutschen Apple-Onlineshop.

Stellenmarkt
  1. Operations Manager - IT-Security (m/w/d)
    operational services GmbH & Co. KG, Hamburg, Frankfurt am Main, München
  2. Referent Digitalisierung und Prozessoptimierung (m/w/d) Versicherungen
    Deutsche Vermögensberatung AG, Frankfurt am Main
Detailsuche

Apple verzichtet beim iPhone 12, iPhone 12 Mini, iPhone 12 Pro und iPhone 12 Pro Max eigenen Angaben zufolge aus Umweltschutzgründen auf das Netzteil und die Kopfhörer. Das Unternehmen geht davon aus, dass die meisten Käufer solches Zubehör bereits zu Hause haben. Apple kann durch den geringeren Lieferumfang auch den Karton der iPhones kleiner gestalten und so Platz und Kosten sparen.

Bislang hatte Apple diese neue Vorgehensweise nur im Zuge der Präsentation der neuen Geräte erwähnt. Dass auch bei älteren Geräten das Netzteil und die Kopfhörer weggelassen werden, war bis dato noch nicht bekannt.

Apples USB-Kabel kommt mit USB-C

Ganz nutzerfreundlich ist Apples Vorgehen allerdings nicht: Zwar ist es durchaus richtig, davon auszugehen, dass viele Leute zu Hause ein USB-Ladegerät haben. Apple liefert allerdings ein Lightning-Kabel mit USB-C-Stecker aus - Käufer benötigen entsprechend ein Ladegerät mit USB-C-Buchse. Diese sind erst seit relativ kurzer Zeit weiter verbreitet.

Neues Apple iPhone 12 (128 GB) - Schwarz

Auch die Argumentation, dass viele Käufer bereits ein iPhone mit Ladekabel und Netzteil besäßen, ist nur bedingt verständlich. Dabei wird nämlich der Umstand ignoriert, dass viele Besitzer eines älteren iPhones dieses beim Kauf eines neuen verkaufen. Dabei dürften wohl das Netzteil und das Ladekabel mit USB-A-Anschluss inbegriffen sein.

Ein passendes USB-C-Netzteil kostet bei Apple 24,35 Euro.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Frommer Legal
Große Abmahnwelle wegen Filesharing in Deutschland

Viele Menschen suchen derzeit Hilfe bei einer Anwaltskanzlei, weil sie wegen angeblich illegalem Filesharing abgemahnt wurden.

Frommer Legal: Große Abmahnwelle wegen Filesharing in Deutschland
Artikel
  1. Ärger um Drachenlord: Dorf verhängt Allgemeinverfügung wegen umstrittenem Youtuber
    Ärger um Drachenlord
    Dorf verhängt Allgemeinverfügung wegen umstrittenem Youtuber

    Seit Jahren ist das Dorf Altschauerberg Schauplatz von Provokationen gegen den Youtuber Rainer Winkler. Jetzt sollen neue Gesetze die Ordnung wiederherstellen.

  2. Elektroautos: Neue Ladekarten sollen Schwarzladen verhindern
    Elektroautos
    Neue Ladekarten sollen Schwarzladen verhindern

    Das einfache Klonen von Ladekarten soll künftig nicht mehr möglich sein. Doch dazu müssen alle im Umlauf befindlichen Karten ausgetauscht werden.

  3. Kriminalität: Dresdnerin wegen Mordauftrag im Darknet angeklagt
    Kriminalität
    Dresdnerin wegen Mordauftrag im Darknet angeklagt

    Eine 41-Jährige aus Dresden ist angeklagt, im Darknet einen Mord in Auftrag gegeben zu haben. Für die Ermordung der neuen Freundin ihres Ex-Mannes soll sie 0,2 Bitcoin geboten haben.

-Mike- 17. Okt 2020

Noch besser!

woodhaed 17. Okt 2020

Und warum ist 5g bitteschön teuer als andere Mobilfunkstandarts? Die chips sind kleiner...

ChMu 17. Okt 2020

Die Geraete wurden aber (mit Ausnahme des SE) billiger? Erheblich billiger?


Folgen Sie uns
       


Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Schnäppchen • Amazon Prime Day nur noch heute • SSD (u. a. Crucial BX500 1TB SATA 64,06€) • Gaming-Laptops von Razer & MSI • Crucial 32GB Kit DDR4-4000 269,79€ • 30% auf Warehouse • Primetime bei Saturn (u. a. Switch Lite 166,24€) • Gaming-Chairs • MM Gönn dir Dienstag [Werbung]
    •  /