Abo
  • Services:
Anzeige
Apple hat die Preisstufen im iTunes- und Mac-App-Store erhöht.
Apple hat die Preisstufen im iTunes- und Mac-App-Store erhöht. (Bild: Apple)

App Store: Apple macht alle Apps teurer

Apple hat die Preisstufen im iTunes- und Mac-App-Store erhöht.
Apple hat die Preisstufen im iTunes- und Mac-App-Store erhöht. (Bild: Apple)

Apple hat - überraschend auch für Entwickler - die Preise von iOS- und Mac-Apps in seinen beiden App Stores angehoben. Apps für 79 Euro-Cent gibt es beispielsweise nicht mehr.

Alles wird teurer im iTunes App Store und im Mac App Store. Apple hat die festgelegten Preisstufen angehoben, für die sich Entwickler entscheiden können. Bereits bei den günstigsten Apps macht sich das bemerkbar. Sie kosten nun 89 statt 79 Euro-Cent. Bei einem Vergleich der alten und neuen Preismatrix zeigt sich: Die Verteuerung setzt sich in den anderen Preisstufen fort. Mal steigen die Preise um 50 Cent, mal um ein bis zwei Euro - bereits bei Apps, die unter 20 Euro kosten. In höheren Stufen steigt der Abstand noch. Bei einer Gegenüberstellung der alten und neuen Preismatrix ergaben sich Preissteigerungen zwischen 7 und 20 Prozent.

Anzeige
  • Auszug aus Apples neuer App-Store-Preisstruktur  - alles wird etwas teurer. (Screenshot: Golem.de)
Auszug aus Apples neuer App-Store-Preisstruktur - alles wird etwas teurer. (Screenshot: Golem.de)

Für Entwickler kam diese Veränderung überraschend mit den gestern begonnenen App-Store-Aktualisierungen von Apple. Sie müssen nun überlegen, ob sie ihre Apps günstiger oder teurer anbieten wollen als bisher. Dabei dürfte es gerade in den unteren Preisstufen schwierig sein, sich neu zu positionieren. Das soll bereits Verlage verstimmen, die bei ihren zahlungspflichtigen Apps nun überlegen müssen, ob sie Verlust machen oder den Kunden eine merkliche Preiserhöhung erklären können. Da Apple die Entwickler vor der Anpassung nicht informiert hat, können iPad-Magazine plötzlich teurer als ihre Printvarianten sein.

Von Apple gibt es derzeit noch keine Stellungnahme zu der automatischen Preiserhöhung quer durch die beiden App Stores.


eye home zur Startseite
miallo 05. Nov 2012

Und? Zwingt dich irgendjemand, ein Apple-Produkt zu kaufen? Ich hoffe für dich, dass du...

Kondom 29. Okt 2012

Wenn du den Leuten mit denen du dir einen PC teilst nicht traust, dann solltest du immer...

crazypsycho 28. Okt 2012

Sehe ich etwas anders. Wenn es den AppStore nicht geben würde und alle müssten es bspw...

der kleine boss 28. Okt 2012

Wer hält dich davon auf, selbst einen jailbreak durchzuführen, wenns dich so stört?

EqPO 28. Okt 2012

Aber auch nur weil man für Geld etwas verfügbar macht, das ein einzelner Entwickler...


Tablet Test, Vergleich und News - Tabletlounge.de / 27. Okt 2012

Apple Apps sind teurer geworden



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Zweckverband Kommunale Datenverarbeitung Region Stuttgart, Stuttgart
  2. DIEBOLD NIXDORF, Paderborn
  3. COSMO CONSULT, Berlin
  4. KEB Automation KG, Barntrup


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 57,99€/69,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. 24,99€
  3. 5,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Airport Guide Robot

    LG lässt den Flughafenroboter los

  2. Biometrische Erkennung

    Delta lässt Passagiere mit Fingerabdruck boarden

  3. Niantic

    Keine Monster bei Pokémon-Go-Fest

  4. Essential Phone

    Rubins Smartphone soll "in den kommenden Wochen" erscheinen

  5. Counter-Strike Go

    Bei Abschuss Ransomware

  6. Hacking

    Microsoft beschlagnahmt Fancy-Bear-Infrastruktur

  7. Die Woche im Video

    Strittige Standards, entzweite Bitcoins, eine Riesenkonsole

  8. Bundesverkehrsministerium

    Dobrindt finanziert weitere Projekte zum autonomen Fahren

  9. Mobile

    Razer soll Smartphone für Gamer planen

  10. Snail Games

    Dark and Light stürmt Steam



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Gaming-Monitor Viewsonic XG 2530 im Test: 240 Hertz, an die man sich gewöhnen kann
Gaming-Monitor Viewsonic XG 2530 im Test
240 Hertz, an die man sich gewöhnen kann
  1. LG 43UD79-B LG bringt Monitor mit 42,5-Zoll-Panel für vier Signalquellen
  2. SW271 Benq bringt HDR-Display mit 10-Bit-Panel
  3. Gaming-Bildschirme Freesync-Displays von Iiyama und Viewsonic

Moto Z2 Play im Test: Bessere Kamera entschädigt nicht für kürzere Akkulaufzeit
Moto Z2 Play im Test
Bessere Kamera entschädigt nicht für kürzere Akkulaufzeit
  1. Modulares Smartphone Moto Z2 Play kostet mit Lautsprecher-Mod 520 Euro
  2. Lenovo Hochleistungs-Akku-Mod für Moto Z
  3. Moto Z Schiebetastatur-Mod hat Finanzierungsziel erreicht

Razer Lancehead im Test: Drahtlose Symmetrie mit Laser
Razer Lancehead im Test
Drahtlose Symmetrie mit Laser
  1. Razer Blade Stealth 13,3- statt 12,5-Zoll-Panel im gleichen Gehäuse
  2. Razer Core im Test Grafikbox + Ultrabook = Gaming-System
  3. Razer Lancehead Symmetrische 16.000-dpi-Maus läuft ohne Cloud-Zwang

  1. Lieferung bei DHL laut AGB an die Wohnungstür

    watwerbisdudenn | 16:50

  2. Re: Norwegen will Deutschland schaden

    Rulf | 16:47

  3. Re: Ich bleibe bei meinem 6.5 Liter V12

    JackIsBlack | 16:43

  4. Cool, was sich dieses Ministerium alles erlaubt...

    Yian | 16:39

  5. Re: Grüner Strom in Norwegen

    Rulf | 16:35


  1. 15:35

  2. 14:30

  3. 13:39

  4. 13:16

  5. 12:43

  6. 11:54

  7. 09:02

  8. 16:55


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel