Abo
  • Services:
Anzeige
Tripit und die Apex wollen gemeinsam Fluggesellschaften bewerten.
Tripit und die Apex wollen gemeinsam Fluggesellschaften bewerten. (Bild: Tripit)

Apex und Tripit: Fluggesellschaften mit verifizierten Flügen bewerten

Tripit und die Apex wollen gemeinsam Fluggesellschaften bewerten.
Tripit und die Apex wollen gemeinsam Fluggesellschaften bewerten. (Bild: Tripit)

Mit Hilfe der 13 Millionen Vielflieger des Onlinedienstes Tripit will die Apex Fluggesellschaften möglichst neutral bewerten. Ist der Sitzplatz zu eng, der WLAN-Zugang schnell, oder gibt es Probleme mit dem Catering? All das soll transparenter werden.

Die Apex (Airline Passenger Experience Association) versucht, die Qualität von Fluggesellschaften über den Onlinepartner Tripit und dessen Kunden zu bewerten. Grundlage sollen die 13 Millionen Vielflieger von Tripit werden. Basierend auf tatsächlich geflogenenen Segmenten sollten die Tripit-Anwender ihre Erfahrung bewerten, also etwa den Kabinenservice, das WLAN-Angebot oder den Sitzkomfort in der Maschine. Dabei gilt es, zwischen ein und fünf Punkten zu verteilen.

Anzeige

Der Vorteil des neuen Systems soll die Neutralität gegenüber der Fluggesellschaften sein und, dass tatsächliche Flüge bewertet werden. In der Tendenz werden zwar Vielflieger die Bewertung durchführen und damit ihre Bedürfnisse im Vordergrund stehen. Aber das wird vermutlich auch für den gelegentlich fliegenden Touristen interessant sein. Problematischer wird unserer Einschätzung nach, dass die Daten sich mehr auf Fluggesellschaften konzentrieren, die Geschäftskunden bedienen. Sogenannte Low Cost Carrier, also Billigflieger, dürften unterrepräsentiert sein.

Konkurrenz mit Skytrax-Awards

Die Apex tritt damit in Konkurrenz zu den Skytrax-Awards, deren Erhebungsmethode umfragebasiert ist und dementsprechend andere Erwartungen an Umfragen erfüllt. Es gibt von Skytrax aber auch optional verifizierte Bewertungen.

Skytrax selbst wird von Fluggesellschaften gerne als Aushängeschild genutzt, wenn sie dort einen guten Platz erreichen. Ob die Apex das auch schafft, bleibt abzuwarten. Die erste Messperiode wird laut Apex in wenigen Wochen starten und bis zum Juli 2017 stattfinden. Preise für die besten Fluggesellschaften will die Apex ebenfalls aushändigen, sofern diese vier oder fünf Punkte auf der Skala erreichen. Die entsprechende Verleihung der Preise soll auf der nächsten Apex-Konferenz in Long Beach, Kalifornien, im September 2017 stattfinden.


eye home zur Startseite



Anzeige

Stellenmarkt
  1. HAMBURG SÜD Schifffahrtsgruppe, Hamburg
  2. Ratbacher GmbH, Raum Würzburg
  3. Daimler AG, Stuttgart
  4. Giesecke+Devrient Currency Technology GmbH, München


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 1.039,00€ + 5,99€ Versand
  2. ab 649,90€

Folgen Sie uns
       


  1. Windows 10

    Microsoft will auf Zwangsupdates verzichten

  2. Brio 4K Streaming Edition

    Logitech-Kamera für Lets-Player und andere Streamer

  3. Vor Bundestagswahl

    Facebook löscht Zehntausende Spammer-Konten

  4. Bilderkennung von Google

    Erste Hinweise auf Lens in der Google-App

  5. Open Source

    Node.js-Führung zerstreitet sich über Code-of-Conduct

  6. Enigma ICO

    Kryptowährungshacker erbeuten halbe Million US-Dollar

  7. SNES Classic Mini

    Mario, Link und Samus machen den Moonwalk

  8. Bixby

    Samsungs Sprachassistent kommt auf Englisch nach Deutschland

  9. Apache-Lizenz 2.0

    OpenSSL-Lizenzwechsel führt zu Code-Entfernungen

  10. Knights Mill

    Intels Xeon Phi hat 72 Kerne und etwas Netburst



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Nach Anschlag in Charlottesville: Nazis raus - aber nur aus PR-Gründen
Nach Anschlag in Charlottesville
Nazis raus - aber nur aus PR-Gründen
  1. Bundesinnenministerium Neues Online-Bürgerportal kostet 500 Millionen Euro
  2. EU-Transparenz EuGH bekräftigt nachträglichen Zugang zu Gerichtsakten
  3. Rücknahmepflicht Elektronikschrott wird kaum zurückgegeben

Radeon RX Vega 64 im Test: Schnell und durstig mit Potenzial
Radeon RX Vega 64 im Test
Schnell und durstig mit Potenzial
  1. Radeon RX Vega Mining-Treiber steigert MH/s deutlich
  2. Radeon RX Vega 56 im Test AMD positioniert sich in der Mitte
  3. Workstation AMD bringt Radeon Pro WX 9100

Threadripper 1950X und 1920X im Test: AMD hat die schnellste Desktop-CPU
Threadripper 1950X und 1920X im Test
AMD hat die schnellste Desktop-CPU
  1. Ryzen AMD bestätigt Compiler-Fehler unter Linux
  2. CPU Achtkerniger Threadripper erscheint Ende August
  3. Ryzen 3 1300X und 1200 im Test Harte Gegner für Intels Core i3

  1. Re: Schade, dass Vega nicht nochmal so ein Sprung...

    jose.ramirez | 22:46

  2. Re: Resignation der Nutzer

    Apfelbrot | 22:44

  3. Re: warum denke ich bei solchen Meldungen immer...

    Azzuro | 22:43

  4. Re: Fuer mich als Linux-Gelegenheitsgamer...

    jose.ramirez | 22:42

  5. Re: Passwortsystem

    Apfelbrot | 22:41


  1. 18:04

  2. 17:49

  3. 16:30

  4. 16:01

  5. 15:54

  6. 14:54

  7. 14:42

  8. 14:32


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel