Anzeige: Kreative IT-Profis für den guten Zweck gesucht

Médecins Sans Frontières und BCG Platinion suchen beim BCG Platinion Hackathon 2021 kreative Lösungen für Herausforderungen bei "Ärzte ohne Grenzen". Gestaltungswillige IT-Expert:innen sind eingeladen teilzunehmen.

Sponsored Post von BCG-Plationion veröffentlicht am
Anzeige: Kreative IT-Profis für den guten Zweck gesucht
(Bild: BCG Platinion)

Médecins Sans Frontières (MSF/Ärzte ohne Grenzen e. V.) und BCG Platinion (Tochter der Boston Consulting Group) knüpfen an ihre bisherigen Erfolge an und kooperieren im Rahmen des diesjährigen BCG Platinion Hackathons.

Kooperation über alle Grenzen hinweg

Der Grundstein der Zusammenarbeit wurde 2020 gelegt. IT-Expert:innen von BCG Platinion und Fachkräfte der Médecins Sans Frontières entwarfen im Rahmen eines Social-Impact-Projekts ein digitales HR-Tool, das die Arbeit auf dem Gebiet der humanitären Hilfe effizienter macht und den Alltag von Büropersonal und Einsatzkräften vor Ort erleichtert.

Die Automatisierung von sich wiederholenden Tätigkeiten und manuellen Prozessen soll die HR-Abteilung bei Standardaufgaben entlasten, so dass diese mehr Zeit für die eigentliche Aufgabe hat: die Auswahl der geeigneten Kandidat:innen für Auslandseinsätze und deren Vorbereitung für Einsätze in Krisengebieten.

Das erfolgreich umgesetzte Projekt sieht Médecins Sans Frontières als Anreiz für die Entwicklung weiterer Lösungen für bestehende Herausforderungen im Alltag von "Ärzte ohne Grenzen".

Anders als im Vorjahr sollen beim BCG Platinion Hackathon 2021 vornehmlich Young Professionals aus ganz Europa zusammenkommen, die gemeinsam unvoreingenommen einfallsreiche Prototypen und Ideen zur Erleichterung des Arbeitsalltags der MSF-Mitarbeiter:innen entwerfen sollen.

Interdisziplinär für den guten Zweck

Unter dem Motto "Coding Digital Strategies" sollen während des Hackathons am 29. und 30. Oktober 2021 noch mehr kreative Ideen für technische oder digitale Lösungsansätze bei bestehenden Problemstellungen im Bereich der humanitären Hilfe entstehen.

Die Idee: Durch interdisziplinäres Denken und Handeln kreieren die NGO und die IT-Beratung Synergien, die neue, innovative Ideen entstehen lassen. Obwohl sich die eigentlichen Arbeitsfelder einer Nichtregierungsorganisation und einer internationalen IT-Beratung stark unterscheiden, haben die Institutionen Médecins Sans Frontières und BCG Platinion erkannt, dass sie auf globaler Ebene die Situation und Zukunft für Menschen in Not gemeinsam verbessern können.

Jetzt für den Hackathon bewerben

Wenn du die Welt von morgen mitdenken und -gestalten möchtest, dann bewirb dich bis zum 1. Oktober 2021 für den zweitägigen Hackathon! Wir treffen uns an 5 Standorten europaweit und verbinden alle Teilnehmer:innen miteinander, um die bestmögliche, interkulturelle und disziplinäre Kombination zu erreichen.

Weitere Informationen über den BCG Platinion Hackathon 2021 und die Bewerbung findest du hier.

Über BCG Platinion

Seit der Gründung im Jahr 2000 in Deutschland steht BCG Platinion (Tochter der Boston Consulting Group) für technische Expertise und einen Best-in-Class-Ansatz. Die Beratung von Unternehmen im digitalen Wandel mit Hilfe von State-of-the-Art-Strategien steht hierbei im Mittelpunkt. Neben dem Anspruch, Wachstum und Transformation durch innovative digitale Produkte voranzutreiben, fokussiert sich BCG Platinion ebenfalls darauf, bei jedem Projekt ein übergeordnetes Ziel zu erreichen. Mit Bezug auf Social-Impact-Initiativen bedeutet dies für das Unternehmen eine enge Zusammenarbeit mit Projektpartnern. Denn die besten Ergebnisse entstehen durch Kollaboration, nicht durch Isolation.

Über Médecins Sans Frontières

Die Médecins Sans Frontières, gegründet 1971 in Frankreich, haben es sich zum Ziel gesetzt, humanitäre Hilfe nicht nur zu verändern, sondern zu verbessern. Im Vordergrund steht für die Organisation hierbei die schnelle unbürokratische Abwicklung von Prozessen mit Bezug auf medizinische Versorgung in Krisengebieten sowie die Berichterstattung über Notsituationen in aller Welt.

Über den BCG Platinion Hackathon 2021

Der BCG Platinion Hackathon 2021 bringt Coder, Designer:innen, IT-Architekt:innen und Expert:innen zusammen! Ziel der Veranstaltung ist es, Ansätze zu fördern, die den Zugang, die Sicherheit und die Qualität von medizinischer und humanitärer Hilfe verbessern können. Hierfür werden anhand von realen Beispielen aus dem täglichen Arbeitsleben der Organisation Ideen zu Ende gedacht. Die Veranstaltung findet am 29. und 30. Oktober 2021 statt und vereint die IT-Expertise von Young Professionals und BCG Platinion-Mitarbeiter:innen europaweit.

logo
Take CTRL of your Career

Digitale Lösungen entscheiden heute über den Erfolg eines Unternehmens. Als führende IT-Beratung und Teil der Boston Consulting Group arbeiten wir mit unseren Kunden auf höchster Ebene an den geschäftskritischsten Herausforderungen der Digitalisierung. Arbeite mit uns an Projekten, die neue Maßstäbe setzen. Bereit für deinen nächsten Karriereschritt? Mehr ...

Was ist ein Sponsored Post?

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed

    •  /