Anzeige: Frühjahrsangebot der Golem Akademie

Die Golem Akademie macht fit für aktuelle Administrations- und Development-Themen.

Artikel veröffentlicht am , Golem Akademie
Anzeige: Frühjahrsangebot der Golem Akademie
(Bild: piqsels.com)

Die Anforderungen im IT-Job wachsen ständig. Die Onlinetrainings der Golem Akademie liefern das Know-how, das wirklich weiterhilft bei der Realisierung anspruchsvoller Projekte und Implementierung neuer Technologien. Die Kurse werden von erfahrenen Trainern gehalten und sind passgenau auf die Bedürfnisse von IT-Professionals zugeschnitten.

Cloud und Systemadministration

Stellenmarkt
  1. Softwareingenieur*in für Bildverarbeitung (w/m/d)
    Hensoldt, Aalen, Taufkirchen
  2. Wissenschaftliche/r Mitarbeiter/in (m/w/d) Forschung Datenanalyse & künstliche Intelligenz
    Hochschule Schmalkalden, Schmalkalden
Detailsuche

Kubernetes ist Marktführer im Segment Containermanagement. Die Golem Akademie bietet dazu den bewährten Dive-in-Workshop in Zusammenarbeit mit dem Berliner Cloudspezialisten SysEleven an.

Red Hats OpenShift basiert auf Kubernetes und liefert damit out of the box eine funktionsfähige Container-Infrastruktur. Im Kurs lernst Du alles Wissenswerte zur Installation und Administration.

Bei den objektrelationalen SQL-Datenbankmanagementsystemen mit Open-Source-Lizenz liegt PostgreSQL vorn. Der Onlineworkshop zeigt den Aufbau einer PostgreSQL-Installation. Kooperationspartner der Golem Akademie ist Netways Trainings.

Golem Karrierewelt
  1. Cinema 4D Grundlagen: virtueller Drei-Tage-Workshop
    07.-09.11.2022, Virtuell
  2. IT-Sicherheit: (Anti-)Hacking für Administratoren und Systembetreuer: virtueller Drei-Tage-Workshop
    10.-12.10.2022, Virtuell
Weitere IT-Trainings

Unter den Tools zum Konfigurationsmanagement gilt Ansible bei Systemadministratoren als einer der Favoriten. Der Kurs Ansible Fundamentals: Systemdeployment & -management zeigt die typische Konfiguration und Verwaltung eines Linux-Systems.

Die enorme Fülle an Log-, Performance- und Laufzeitdaten in der heutigen IT macht den Einsatz entsprechender Analysetools unumgänglich. Der Kurs Elastic Stack Fundamentals in Zusammenarbeit mit B1 Systems bietet einen Einstieg in die Welt von Elasticsearch, Logstash, Kibana und Beats.

Die Software Terraform der Firma HashiCorp macht das Ressourcenmanagement einfach. Am Beispiel der AWS zeigt das Training, wie sich eine Cloud-Infrastruktur mit Terraform und der Konfigurationssprache HCL aufbauen und konfigurieren lässt.

Coding und Programmiersprachen

Die mit Abstand am weitesten verbreitete Skriptsprache ist Javascript. Warum also nicht mit der Laufzeitumgebung node.js das vorhandene Know-how gleich für die serverseitige Entwicklung nutzen? Der Kurs Einführung in Node.js liefert die Grundlagen im Umgang mit node.js.

In Sachen Verbreitung kommt Python an zweiter Stelle hinter Javascript. Die Kurse Python kompakt und Advanced Python der Golem Akademie liefern das notwendige Wissen in praxisgerechter Form.

Mit ihrem neuen Standard C++20 ist die Programmiersprache gefragter denn je. Neben dem Basic-Training "C++ Clean Code" bietet die Golem Akademie einen Workshop an, der sich speziell mit den Neuerungen und Konzepten des neuen Standards C++20 auseinandersetzt.

React gehört zu den gefragtesten JavaScript-Frameworks. Die Golem Akademie bietet dazu ein Training in Zusammenarbeit mit workshops.de an. Im Mittelpunkt stehen Konzepte, Best Practices und Besonderheiten wie Unidirectional Data Flow und das Virtual DOM.

Rust ist eine weitere Programmiersprache, die derzeit stark im Kommen ist. Der Onlineworkshop Einführung in die Programmierung mit Rust macht mit den grundlegenden Konzepten und der gesamten Toolchain der Sprache vertraut.

Ein weiteres, sehr "angesagtes" Thema ist und bleibt die Datenanalyse. Wer Data Science sagt, muss auch Data Engineering nennen. Python und Apache Spark sind zwei Tools, die sich in diesen Disziplinen durchgesetzt haben. Die Kurse "Masterclass: Data Science mit Pandas & Python" und "Data Engineering mit Apache Spark" der Golem Akademie machen mit diesen Themen vertraut.

Übersicht Trainingstermine

Cloud und Systemadministration

Coding und Programmiersprachen

Frühbucherrabatt: Bei Buchung bis sechs Wochen vor dem Termin gewährt die Golem Akademie einen Frühbucherrabatt in Höhe von 10 Prozent.

Eine Übersicht über alle Trainings finden Interessierte auf akademie.golem.de.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
e.Go Life getestet
Abgesang auf ein schwer erfüllbares Versprechen

Der e.Go Life aus Aachen sollte Elektromobilität erschwinglich machen. Doch nach 1.500 ausgelieferten Exemplaren ist nun Schluss. Was nachvollziehbar ist.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

e.Go Life getestet: Abgesang auf ein schwer erfüllbares Versprechen
Artikel
  1. Unbound: Neues Need for Speed verbindet Gaspedal mit Graffiti
    Unbound
    Neues Need for Speed verbindet Gaspedal mit Graffiti

    Veröffentlichung im Dezember 2022 nur für PC und die neuen Konsolen: Electronic Arts hat ein sehr buntes Need for Speed vorgestellt.

  2. Google: Pixel 7 und 7 Pro kosten so viel wie die Vorgänger
    Google
    Pixel 7 und 7 Pro kosten so viel wie die Vorgänger

    Googles Pixel-7-Smartphones kommen mit neuem Tensor-Chip, ansonsten ist die Hardware vertraut. Neuigkeiten gibt es bei der Software.

  3. Lochstreifenleser selbst gebaut: Lochstreifen für das 21. Jahrhundert
    Lochstreifenleser selbst gebaut
    Lochstreifen für das 21. Jahrhundert

    Früher wurden Daten auf Lochstreifen gespeichert - lesen kann man sie heute nicht mehr so leicht. Es sei denn, man verwendet Jürgen Müllers Lesegerät auf Arduino-Basis.
    Von Tobias Költzsch

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • PS5 jetzt bestellbar • MindStar (Gigabyte RTX 3090 Ti 1.099€, RTX 3070 539€) • Alternate (Team Group DDR4/DDR5-RAM u. SSD) • Günstig wie nie: MSI Curved 27" WQHD 165Hz 289€, Philips LED TV 55" Ambilight 549€, Inno3D RTX 3090 Ti 1.199€ • 3 Spiele für 49€ [Werbung]
    •  /