Abo
  • IT-Karriere:

Antwort auf AMD: Kostenloses Assassin's Creed 3 für Geforce-Käufer

Wer eine Grafikkarte mit Nvidia-GPU der Geforce-GTX-600-Serie kauft, erhält derzeit kostenlos das aktuelle Action-Adventure Assassin's Creed 3 dazu. Damit reagiert Nvidia auf eine ähnliche Aktion von AMD.

Artikel veröffentlicht am ,
Assassin's Creed 3 gibt es für Geforce-Käufer geraden kostenlos dazu.
Assassin's Creed 3 gibt es für Geforce-Käufer geraden kostenlos dazu. (Bild: Ubisoft/Screenshot: Golem.de)

Nvidia reagiert nun doch auf AMDs aktuelle Never-Settle-Aktion, bei der Radeon-HD-Käufern Vollpreisspiele zum kostenlosen Download angeboten werden. Während AMD vor allem auf Ubisofts nahenden Ego-Shooter Far Cry 3 setzt, um zögernde Kunden vom Kauf zu überzeugen, ist es bei Nvidia das gelungene Action-Abenteuer Assassins Creed 3, das ebenfalls von Ubisoft stammt.

Stellenmarkt
  1. Wirecard Technologies GmbH, Aschheim bei München
  2. SEW-EURODRIVE GmbH & Co KG, Bruchsal

Dafür müssen Kunden eine Grafikkarte der aktuellen GPU-Familie Geforce GTX 600 kaufen, von der GTX 650 bis zur GTX 690. Das Angebot gilt nur für begrenzte Zeit und für Grafikkarten der Hersteller: Asus, EVGA, KFA2, Gigabyte, PNY, Point of View, TGT und Zotac.

Die Assassin's-Creed-3-Aktion ist zudem auf bestimmte Händler beschränkt, von denen Kunden die Gutscheincodes erhalten: Alternate, Atelco, Mindfactory und One.de. Die Codes werden auf einer eigens für die Assassin's-Creed-3-Aktion eingerichteten Nvidia-Seite eingetragen und erhalten dann dafür einen Ubishop-Code zum Freischalten im Downloadshop von Ubisoft.

Ein Händler legt noch ein weiteres Spiel bei: Mindfactory gibt Kunden neben Assassin's Creed 3 auch noch ein Borderlands 2 hinzu, sofern diese mindestens eine GTX 660 bestellen.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 4,19€
  2. 1,19€
  3. 2,19€
  4. (-75%) 3,75€

blubberlutsch 14. Nov 2012

Bei Grafikkarten war es zumindest manchmal so... Und wenn es weniger als 14 Tage her...

fuzzy 13. Nov 2012

Antwort von Mindfactory war: Solange Vorrat reicht. Großartig. :D

Slark 12. Nov 2012

Genau, Mindfactory macht da mit, aber konnte meine 680er ueber eine halbes Jahr lang...

PSmith 12. Nov 2012

"macht doch eure verdammten Produkte billiger und legt nicht irgendwelche dr*cks Spiele...

Emaxx7 12. Nov 2012

Das mit der GTX650Ti ist mir von EVGA bekannt. Ggf. dort das Produkt registrieren. War...


Folgen Sie uns
       


Timex Data Link ausprobiert

Die Data Link wurde von Timex und Microsoft entwickelt und ist eine der ersten Smartwatches. Anlässlich des 25-jährigen Jubiläums haben wir uns die Uhr genauer angeschaut - und über einen alten PC mit Röhrenmonitor programmiert.

Timex Data Link ausprobiert Video aufrufen
In eigener Sache: Neue Workshops zu agilem Arbeiten und Selbstmanagement
In eigener Sache
Neue Workshops zu agilem Arbeiten und Selbstmanagement

Wir haben in unserer Leserumfrage nach Wünschen für Weiterbildungsangebote gefragt. Hier ist das Ergebnis: Zwei neue Workshops widmen sich der Selbstorganisation und gängigen Fehlern beim agilen Arbeiten - natürlich extra für IT-Profis.

  1. In eigener Sache ITler und Board kommen zusammen
  2. In eigener Sache Herbsttermin für den Kubernetes-Workshop steht
  3. Golem Akademie Golem.de startet Angebote zur beruflichen Weiterbildung

Projektorkauf: Lumen, ANSI und mehr
Projektorkauf
Lumen, ANSI und mehr

Gerade bei Projektoren werden auf Plattformen verschiedener Onlinehändler kuriose Angaben zur Helligkeit beziehungsweise Leuchtstärke gemacht - sofern diese überhaupt angegeben werden. Wir bringen etwas Licht ins Dunkel und beschäftigen uns mit Einheiten rund um das Thema Helligkeit.
Von Mike Wobker


    In eigener Sache: Golem.de bietet Seminar zu TLS an
    In eigener Sache
    Golem.de bietet Seminar zu TLS an

    Der Verschlüsselungsexperte und Golem.de-Redakteur Hanno Böck gibt einen Workshop zum wichtigsten Verschlüsselungsprotokoll im Netz. Am 24. und 25. September klärt er Admins, Pentester und IT-Sicherheitsexperten in Berlin über Funktionsweisen und Gefahren von TLS auf.

    1. In eigener Sache Zweiter Termin für Kubernetes-Seminar
    2. Leserumfrage Wie können wir dich unterstützen?
    3. In eigener Sache Was du schon immer über Kubernetes wissen wolltest

      •  /