Antivirus: Avira von Investcorp aus Bahrain aufgekauft

Avira wurde mit 180 Millionen US-Dollar bewertet.

Artikel veröffentlicht am ,
Avira-Sitz mit Logo
Avira-Sitz mit Logo (Bild: Avira)

Der deutsche Antivirenexperte Avira wurde mehrheitlich von Investcorp aus Bahrain übernommen. Das gab das Unternehmen am 9. April 2020 bekannt. Angaben zum finanziellen Volumen der Beteiligung wurden nicht gemacht. Avira-Chef Travis Witteveen und der Geschäftsführer von Investcorp, Gilbert Kamieniecky, gaben laut Techcrunch an, dass Avira mit 180 Millionen US-Dollar bewertet wird.

Stellenmarkt
  1. IT-Beratung & Support für Baustellen und Konzernstandorte (m/w/d)
    STRABAG BRVZ GMBH & CO.KG, Stuttgart
  2. IT-Koordinator (m/w/d)
    Dortmunder Energie- und Wasserversorgung GmbH DEW21, Dortmund
Detailsuche

Die Übernahme unterliegt der kartellrechtlichen Genehmigung. Investcorp erhält die Mehrheitsbeteiligung an dem Unternehmen, bei Avira-Gründer Tjark Auerbach verbleiben "bedeutende" Anteile.

Das Cybersicherheitsunternehmen Avira aus Tettnang am Bodensee hat rund 500 Beschäftigte und bietet Antiviren-, Identitätsmanagement- und andere Tools sowohl für Verbraucher als auch als White-Label-Angebot einer Reihe großer Technologiemarken.

Avira plant weitere Übernahmen

Avira kaufte Unternehmen wie Social Shield, das Online-Sicherheit für Social-Media-Nutzer verspricht. Investcorp aus dem Königreich Bahrain, das rund 34 Milliarden US-Dollar verwaltet, ist ein Investor in Technologieunternehmen mit besonderem Schwerpunkt auf IT-Sicherheit, Daten/Analytik und Finanztechnologie/Zahlungsverkehr. Frühere Investitionen beinhalten Utimaco, Sophos, Optiv, Securelink, Coresec, Nebulas, IT-Cube, CSID, Opsec und Impero.

Witteveen sagte, dass das Unternehmen viele Übernahmeangebote von Technologieunternehmen und auch von typischeren Investoren erhalten habe. "Wir wollten eine Partnerschaft, in der jemand unser organisches Wachstum und anorganische Gelegenheit unterstützen kann", erklärte er. Es sei geplant, weitere Akquisitionen zu tätigen, um die Präsenz von Avira sowohl bei Produkten als auch geografisch zu vergrößern.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Star Trek
Playmobil bringt 1 Meter langes Enterprise-Spielset

Star Treks klassische Enterprise NCC-1701 kommt mit den Hauptcharakteren, Phasern und Tribbles sowie einem Standfuß und einer Deckenhalterung.

Star Trek: Playmobil bringt 1 Meter langes Enterprise-Spielset
Artikel
  1. Materialforschung: Leichtes Schallschutzmaterial für leisere Luftfahrt
    Materialforschung
    Leichtes Schallschutzmaterial für leisere Luftfahrt

    Das Material wiegt nicht einmal ein Zehntel so viel wie heute eingesetzter Schaum zur Schalldämmung. Einsatzmöglichkeiten sehen die Erfinder vor allem in der Luftfahrt.

  2. Akkutechnik und E-Mobilität: Natrium-Ionen-Akkus werden echte Lithium-Alternative
    Akkutechnik und E-Mobilität
    Natrium-Ionen-Akkus werden echte Lithium-Alternative

    Faradion und der Tesla-Zulieferer CATL produzieren erste Natrium-Ionen-Akkus mit der Energiedichte von LFP. Sie sind kälteresistenter, sicherer und lithiumfrei.
    Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  3. World of Warcraft, Pokémon, Bitcoin: Moba Pokémon Unite startet schon bald
    World of Warcraft, Pokémon, Bitcoin
    Moba Pokémon Unite startet schon bald

    Sonst noch was? Was am 18. Juni 2021 neben den großen Meldungen sonst noch passiert ist, in aller Kürze.

Dystopinator 24. Okt 2020

So abwegig ist die Vermutung imho nicht - Anything that can go wrong will go...

christoph_schmidt 14. Apr 2020

Der Zusammenhang zwischen Geld und Einfluss evtl. auch?

mrballz 12. Apr 2020

das sind genau die beispiele bei denen kunden-/patientendaten durch bloatware und...

sofries 10. Apr 2020

Was ist denn bitte an Avira Tafelsilber? Das ist ein mehr oder weniger...

pk_erchner 09. Apr 2020

absolut richtig trotzdem heftig wie häufig Avira heute noch installiert ist und moderne...


Folgen Sie uns
       


  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Schnäppchen • Orange Week bei Cyberport: bis zu 70% Rabatt (u. a. WD Black SN750 1TB 109,90€) • Prime-Filme leihen für je 0,99€ • Weekend Deals (u. a. Seagate Expansion+ 4TB 89,90€) • 10% auf Gaming bei Ebay (u. a. AMD Ryzen 7 5800X 350,91€) • Apple Weekend bei MediaMarkt [Werbung]
    •  /