• IT-Karriere:
  • Services:

Antennenfernsehen: DVB-T wird in weiteren Regionen abgeschaltet

Die vierte Welle der DVB-T-Abschaltung beginnt, und DVB-T2 wird für mehr Haushalte verfügbar. Der Sendenetzbetreiber Media Broadcast spricht von "technischer Komplexität".

Artikel veröffentlicht am ,
Der Sendenetzbetreiber Media Broadcast
Der Sendenetzbetreiber Media Broadcast (Bild: Media Broadcast,)

Das Antennenfernsehen wird bis zum Herbst 2018 in weiteren Regionen in Deutschland an 32 Standorten von DVB-T auf DVB-T2 HD umgestellt. Das gab der Sendenetzbetreiber am 12. Juli 2018 bekannt. Durch den Netzausbau können Zuschauer in sieben weiteren Ballungsräumen erstmals die privaten Fernsehsender über Antenne empfangen.

Stellenmarkt
  1. Time Change GmbH, Berlin
  2. operational services GmbH & Co. KG, Dresden, Berlin, Frankfurt am Main

Ab August 2018 erfolgt die Umschaltung in der Region Bielefeld und im Herbst in Chemnitz, Gera, Heilbronn, Kaiserslautern, Trier und Ulm. Dies ist die vierte Abschaltungswelle des Antennenfernsehens DVB-T. Verbraucher müssen einen neuen Sendersuchlauf durchführen. Der Start der zweiten Ausbauphase von DVB-T2 war Anfang November 2017 erfolgreich verlaufen. Die Inbetriebnahme der Standorte der dritten Welle wurde in der Nacht vom 24. auf den 25. April durchgeführt. Ende März 2017 war in der ersten Welle das terrestrische Signal DVB-T in weiten Teilen Deutschlands abgeschaltet worden.

Zusammenarbeit mit ARD und ZDF

Zu den Umschaltterminen im Herbst schalten auch ARD und ZDF in diesen und weiteren Ballungsräumen ihr Programmangebot über Antenne auf DVB-T2 HD um. Der Netzausbau der öffentlich-rechtlichen Sender wird im Jahr 2019 abgeschlossen. Die bestehende DVB-T-Ausstrahlung endet dort, die bisherigen DVB-T-Geräte werden nutzlos.

Holger Meinzer, Chief Commercial Officer B2B der Media Broadcast, sagte: "Trotz der technischen Komplexität sind wir zuversichtlich, dass wir auch diese Ausbaustufe reibungslos realisieren werden, nicht zuletzt dank der engen und vertrauensvollen Zusammenarbeit mit ARD und ZDF." Media Broadcast ist Betreiber von terrestrischen Sendernetzen und Vermarkter der kostenpflichtigen Freenet-TV-Plattform.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. 249,99€
  2. 119,99€
  3. (u. a. Kärcher Akku-Fenstersauger für 63,74€, Black+Decker Rolltasche für 32,00€)
  4. 799,99€

LinuxMcBook 14. Jul 2018

Nichts anderes habe ich geschrieben. Und der Kabelanschluss ist in den allermeisten...


Folgen Sie uns
       


Ghost Recon Breakpoint - Fazit

Das Actionspiel Ghost Recon Breakpoint von Ubisoft schickt Spieler als Elitesoldat Nomad auf eine fiktive Pazifikinsel.

Ghost Recon Breakpoint - Fazit Video aufrufen
Elektroschrott: Kauft keine kleinen Konsolen!
Elektroschrott
Kauft keine kleinen Konsolen!

Ich bin ein Fan von Retro. Und ein Fan von Games. Und ich habe den kleinen Plastikschachteln mit ihrer schlechten Umweltbilanz wirklich eine Chance gegeben. Aber es hilft alles nichts.
Ein IMHO von Martin Wolf

  1. IMHO Porsche prescht beim Preis übers Ziel hinaus
  2. Gaming Konsolenkrieg statt Spielestreaming

Jobs: Spielebranche sucht Entwickler (m/w/d)
Jobs
Spielebranche sucht Entwickler (m/w/d)

Die Hälfte aller Gamer ist weiblich. An der Entwicklung von Spielen sind aber nach wie vor deutlich weniger Frauen beteiligt.
Von Daniel Ziegener

  1. Medizinsoftware Forscher finden "rassistische Vorurteile" in Algorithmus
  2. Mordhau Toxische Spieler und Filter für Frauenhasser

Arbeitsklima: Schlangengrube Razer
Arbeitsklima
Schlangengrube Razer

Der Gaming-Zubehörspezialist Razer pflegt ein besonders cooles Image - aber Firmengründer und Chef Tan Min-Liang soll ein von Sexismus und Rassismus geprägtes Arbeitsklima geschaffen haben. Nach Informationen von Golem.de werden Frauen auch in Europa systematisch benachteiligt.
Ein Bericht von Peter Steinlechner

  1. Razer Blade Stealth 13 im Test Sieg auf ganzer Linie
  2. Naga Left-Handed Edition Razer will seine Linkshändermaus wieder anbieten
  3. Junglecat Razer-Controller macht das Smartphone zur Switch

    •  /