Abo
  • Services:
Anzeige
X-1 Cooler
X-1 Cooler (Bild: Antec)

Antec X-1 Cooler: Huckepack-Kühler soll Xbox One leiser machen

X-1 Cooler
X-1 Cooler (Bild: Antec)

Geringere Geräuschentwicklung und eine bessere Kühlung: Antecs X-1 Cooler wird oben auf die Xbox One gepackt und saugt dort heiße Luft ab. Die Leistungsaufnahme der Konsole steigt dafür minimal an.

Anzeige

Antec hat den X-1 Cooler für die Xbox One vorgestellt. Der Systemkühler soll die Geräuschentwicklung von Microsofts Spielekonsole im Betrieb verringern und die Lebensdauer durch geringere Temperaturen verlängern.

Die Top-up-Kühlung der Xbox One saugt Frischluft seitlich und von der Rückseite an und pustet sie nach oben durch Öffnungen im Deckel ins Freie. Antecs X-1 Cooler wird oben auf die Xbox One gesetzt und unterstützt die interne Kühlung durch einen 120-mm-Radiallüfter. Dieser erhält seine benötigten 1,5 Watt durch einen USB-Anschluss und rotiert mit bis zu 1.000 Umdrehungen pro Minute. Der Radiallüfter soll dank eines Gleitlagers ohne Nebengeräusche arbeiten.

  • X-1 Cooler auf der Xbox One (Bild: Antec)
  • X-1 Cooler (Bild: Antec)
  • X-1 Cooler (Bild: Antec)
  • X-1 Cooler (Bild: Antec)
  • X-1 Cooler (Bild: Antec)
  • X-1 Cooler (Bild: Antec)
  • X-1 Cooler (Bild: Antec)
X-1 Cooler auf der Xbox One (Bild: Antec)

Antec verbaut im X-1 Cooler zwei Temperatursensoren: Einer misst die Umgebungstemperatur und einer die Temperatur der Abluft, die aus dem Deckel der Xbox One austritt. Steigt diese auf über 30 Grad Celsius, schaltet sich der Radiallüfter ein und pustet die Abluft nach hinten weg. In der Praxis dürfte die Xbox One nur geringfügig kühler laufen, da direkt unter dem X-1 Cooler dessen Abluft von der eigentlichen Kühlung der Konsole wieder angesaugt wird.

Den durch den X-1 Cooler verlorenen USB-Anschluss schleift Antec durch, zudem können Nutzer der Xbox One ihren Controller oder andere Gegenstände auch rechts oben auf die Konsole legen, ohne die Kühlung negativ zu beeinflussen. Zudem dürfte das Innenleben der Xbox One weniger schnell verstauben, da der Zusatzkühler die Abluftöffnung verdeckt.

Der X-1 Cooler ist über Antecs US-Webshop zu beziehen und kostet dort 30 US-Dollar zuzüglich Versand. Derzeit plant Antec nicht, den X-1 Cooler auch in Europa anzubieten.


eye home zur Startseite
MonMonthma 28. Mär 2015

Also meine XBox 360 HDMI, schlägt meine PS4 mühelos, auch ohne Laufwerk. Und die alte...

supergrobi1 26. Mär 2015

Also ehrlich, ich höre meine überhaupt nicht, sie ist derart leise, man muss schon genau...

nolonar 26. Mär 2015

Das letzte (und erste) mal, als ich einen Kühler auf meine Xbox (360) montiert habe...

Anonymer Nutzer 26. Mär 2015

werde mir zwar eher eine PS4 irgendwann zulegen aber ich muss förmlich warten bis sie...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. regio iT aachen gesellschaft für informationstechnologie mbh, Aachen
  2. Ratbacher GmbH, Coburg
  3. BRUNATA Wärmemesser GmbH & Co. KG, München
  4. KfW Bankengruppe, Frankfurt am Main


Anzeige
Top-Angebote
  1. 88€ (Vergleichspreis ca. 119€)
  2. 16,97€ (ohne Prime bzw. unter 29€ Einkauf + 3€ Versand)
  3. 19,97€ (ohne Prime bzw. unter 29€ Einkauf + 3€ Versand)

Folgen Sie uns
       

  1. Review Bombing

    Valve verbessert Transparenz bei Nutzerbewertungen auf Steam

  2. Big Four

    Kundendaten von Deloitte offenbar gehackt

  3. U2F

    Yubico bringt winzigen Yubikey für USB-C

  4. Windows 10

    Windows Store wird zum Microsoft Store mit Hardwareangeboten

  5. Kabelnetz

    Eazy senkt Preis für 50-MBit/s-Zugang im Unitymedia-Netz

  6. Nintendo

    Super Mario Run wird umfangreicher und günstiger

  7. Seniorenhandys im Test

    Alter, sind die unpraktisch!

  8. PixelNN

    Mit Machine Learning unscharfe Bilder erkennbar machen

  9. Mobilfunk

    O2 in bayerischer Gemeinde seit 18 Tagen gestört

  10. Elektroauto

    Tesla schafft günstigstes Model S ab



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Optionsbleed: Apache-Webserver blutet
Optionsbleed
Apache-Webserver blutet
  1. Apache-Sicherheitslücke Optionsbleed bereits 2014 entdeckt und übersehen
  2. Open Source Projekt Oracle will Java EE abgeben

Lenovo Thinkstation P320 Tiny im Test: Viel Leistung in der Zigarrenschachtel
Lenovo Thinkstation P320 Tiny im Test
Viel Leistung in der Zigarrenschachtel
  1. Adware Lenovo zahlt Millionenstrafe wegen Superfish
  2. Lenovo Smartphone- und Servergeschäft sorgen für Verlust
  3. Lenovo Patent beschreibt selbstheilendes Smartphone-Display

Wireless Qi: Wie die Ikealampe das iPhone lädt
Wireless Qi
Wie die Ikealampe das iPhone lädt
  1. Noch kein Standard Proprietäre Airpower-Matte für mehrere Apple-Geräte

  1. Re: Quatsch

    JTR | 16:55

  2. Re: Intel im Winterschlaf

    Hotohori | 16:54

  3. Re: Vermutung

    Tantalus | 16:54

  4. Re: Fortnite Battle Royale: Mein PUBG Ersatz für...

    JTR | 16:53

  5. Re: parlamentarische "Demokratie" ist nicht...

    caldeum | 16:53


  1. 17:00

  2. 16:26

  3. 15:31

  4. 13:28

  5. 13:17

  6. 12:25

  7. 12:02

  8. 11:58


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel