• IT-Karriere:
  • Services:

Ansible, OpenShift, Kubernetes: Workshops der Golem Akademie rund um die Cloud

Cloud-Dienste sind aus dem IT-Alltag nicht mehr wegzudenken - umso wichtiger ist es für IT-Profis, dass sie sich damit auskennen. Die Golem Akademie bietet Seminare zu den wichtigsten Themen an.

Artikel veröffentlicht am , Golem.de
Ansible, OpenShift, Kubernetes: Workshops der Golem Akademie rund um die Cloud
(Bild: pixabay.com)

Kubernetes für Einsteiger und als Dive-in-Workshop

Kubernetes ist derzeit das fortschrittlichste Werkzeug für die Containerorchestrierung. Es ermöglicht DevOps, ihre Implementierungen vollständig zu automatisieren und damit Prozesse wesentlich effizienter zu gestalten. Doch das Tool ist sehr komplex.

Stellenmarkt
  1. DMK E-BUSINESS GmbH, Berlin, Potsdam, Chemnitz
  2. über duerenhoff GmbH, Heidelberg

Um den ersten Einstieg zu erleichtern, haben wir in Zusammenarbeit mit SysEleven einen zweitägigen Online-Beginner-Workshop ins Leben gerufen:

Wann: Neuer Termin am 13./14. Oktober 2020 online über Alfaview.
Mehr Informationen und Tickets.

Für alle, die tiefergehen möchten, haben wir - ebenfalls gemeinsam mit SysEleven - einen intensiven Beginner-Workshop ins Leben gerufen: Wir starten mit der Grundidee hinter Kubernetes und gehen von dort aus zu den Details der Network & Service Discovery.

Wann: 11./12. November 2020, online über Alfaview.
Mehr Informationen und Tickets.

OpenShift Installation & Administration

Containerisierte Anwendungen produktiv zu betreiben und alle Vorteile der Container auszunutzen, erfordert einen Manager, der die Container möglichst effektiv auf die vorhandenen Systeme verteilt und deren Betrieb überwacht und steuert. Die Lösung: Red Hats OpenShift-Containerplattform. In dieser Schulung, die wir gemeinsam mit Codecentric veranstalten, erlernen die Teilnehmer die Grundlagen von OpenShift und dessen Architektur.

Wann: 16. bis 18. November 2020, online.
Mehr Informationen und Tickets.

Ansible Fast Track

Im Gegensatz zu Konfigurationsmanagement-Tools wie Puppet, Chef oder Saltstack verzichtet Ansible darauf, die gesetzten Policies auf den Zielsystemen durch den Einsatz eines Agenten umzusetzen. Ansible benötigt auf den zu wartenden Systemen lediglich einen SSH-Server und eine aktuelle Python-Installation. Im Kurs - in Kooperation mit ATIX - lernen die Teilnehmerinnen und Teilnehmer, die grundlegenden Konzepte und Best Practices für die Verwaltung ihrer Infrastruktur mit Ansible.

Wann: 12./13. November 2020, online.
Mehr Informationen und Tickets.

Außerdem

Online-Workshop: Data Science mit Python, 8./9. Oktober 2020

Einführung in Node.js, 26./27. Oktober 2020

Continuous Integration mit GitLab CI/CD, 2.-5. November 2020

Alle Informationen und Preise finden Interessierte auf akademie.golem.de.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. 69,99€ (Release 18.06.)
  2. 79,99€ (Release 18.06.)
  3. (u. a. Total War Promo (u. a. Total War: Three Kingdoms für 25,99€, Total War: Attila für 9...
  4. (u. a. Samsung GQ65Q700T 65 Zoll 8K für 1.199€, LG OLED65BX9LB 65 Zoll OLED für 1.555€)

Folgen Sie uns
       


Der Konsolen-PC - Fazit

Seit es AMDs RDNA-2-Grafikkarten gibt, kann eine Next-Gen-Konsole leicht nachgebaut werden. Wir schauen, was es dazu braucht und ob der Konsolen-PC etwas taugt.

Der Konsolen-PC - Fazit Video aufrufen
Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme

      •  /