Abo
  • Services:
Anzeige
Präsidium der Bundesnetzagentur
Präsidium der Bundesnetzagentur (Bild: Bundesnetzagentur)

Anrufweiterschaltung: Abschaltung von über 260 falschen Ortsnetzrufnummern

Präsidium der Bundesnetzagentur
Präsidium der Bundesnetzagentur (Bild: Bundesnetzagentur)

Handwerker-Rufnummern mit unechten Ortsnetzrufnummern sollten Verbraucher täuschen. Die Bundesnetzagentur hat hier wieder Abschaltungen angeordnet.

Die Bundesnetzagentur hat die Abschaltung von 264 Rufnummern angeordnet, mit denen ein Unternehmen für Handwerksdienste Ortsnähe vorgetäuscht hat. Das gab die Bundesnetzagentur am 8. Januar 2018 bekannt. "Verbraucher müssen sich darauf verlassen können, dass eine Rufnummer im eigenen Vorwahlbereich zu einem am Ort ansässigen Unternehmen führt", sagte Behördenchef Jochen Homann. In dem jeweiligen Vorwahlbereichen gab es keinen Betriebssitz des Unternehmens.

Anzeige

Im vergangenen Jahr hat die Bundesnetzagentur bereits zahlreiche Rufnummern anderer Unternehmen abschalten lassen, die mit nicht existierender Ortsnähe geworben haben. Schlüsseldienste, Kanalreiniger und Haushaltsauflöser werben teilweise rechtswidrig mit Ortsnetzrufnummern, um Kunden zu gewinnen, denen eine örtliche Nähe wichtig ist, erklärte Homann. Dadurch können hohe Kosten für die Anfahrt der Handwerker anfallen. Die Aufsichtsbehörde werde auch weiterhin entschieden gegen Unternehmen vorgehen, die Ortsansässigkeit vortäuschten. Eine Täuschung über die Ortsnähe des Anbieters sei ein Verstoß gegen den Nummernplan.

Bundesnetzagentur: Rufweiterleitungen der Telefonate

Bei einem früheren Fall im Jahr 2016 wurden mit Rufweiterleitungen die Telefonate an den Sitz des Unternehmens gegeben. Darauf wurde aber nicht unmissverständlich hingewiesen, was irreführende Werbung sei. In den Vorwahlbereichen hatte die Firma keinen eigenen Betriebssitz. Zudem waren viele der Ortsnetzrufnummern nicht dem werbenden Unternehmen zugeteilt. Das Verwaltungsgericht Köln hatte in einem Eilverfahren die Anordnung der Bundesnetzagentur zur Abschaltung der Ortsnetzrufnummern des Rohr- und Kanalreinigungsanbieters bestätigt.


eye home zur Startseite
HeroFeat 08. Jan 2018

Richtig so. Sonst kriegt man plötzlich eine Anfahrt jenseits von gut und böse berechnet.

Themenstart

Kommentieren



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Melitta Business Service Center GmbH & Co. KG, Minden
  2. MOBIL ELEKTRONIK GMBH, Langenbeutingen
  3. Landeshauptstadt München, München
  4. BWI GmbH, München


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 61,99€
  2. 24,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Folgen Sie uns
       


  1. Knappe Mehrheit

    SPD stimmt für Koalitionsverhandlungen mit Union

  2. Gerichtspostfach

    EGVP-Client kann weiter genutzt werden

  3. DLD-Konferenz

    Gabriel warnt vor digitalem Schlachtfeld Europa

  4. NetzDG

    Streit mit EU über 100-Prozent-Löschquote in Deutschland

  5. Facebook

    Nutzer sollen Vertrauenswürdigkeit von Newsquellen bewerten

  6. Notebook-Grafik

    Nvidia hat eine Geforce GTX 1050 (Ti) mit Max-Q

  7. Gemini Lake

    Asrock und Gigabyte bringen Atom-Boards

  8. Eni HPC4

    Italienischer Supercomputer weltweit einer der schnellsten

  9. US-Wahl 2016

    Twitter findet weitere russische Manipulationskonten

  10. Die Woche im Video

    Das muss doch einfach schneller gehen!



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Sgnl im Hands on: Sieht blöd aus, funktioniert aber
Sgnl im Hands on
Sieht blöd aus, funktioniert aber
  1. NGSFF alias M.3 Adata zeigt seine erste SSD mit breiterer Platine
  2. Displaytechnik Samsung soll faltbares Smartphone auf CES gezeigt haben
  3. Vuzix Blade im Hands on Neue Datenbrille mit einem scharfen und hellen Bild

EU-Urheberrechtsreform: Abmahnungen treffen "nur die Dummen"
EU-Urheberrechtsreform
Abmahnungen treffen "nur die Dummen"
  1. Leistungsschutzrecht EU-Kommission hält kritische Studie zurück
  2. Leistungsschutzrecht EU-Staaten uneins bei Urheberrechtsreform

Security: Das Jahr, in dem die Firmware brach
Security
Das Jahr, in dem die Firmware brach
  1. Wallet Programmierbare Kreditkarte mit ePaper, Akku und Mobilfunk
  2. Fehlalarm Falsche Raketenwarnung verunsichert Hawaii
  3. Asynchronous Ratcheting Tree Facebook demonstriert sicheren Gruppenchat für Apps

  1. Re: Warum dieser Artikel / Clickbait ?

    v2nc | 21:41

  2. Re: das NetzDG ist eh unvollständig

    flike | 21:40

  3. Re: Ich verstehe die irischen Praktikanten

    divStar | 21:38

  4. Re: Evolution <> Sozialismus?

    SelfEsteem | 21:31

  5. von wegen 100% Löschquote :-( - Google weigert...

    jmayer | 21:27


  1. 16:59

  2. 14:13

  3. 13:15

  4. 12:31

  5. 14:35

  6. 14:00

  7. 13:30

  8. 12:57


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel