Abo
  • IT-Karriere:

Anonymisierungsnetzwerk: Tor Browser 8 vereinfacht anonymes Surfen

Der Tor Browser wurde modernisiert und vereinfacht. Mit dem Firefox 60 Unterbau profitiert er auch von Quantum.

Artikel veröffentlicht am , Moritz Tremmel
Frisch veröffentlicht: Tor Browser 8
Frisch veröffentlicht: Tor Browser 8 (Bild: The Tor Project, Inc./CC-BY 3.0)

Eine neue Version des Tor Browsers vereinfacht den Zugriff auf das Tor Netzwerk weiter. Die Entwickler haben auf die Wünsche der Nutzer reagiert und eine neue Landingpage gestaltet, die eine kurze Einführung in Tor und den Tor Browser bereithält. Und mit nur einem Klick kommt man zum Handbuch mit weiteren Hilfestellungen.

Stellenmarkt
  1. Schwarz Dienstleistung KG, Neckarsulm
  2. BWI GmbH, Ulm

Die neue Version des Tor Browsers basiert auf Firefox 60 ESR (Extended Support Release), der Firefox Version mit Langzeit-Support. Damit erreichen die vielfältigen Umbauten im Quantum Projekt seit Firefox 57 den Tor Browser. Neben einem beschleunigten Seitenaufbau, mehr Leistung und weniger Speicherverbrauch durch eine neuentwickelte Browserengine und dem Umstieg von XUL-Erweiterungen hin zu Webextensions, landet auch die neue Benutzeroberfläche Photon im Tor Browser. Auch die anderen Programme haben Aktualisierungen erhalten: Die grundlegende Client-Software des Tor-Netzwerkes wurde auf Version 0.3.3.9 und OpenSSL auf Version 1.0.2p aktualisiert. Das Addon Noscript erhielt ein Update auf die Webextension-Version 10.1.9.1. Noscript wird für den Security Slider benötigt, mit dem man das Sicherheitsniveau im Tor Browser weiter anheben kann. Für Windows gibt es endlich eine 64Bit Version, die die Stabilität und die Geschwindigkeit erhöhen soll.

Tor Bridges: Konfiguration vereinfacht

Schon seit langem gibt es verschiedene Brücken (Bridges) in das Tor Netzwerk. Über diese kann man sich verbinden, wenn in einem Land oder einer Region der Zugang zum Netzwerk unterbunden wird. Die Konfiguration entsprechender Bridges war nicht immer intuitiv, so musste man bisher eine E-Mail versenden oder eine Webseite besuchen, um weitere Bridges zu erhalten. Die Konfiguration lässt sich nun bequem im neuen Browser erledigen.

Der Tor Browser 8 ist in neun zusätzlichen Sprachen verfügbar. Das Update wird automatisch an alle installierten Tor Browser verteilt. Alternativ kann der neue Browser unter torproject.org heruntergeladen werden. Es lohnt sich im Falle eines Downloads die Signatur der Software zu überprüfen, um sicher zu gehen, dass sie auf dem Weg nicht verändert wurde. Die Entwickler weisen darauf hin, dass ein neuer GPG Sub-Key für das Signieren der Software verwendet wurde. Will man diese überprüfen, muss man den öffentlichen Key der Tor-Entwickler aktualisieren.

Eine Liste aller Änderungen findet man in der Ankündigung im Tor Blog und im Changelog.



Anzeige
Top-Angebote
  1. 339,00€ (Bestpreis!)
  2. 299,00€ (zzgl. Versand)
  3. (u. a. Civilization VI für 27,99€, Xcom 2 für 11,99€, Tropico 6 El Prez Edition für 36,99€)
  4. (u. a. Deapool 2, Vikings, X-Men Dark Phoenix, Terminator u.v.m.)

Ach 07. Sep 2018

...mit der man sich beim Surfen noch unbeobachtet und sicher fühlen darf :], das...


Folgen Sie uns
       


FX Tec Pro 1 - Hands on

Das Pro 1 von FX Tec ist ein Smartphone mit eingebauter Hardware-Tastatur. Der Slide-Mechanismus macht im ersten Kurztest von Golem.de einen sehr guten Eindruck.

FX Tec Pro 1 - Hands on Video aufrufen
Elektrautos auf der IAA: Die Gezeigtwagen-Messe
Elektrautos auf der IAA
Die Gezeigtwagen-Messe

IAA 2019 Viele klassische Hersteller fehlen bei der IAA oder zeigen Autos, die man längst gesehen hat. Bei den Elektroautos bekommen alltagstaugliche Modelle wie VW ID.3, Opel Corsa E und Honda E viel Aufmerksamkeit.
Ein Bericht von Dirk Kunde

  1. Umfrage Kunden fühlen sich vor Elektroautokauf schlecht beraten
  2. Batterieprobleme Auslieferung des e.Go verzögert sich
  3. ID Charger VW bringt günstige Wallbox auf den Markt

Surface Hub 2S angesehen: Das Surface Hub, das auch in kleine Meeting-Räume passt
Surface Hub 2S angesehen
Das Surface Hub, das auch in kleine Meeting-Räume passt

Ifa 2019 Präsentationen teilen, Tabellen bearbeiten oder gemeinsam auf dem Whiteboard skizzieren: Das Surface Hub 2S ist eine sichtbare Weiterentwicklung des doch recht klobigen Vorgängers. Und Microsofts Pläne sind noch ambitionierter.
Ein Hands on von Oliver Nickel

  1. Microsoft Nutzer berichten von defektem WLAN nach Surface-Update
  2. Surface Microsofts Dual-Screen-Gerät hat zwei 9-Zoll-Bildschirme
  3. Centaurus Microsoft zeigt intern ein Surface-Gerät mit zwei Displays

Manipulierte Zustimmung: Datenschützer halten die meisten Cookie-Banner für illegal
Manipulierte Zustimmung
Datenschützer halten die meisten Cookie-Banner für illegal

Nur die wenigsten Cookie-Banner entsprechen den Vorschriften der DSGVO, wie eine Studie feststellt. Die Datenschutzbehörden halten sich mit Sanktionen aber noch zurück.
Ein Bericht von Christiane Schulzki-Haddouti

  1. Chrome & Privacy Google möchte uns in Zukunft anders tracken
  2. Tracking Google und Facebook tracken auch auf vielen Pornoseiten
  3. Android Apps kommen auch ohne Berechtigung an Trackingdaten

    •  /