Abo
  • Services:
Anzeige
Für unseren Plotter haben wir uns querbeet bedient.
Für unseren Plotter haben wir uns querbeet bedient. (Bild: Martin Wolf / Golem.de)

Fazit

Es gilt die Regel: Wer etwas lernen will, sollte erst einmal klein anfangen. Deshalb haben wir ganz bewusst mit einem Plotter angefangen, auch wenn sich der praktische Nutzen gegenüber einer Fräse oder einem Lasercutter in Grenzen hält.

Die wirkenden Kräfte bei einem Plotter sind gering, und er erfordert keine schwere Konstruktion. Vom Betrieb geht keine immanente Gefahr aus wie bei einem Lasercutter, und es sind nicht so viele verschiedenartige Komponenten wie bei einem 3D-Drucker erforderlich.

Anzeige

Der Bau der Maschine erwies sich tatsächlich als weitgehend unkompliziert, auch wenn manchmal etwas Improvisation erforderlich war. Die Elektrik war ebenfalls schnell erledigt. Die Anschlüsse des Bam&Dice-Boards sind zwar teilweise etwas fummelig, ansonsten erwies es sich aber als simpel und zuverlässig. Dieser Teil unseres Projekts war an einem Wochenende erledigt.

Unerwartet kompliziert und zeitaufwendig erwies sich hingegen der Softwareteil. Das erforderliche Wissen, um die Firmware Marlin an Eigenbauprojekte anzupassen, ließ sich noch recht leicht recherchieren. Software zur Generierung von G-Code für selbst gebaute Plotter hingegen mussten wir mit der Lupe suchen, auch Hilfestellungen dazu im Internet gibt es nicht allzu viele. Paradoxerweise - oder gerade deswegen - findet sich zu aufwendigeren Maschinen deutlich mehr Software zum Betrieb und auch Material zum Nachschlagen und Lernen. Gelegentlich dachten wir, dass wir doch besser mit einer Fräse oder einem 3D-Drucker angefangen hätten.

Dank quelloffener Software gelang es uns aber trotzdem, die Maschine in Betrieb zu nehmen und schließlich ansehnliche Zeichenergebnisse zu erhalten.

Der Selbstbau einer Werkzeugmaschine ist keine Hexerei. Handwerkliches Geschick und ein wenig Wille, auch einmal den Quellcode von Software anzufassen, sind für die erste eigene Maschine ausreichend.

 Python-Code hacken für Anfänger

eye home zur Startseite
derdiedas 05. Okt 2015

Es geht darum die Leute "anzufixen". Billigste Lösung ist Estlcam + Arduino...

jochenh 02. Okt 2015

Geht bei www.rapidfacture.com. Auch Einzelteile und Sonderanfertigungen.

am (golem.de) 02. Okt 2015

Sämtliche existierenden offenen Firmware-Programm gehen davon aus, dass die Z-Achse über...

Moe479 02. Okt 2015

die technik selbst ist garnicht so ultra kompliziert, finde ich, nur als hobbybastlerei...

derdiedas 02. Okt 2015

ich mache solche Dinge schon länger und über kleine selbstgebaute CNC Maschinen über den...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Schenck Process Europe GmbH, Darmstadt
  2. DIEBOLD NIXDORF, Paderborn
  3. BWI GmbH, Bonn oder München
  4. über SCHLAGHECK RADTKE OLDIGES executive consultants, Großraum Düsseldorf


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. und 20€ Steam-Guthaben abstauben
  2. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)

Folgen Sie uns
       


  1. Facebook

    Nutzer sollen Vertrauenswürdigkeit von Newsquellen bewerten

  2. Notebook-Grafik

    Nvidia hat eine Geforce GTX 1050 (Ti) mit Max-Q

  3. Gemini Lake

    Asrock und Gigabyte bringen Atom-Boards

  4. Eni HPC4

    Italienischer Supercomputer weltweit einer der schnellsten

  5. US-Wahl 2016

    Twitter findet weitere russische Manipulationskonten

  6. Die Woche im Video

    Das muss doch einfach schneller gehen!

  7. Breko

    Waipu TV gibt es jetzt für alle Netzbetreiber

  8. Magento

    Kreditkartendaten von bis zu 40.000 Oneplus-Käufern kopiert

  9. Games

    US-Spielemarkt wächst 2017 zweistellig

  10. Boeing und SpaceX

    ISS bald ohne US-Astronauten?



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Computerforschung: Quantencomputer aus Silizium werden realistisch
Computerforschung
Quantencomputer aus Silizium werden realistisch
  1. Tangle Lake Intel zeigt 49-Qubit-Chip
  2. Die Woche im Video Alles kaputt
  3. Q# und QDK Microsoft veröffentlicht Entwicklungskit für Quantenrechner

Netzsperren: Wie Katalonien die spanische Internetzensur austrickste
Netzsperren
Wie Katalonien die spanische Internetzensur austrickste

Spectre und Meltdown: All unsere moderne Technik ist kaputt
Spectre und Meltdown
All unsere moderne Technik ist kaputt
  1. Sicherheitsupdate Microsoft-Compiler baut Schutz gegen Spectre
  2. BeA Noch mehr Sicherheitslücken im Anwaltspostfach
  3. VEP Charter Trump will etwas transparenter mit Sicherheitslücken umgehen

  1. Re: Auch mit opensource Treibern? nvidia kann...

    Porterex | 23:45

  2. Re: Briefpost? Warum nicht etwas hochmodernes...

    TechnikSchaaf | 23:38

  3. Re: verständlicher move nach vega_mobile ...

    p4m | 23:34

  4. Re: Head of Problem !!

    Ach | 23:33

  5. Re: "Erdgas- und Erdöl-Berechnungen"

    quineloe | 23:32


  1. 14:35

  2. 14:00

  3. 13:30

  4. 12:57

  5. 12:26

  6. 09:02

  7. 18:53

  8. 17:28


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel