Abo
  • IT-Karriere:

Ankündigungen: Black Ops 2 am 1. Mai - und Half-Life 3 auf der E3?

Das nächste Call of Duty wird offiziell am 1. Mai 2012 vorgestellt, wahrscheinlich handelt es sich um Black Ops 2. Auch Valve plant eine Enthüllung - mit einer "3" im Titel.

Artikel veröffentlicht am ,
Half-Life 2: Episode 1
Half-Life 2: Episode 1 (Bild: Valve Software)

Auf der offiziellen Homepage von Call of Duty steht seit kurzem eine Ankündigung: Am 1. Mai 2012 soll - wohl mit einem TV-Spot während eines Basketball-Playoffs - das nächste Spiel der Reihe vorgestellt werden. Dabei handelt es sich aller Wahrscheinlichkeit nach um Black Ops 2, das Gerüchten zufolge bei Treyarch entsteht und wie der 2010 veröffentlichte erste Teil im Szenario des Kalten Krieges angesiedelt ist.

Hinweise auf die Fortsetzung gibt es auch an anderer Stelle: Valve-Chef Gabe Newell hat der US-Seite Reddit.com gesagt, dass sein Unternehmen auf der Spielemesse E3 Anfang Juni 2012 "etwas mit einer 'Drei' im Titel ankündigen" werde. Möglicherweise meint er Half-Life 3, auf das Fans schon seit Jahren warten. Allerdings würden auch so gut wie alle anderen Reihen von Valve die "3" in ihrer nächsten Ausgabe im Namen tragen: Portal, Team Fortress, und Left 4 Dead.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 334,00€
  2. täglich neue Deals bei Alternate.de
  3. 299,00€
  4. 98,99€ (Bestpreis!)

fry404 23. Apr 2012

Auf die Schnelle konnte ich nur diesen Thread finden, der einen Screenshot mit einer Mail...

fry404 23. Apr 2012

Falls es L4D3 sein sollte, bin ich gespannt, ob es dann auch wieder so einen Shitstorm...

mochiman 23. Apr 2012

Siehe: http://www.youtube.com/watch?v=TeA84udy7hY Wäre es richtig publik geworden, hätte...

henkrid 23. Apr 2012

Bei einem zyklus von 2 jahren käme 2012 HL 8. Das wäre völlig inflationär. Ein spiel wird...

beaver 23. Apr 2012

Touché.


Folgen Sie uns
       


Days Gone - Fazit

In Days Gone sind wir als Rocker Deacon St. John im zerstörten Oregon unterwegs und erleben das ganz große Abenteuer.

Days Gone - Fazit Video aufrufen
Bundestagsanhörung: Beim NetzDG drohen erste Bußgelder
Bundestagsanhörung
Beim NetzDG drohen erste Bußgelder

Aufgrund des Netzwerkdurchsetzungsgesetzes laufen mittlerweile über 70 Verfahren gegen Betreiber sozialer Netzwerke. Das erklärte der zuständige Behördenchef bei einer Anhörung im Bundestag. Die Regeln gegen Hass und Hetze auf Facebook & Co. entzweien nach wie vor die Expertenwelt.
Ein Bericht von Justus Staufburg

  1. NetzDG Grüne halten Löschberichte für "trügerisch unspektakulär"
  2. NetzDG Justizministerium sieht Gesetz gegen Hass im Netz als Erfolg
  3. Virtuelles Hausrecht Facebook muss beim Löschen Meinungsfreiheit beachten

Lightyear One: Luxus-Elektroauto fährt auch mit Solarstrom
Lightyear One
Luxus-Elektroauto fährt auch mit Solarstrom

Ein niederländisches Jungunternehmen hat ein ungewöhnliches Fahrzeug entwickelt, das Luxus und Umweltfreundlichkeit kombiniert. Solarzellen auf dem Dach erhöhen die Reichweite um bis zu 220 Kilometer.
Von Wolfgang Kempkens

  1. Elektromobilität Verkehrsminister will Elektroautos länger und mehr fördern
  2. Elektroautos e.GO Mobile liefert erste Fahrzeuge aus
  3. Volkswagen Über 10.000 Vorreservierungen für den ID.3 in 24 Stunden

Oneplus 7 Pro im Hands on: Neue Konkurrenz für die Smartphone-Oberklasse
Oneplus 7 Pro im Hands on
Neue Konkurrenz für die Smartphone-Oberklasse

Parallel zum Oneplus 7 hat das chinesische Unternehmen Oneplus auch das besser ausgestattete Oneplus 7 Pro vorgestellt. Das Smartphone ist mit seiner Kamera mit drei Objektiven für alle Fotosituationen gewappnet und hat eine ausfahrbare Frontkamera - das hat aber seinen Preis.
Ein Hands on von Ingo Pakalski

  1. Oneplus 7 Der Nachfolger des Oneplus 6t kostet 560 Euro
  2. Android 9 Oneplus startet Pie-Beta für Oneplus 3 und 3T
  3. MWC 2019 Oneplus will Prototyp eines 5G-Smartphones zeigen

    •  /