Abo
  • Services:
Anzeige
Ankers Powercore+ 26800 mit Power Delivery.
Ankers Powercore+ 26800 mit Power Delivery. (Bild: Andreas Sebayang/Golem.de)

Verfügbarkeit und Fazit

Ankers Powercore+ 26800 ist bereits im Handel und kostet ohne Netzteil 80 Euro, ein USB-C-Kabel sowie ein Micro-USB-auf-A-Kabel liegen bei. Die Garantie gilt 18 Monate.

Fazit

An Ankers Akkupack Powercore+ 26800 gibt es fast nichts auszusetzen. Zu bemängeln wäre das hohe Gewicht - doch wer einen Power-Delivery-Akku braucht, der hat kaum Auswahl. Ferner ist Ankers Akku mit 30 Watt nicht besonders stark. Zum Aufladen eines Core-M-basierten Macbooks reicht es; Notebooks mit stärkerer Hardware werden allerdings nur sehr langsam aufgeladen und können sich unter Last trotzdem noch entladen.

Anzeige

Auf der anderen Seite ist die Kapazität hervorragend. Für die meisten Notebook-Nutzer bedeutet es mindestens eine Verdoppelung der Akkulaufzeit und die restliche Peripherie lässt sich ebenfalls noch versorgen. Ankers Powercore+ mit Power Delivery funktioniert insgesamt gut, was das Laden anderer Geräte angeht. Doch zeigt der USB-C-Standard erneut seine Komplexität. Ein Akkupack der einen Generation kann sich komplett anders verhalten als ein Akkupack der nächsten Generation, und dass der Ladevorgang mit dem Apple-29-Watt-Netzteil die ganze Nacht braucht, stört.

Ein Power-Delivery-Akku benötigt schon einiges an Vorwissen, um Vorgänge zu verstehen oder Eigenarten zumindest im Ansatz zu erkennen. Und das Risiko von Inkompatibilitäten ist leider gegeben. Wer es nicht eingehen möchte, muss vermutlich noch ein oder zwei Jahre warten, bis sich die Kompatibilitätsprobleme rund um USB Typ C gelegt haben.

 Power Delivery über USB Typ C in der Praxis

eye home zur Startseite
Akiba 12. Aug 2017

Hab ich schon erlebt. Die "gefälschten" bzw. "geschönten" Powerbanks, die angeblich 50...

treefiddy 04. Aug 2017

PassThrough fehlt leider, das war bei meinem alten Anker möglich und auf Reisen sehr...

as (Golem.de) 18. Jul 2017

Hallo, ja, stimmt. Steht hier natürlich auch drauf. Ich trage es in dem Artikel nach...

DWolf 17. Jul 2017

Nachteil ist: Wenn es sich nicht einigen kann, geht es gar nicht. Hab mit ne 13500er...

berkutta 17. Jul 2017

Jemand eine Idee ob ich den E5570 per Power Delivery laden kann? Vom Hersteller kam das...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. SEG Automotive Germany GmbH, Stuttgart-Weilimdorf
  2. weil engineering gmbh, Müllheim
  3. Wilken Neutrasoft GmbH, Greven bei Münster/Westfalen
  4. Schwarz Zentrale Dienste KG, Neckarsulm


Anzeige
Top-Angebote
  1. (heute u. a. Samsung Galaxy S8 499,00€, PS4 inkl. FIFA 18 und 2 Controllern 279,00€)
  2. 44,99€ statt 60,00€

Folgen Sie uns
       


  1. SuperSignal

    Vodafone Deutschland schaltet Smart-Cells ab

  2. Top Gun 3D

    Mit VR-Headset kostenlos ins Kino

  3. Übernahme

    Marvell kauft Cavium für 6 Milliarden US-Dollar

  4. Wilhelm.tel

    Weiterer Kabelnetzbetreiber schaltet Analog-TV ab

  5. Grafiktreiber

    AMDs Display-Code in Linux-Kernel aufgenommen

  6. Oneplus 5T im Test

    Praktische Änderungen ohne Preiserhöhung

  7. Vito, Sprinter, Citan

    Mercedes bringt Lieferwagen als Elektrofahrzeuge heraus

  8. JoltandBleed

    Oracle veröffentlicht Notfallpatch für Universitäts-Software

  9. Medion Akoya P56000

    Aldi-PC mit Ryzen 5 und RX 560D kostet 600 Euro

  10. The Update Aquatic

    Minecraft bekommt Klötzchendelfine



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
iPhone X im Test: Es braucht schon Zwillinge, um Face ID zu überlisten
iPhone X im Test
Es braucht schon Zwillinge, um Face ID zu überlisten
  1. Homebutton ade 2018 sollen nur noch rahmenlose iPhones erscheinen
  2. Apple-Smartphone iPhone X knackt und summt - manchmal
  3. iPhone X Sicherheitsunternehmen will Face ID ausgetrickst haben

Smartphone-Speicherkapazität: Wie groß der Speicher eines iPhones sein sollte
Smartphone-Speicherkapazität
Wie groß der Speicher eines iPhones sein sollte
  1. iPhone Apple soll auf Qualcomm-Modems verzichten
  2. iPhone iOS 11 bekommt Schutz gegen unerwünschte Memory-Dumps
  3. Handy am Steuer Gericht bestätigt Apples Unschuld an tödlichem Autounfall

Rubberdome-Tastaturen im Test: Das Gummi ist nicht dein Feind
Rubberdome-Tastaturen im Test
Das Gummi ist nicht dein Feind
  1. Surbook Mini Chuwi mischt Netbook mit dem Surface Pro
  2. Asus Rog GL503 und GL703 Auf 15 und 17 Zoll für vergleichsweise wenig Geld spielen
  3. Xbox One Spielentwickler sollen über Maus und Tastatur entscheiden

  1. Re: Hat der neue DC auch Vorteile für nicht-Vega...

    Impergator | 18:35

  2. Re: #CDU 22% | #SPD 19% | #AfD 16% | #FDP...

    teenriot* | 18:34

  3. Re: Stromkosten

    Hegakalle | 18:33

  4. Re: Fährt der E-Golf auch ohne die 148...

    bernd71 | 18:32

  5. Re: Falsch bzgl der Wahlgänge

    throgh | 18:31


  1. 17:26

  2. 17:02

  3. 16:21

  4. 15:59

  5. 15:28

  6. 15:00

  7. 13:46

  8. 12:50


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel