Anker Liberty Air 2 Pro im Test: Preiswerte Alternative zu Airpods Pro klingt toll

In einigen Disziplinen müssen sich die Bluetooth-Hörstöpsel von Anker aber gegen die Konkurrenz von Apple und Jabra geschlagen geben.

Ein Test von veröffentlicht am
Ankers Liberty Air 2 Pro im Test
Ankers Liberty Air 2 Pro im Test (Bild: Ingo Pakalski/Golem.de)

Anker bietet mit den Liberty Air 2 Pro recht preiswerte Bluetooth-Hörstöpsel alias True Wireless In-Ears mit Active Noise Cancellation (ANC) an. Wir haben uns im Test angeschaut, welche Nachteile der niedrigere Preis einbringt. Das Gehäuse der Liberty Air 2 Pro erinnert an die normalen Airpods von Apple. Bei den Anker-Stöpseln gibt es also ebenfalls einen länglichen Stiel, der nach unten aus dem Ohr hängt.


Weitere Golem-Plus-Artikel
Berufsschule für die IT-Branche: Leider nicht mal "ausreichend"
Berufsschule für die IT-Branche: Berufsschule für die IT-Branche: Leider nicht mal "ausreichend"

Lehrmaterial wie aus einem Schüleralbtraum, ein veralteter Rahmenlehrplan und nette Lehrer, denen aber die Praxis fehlt - mein Fazit aus drei Jahren als Berufsschullehrer.
Ein Erfahrungsbericht von Rene Koch


In eigener Sache: Golem Plus gibt es jetzt im günstigeren Jahresabo
In eigener Sache: In eigener Sache: Golem Plus gibt es jetzt im günstigeren Jahresabo

Mit mehr als 1.000 Abos ist Golem Plus erfolgreich gestartet. Jetzt gibt es Jahresabos und für unsere treuen Pur-Kunden ein besonderes Angebot.


Creative Commons, Pixabay, Unsplash: Rechtliche Fallstricke bei Gratis-Stockfotos
Creative Commons, Pixabay, Unsplash: Creative Commons, Pixabay, Unsplash: Rechtliche Fallstricke bei Gratis-Stockfotos

Pixabay, Unsplash, CC ermöglichen eine gebührenfreie Nutzung kreativer Werke. Vorsicht ist dennoch geboten: vor Abmahnmaschen, falschen Quellenangaben, unklarer Rechtslage.
Eine Analyse von Florian Zandt


    •  /