Anker Liberty Air 2 Pro: Verfügbarkeit und Fazit

Anker bietet die Liberty Air 2 Pro zum Preis von 130 Euro an. Wir haben die Anker-Stöpsel in Onyx getestet, es gibt sie auch in Titanweiß, Saphirblau und Rosenquarz. Die Airpods Pro von Apple sind bei einem Listenpreis von 280 Euro zwar 150 Euro teurer, im Handel gibt es sie aber derzeit für um die 200 Euro, so dass ein Preisunterschied von etwa 70 Euro bleibt. Die Elite 85t von Jabra kosten 230 Euro und sind damit 100 Euro teurer als die Anker-Stöpsel.

Fazit

Stellenmarkt
  1. Azure Security Architekt (m/w/d)
    Stromnetz Hamburg GmbH, Hamburg
  2. Scrum Master Digital Delivery (m/w/d)
    Ikano Bank AB (publ), Wiesbaden
Detailsuche

Die Liberty Air 2 Pro von Anker liefern einen tollen Klang und haben eine gute ANC-Leistung. Sie sitzen bequem im Ohr und mit neun verschieden großen Aufsätzen gibt es ungewöhnlich viele Variationen bei der Anpassung. Leider setzt Anker wie viele Konkurrenzmodelle auf eine Sensorsteuerung und das führt zu entsprechendem Komfortverlust, weil es zu wenige Steuergesten gibt.

Wie die meisten Hersteller von Bluetooth-Hörstöpseln unternimmt Anker nichts gegen auftretenden Schritthall. Und ebenfalls typisch für ANC-Geräte ist die Windempfindlichkeit der Liberty Air 2 Pro: Wir hören schon bei leichtem Wind laute Pfeifgeräusche, welche die Musik störend überlagern. Außerdem fehlt uns eine Möglichkeit, zwei parallele Bluetooth-Verbindungen nutzen zu können.

  • Ankers Liberty Air 2 Pro (Bild: Ingo Pakalski/Golem.de)
  • Ankers Liberty Air 2 Pro (Bild: Ingo Pakalski/Golem.de)
  • Liberty Air 2 Pro mit Ladeetui (Bild: Ingo Pakalski/Golem.de)
  • Ladeetui der Liberty Air 2 Pro (Bild: Ingo Pakalski/Golem.de)
  • Liberty Air 2 Pro im Ladeetui (Bild: Ingo Pakalski/Golem.de)
  • Links Liberty Air 2 Pro im Ladeetui, rechts Apples Airpods Pro im Ladeetui (Bild: Ingo Pakalski/Golem.de)
  • Links Liberty Air 2 Pro, rechts Apples Airpods Pro (Bild: Ingo Pakalski/Golem.de)
  • Liberty Air 2 Pro (Bild: Ingo Pakalski/Golem.de)
Ankers Liberty Air 2 Pro (Bild: Ingo Pakalski/Golem.de)

Wer sich mit solchen Kompromissen nicht abgeben mag, ist mit den Elite 85t von Jabra deutlich besser aufgehoben. Sie kosten zwar mehr, aber dafür gibt es keinen lästigen Schritthall und keine störenden Windgeräusche. Ferner bieten die Jabra-Stöpsel wie selbstverständlich zwei parallele Bluetooth-Verbindungen, die es ansonsten sehr selten in dieser Geräteklasse gibt.

Golem Akademie
  1. IT-Fachseminare der Golem Akademie
    Live-Workshops zu Schlüsselqualifikationen
  2. 1:1-Videocoaching mit Golem Shifoo
    Berufliche Herausforderungen meistern
  3. Online-Sprachkurse mit Golem & Gymglish
    Kurze Lektionen, die funktionieren
Weitere IT-Trainings

Die Elite 85t bieten zudem eine sehr gelungene Knopfsteuerung und erlauben nicht nur eine Lautstärkeregelung am Stöpsel, sondern auch eine Umschaltung der Mikrofone während eines Telefonats - eine Basisfunktion, die den meisten anderen Bluetooth-Hörstöpseln fehlt.

Anker Soundcore Liberty Air 2 Pro True Wireless Earbuds, Aktive Geräuschunterdrückung, PureNote Technologie, 6 Mikforone, 26 Std. Akkuleistung, HearID EQ, Bluetooth 5, Wireless Charging(Schwarz)

Apples Airpods Pro sind ebenfalls eine gute Wahl, bleiben beim Komfort aber hinter den Elite 85t zurück. Immerhin haben die Apple-Stöpsel keine Probleme mit Schritthall oder Windgeräuschen. Aber uns fehlt eine Geste für die Lautstärkeregelung am Stöpsel sowie eine Unterstützung für Android. Zudem gibt es keine zwei parallelen Bluetooth-Verbindungen zu beliebigen Geräten.

Die Liberty Air 2 Pro sind zwar nicht das stärkste Modell in dieser Konkurrenz. Aber wer sich mit den genannten Einschränkungen arrangieren kann, bekommt mit den Liberty Air 2 Pro toll klingende Bluetooth-Hörstöpsel zu einem günstigen Preis.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed
 Liberty Air 2 Pro liefert einen guten Klang
  1.  
  2. 1
  3. 2
  4. 3


katze_sonne 08. Feb 2021

Ich glaub du meinst mit Sprachausgabe = Mikrofon? Ja, bei stärkerem Wind kannste das...

Hotohori 04. Feb 2021

Und ich vermute genau damit gehörst du auch zur angepeilten Zielgruppe, auch wenn du ANC...

Tecchi 04. Feb 2021

Der Klang der Libertys ist ausgesprochen enttäuschend. Alternativ habe ich AIWA Prodigy...

SebHa 04. Feb 2021

"Im Unterschied zu den normalen Apple-Stöpseln haben die Liberty Air 2 Pro aber...

koelnerdom 03. Feb 2021

Danke für deine Beiträge. Ich sehe das ganz genauso. Jominator: Was genau, wolltest du...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
20 Jahre Windows XP
Der letzte XP-Fan

Windows XP wird 20 Jahre alt - und nur wenige nutzen es noch täglich. Golem.de hat einen dieser Anwender besucht.
Ein Interview von Martin Wolf

20 Jahre Windows XP: Der letzte XP-Fan
Artikel
  1. Akku: Panasonic wird 4680-Akkuzellen für Tesla herstellen
    Akku
    Panasonic wird 4680-Akkuzellen für Tesla herstellen

    Mit Hilfe aus Japan soll Tesla schneller mit mehr neuen Akkus für Cybertruck, Model S Plaid und Co. versorgt werden.

  2. Bemannte Raumfahrt: Gleicht die ISS einer Rumpelkammer?
    Bemannte Raumfahrt
    Gleicht die ISS einer Rumpelkammer?

    Der Platz auf der Internationalen Raumstation ISS ist knapp. Das musste bereits Alexander Gerst feststellen.

  3. Guardians of the Galaxy im Test: Quasselnd und kämpfend durchs All
    Guardians of the Galaxy im Test
    Quasselnd und kämpfend durchs All

    Die Witze sind besser als die Waffen: Guardians of the Galaxy entpuppt sich als nicht ganz perfektes Spiel - das dennoch super unterhält.
    Von Peter Steinlechner

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Bosch Professional günstiger • Punkte sammeln bei MM für Club-Mitglieder: 1.000 Punkte geschenkt • Alternate (u. a. Apacer 1TB SATA-SSD 86,90) • Echo Show 8 (1. Gen.) 64,99€ • Halloween Sale bei Gamesplanet (u. a. Take Two/Rockstar Games) [Werbung]
    •  /