Abo
  • Services:
Anzeige
Youtube-GIF-Maker
Youtube-GIF-Maker (Bild: Google)

Animierte Bilder: Youtube mit GIF-Exportfunktion

Youtube-GIF-Maker
Youtube-GIF-Maker (Bild: Google)

Zahlreiche Websites ermöglichen den Export von animierten GIFs aus Youtube-Videos - und könnten bald überflüssig werden: Youtube experimentiert selbst mit einer solchen Funktion.

Anzeige

Es gibt schon lange Websites, die unter Angabe einer Youtube-URL die Extrahierung einzelner Frames ermöglichen. Doch nun hat Google in Youtube selbst einen GIF-Maker eingebaut.

Kleine animierte Sequenzen werden aus Youtube-Videos in Form von GIFs erzeugt. Diese haben auf den ersten Blick nur Nachteile: Die Dateien sind groß, die Bildfolge ist oft nicht flüssig, und der Ton fehlt auch. Aber es gibt einen unschlagbaren Vorteil: Praktisch jeder Nutzer kann animierte GIFs abspielen, Plugins oder Ähnliches sind nicht erforderlich. Außerdem ist es natürlich eine Kunst, aus wenigen Frames diejenigen auszuwählen, die den Kern einer Geschichte ausmachen.

Das Webblog Gizmodo hat derzeit aber nur einen einzelnen Youtube-Channel ausfindig machen können, der die Funktion unterstützt, und mutmaßt deshalb, dass Google damit bisher nur experimentiert. Die maximale Spieldauer des exportierten GIFs beträgt lediglich 6 Sekunden. Der Anwender kann jedoch Texte einblenden und wählt in einem simplen Interface den Videobereich aus, der ins animierte Bild soll. Erreicht wird die Funktion über das Teilen-Menü.

Wer selbst einen Youtube-Channel unterhält, kann sich für die Funktion vormerken lassen und sich auf einer Beta-Website eintragen. Ob die Funktion irgendwann allen Anwendern zur Verfügung stehen soll, ist aber nicht abzusehen.


eye home zur Startseite
narea 14. Dez 2014

Das sind keine "gfys" das sind ganz normale .webm Videos.



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Deutsche Telekom AG, Bonn
  2. Hermle Maschinenbau GmbH, Ottobrunn bei München
  3. Capgemini Deutschland, verschiedene Standorte
  4. über Ratbacher GmbH, Stuttgart


Anzeige
Top-Angebote
  1. (-58%) 24,99€
  2. (-26%) 12,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Privacy Phone

    John McAfee stellt fragwürdiges Smartphone vor

  2. Hacon

    Siemens übernimmt Software-Anbieter aus Hannover

  3. Quartalszahlen

    Intel bestätigt Skylake-Xeons für Sommer 2017

  4. Sony

    20 Millionen Playstation im Geschäftsjahr verkauft

  5. Razer Lancehead

    Symmetrische 16.000-dpi-Maus läuft ohne Cloud-Zwang

  6. TV

    SD-Abschaltung kommt auch bei Satellitenfernsehen

  7. ZBook G4

    HP stellt Grafiker-Workstations für unterwegs vor

  8. Messenger Lite

    Facebook bringt abgespeckte Messenger-App nach Deutschland

  9. Intel

    Edison-Module und Arduino-Board werden eingestellt

  10. Linux-Distribution

    Debian 9 verzichtet auf Secure-Boot-Unterstützung



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Elektromobilität: Wie kommt der Strom in die Tiefgarage?
Elektromobilität
Wie kommt der Strom in die Tiefgarage?
  1. e.GO Life Elektroauto aus Deutschland für 15.900 Euro
  2. Elektroauto VW testet E-Trucks
  3. Elektroauto Opel Ampera-E kostet inklusive Prämie ab 34.950 Euro

In eigener Sache: Die Quanten kommen!
In eigener Sache
Die Quanten kommen!
  1. In eigener Sache Golem.de führt kostenpflichtige Links ein
  2. In eigener Sache Golem.de sucht Marketing Manager (w/m)
  3. In eigener Sache Golem.de geht auf Jobmessen

Snap Spectacles im Test: Das Brillen-Spektakel für Snapchat-Fans
Snap Spectacles im Test
Das Brillen-Spektakel für Snapchat-Fans
  1. Kamera Facebook macht schicke Bilder und löscht sie dann wieder
  2. Snap Spectacles Snap verkauft Sonnenbrille mit Kamera für 130 US-Dollar
  3. Soziales Netzwerk Snapchat geht an die Börse - und Google profitiert

  1. Re: 40.000 EUR.

    Thurius | 05:08

  2. Re: Nach Abschaltung kostenfrei?

    Tecardo | 04:15

  3. Re: 80 Prozent nutzen die kostenfreien SD-Varianten.

    LinuxMcBook | 04:06

  4. Re: Schaltet bitte DVB-S1 endlich ab

    LinuxMcBook | 04:00

  5. Re: Diese Analyse ist ein peinlicher Tiefpunkt

    ve2000 | 03:51


  1. 18:05

  2. 17:30

  3. 17:08

  4. 16:51

  5. 16:31

  6. 16:10

  7. 16:00

  8. 15:26


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel