Abo
  • Services:
Anzeige
iOS-Taschenrechner verrechnete sich.
iOS-Taschenrechner verrechnete sich. (Bild: Placeit/Apple)

Animation entfernt: Apple behebt Taschenrechner-Bug mit iOS 11.2 Beta

iOS-Taschenrechner verrechnete sich.
iOS-Taschenrechner verrechnete sich. (Bild: Placeit/Apple)

Apple hat einen peinlichen Fehler in iOS entfernt, der beim schnellen Tippen auf dem Taschenrechner zu Fehlern führte. Das geschah selbst bei einfachen Rechenoperationen wie 1+2+3. Eine bremsende Animation wurde kurzerhand abgeschaltet.

Apple hat einen Fehler in iOS behoben, der trotz monatelangem Betatest von iOS 11 nicht entdeckt wurde und der vermutlich schon länger in Apples mobilen Betriebssystem schlummerte. Der Fehler ist nach einem Test von Golem.de offenbar schon länger im System und nicht Teil des Redesigns der Taschenrechner-App in iOS 11.

Anzeige

Bei schneller Tippfolge wurden Zeichen verschluckt oder nicht korrekt interpretiert, wodurch selbst bei einer einfachen Aufgabe wie 1+2+3 nicht 6, sondern 23 herauskam.

In der jetzt veröffentlichten Beta 11.2, die vorerst nur zahlenden Entwicklern zugänglich ist, gibt es die Animation nicht mehr, die offenbar zum Verschlucken der Eingaben führte.

Bei einem kurzen Test von Golem.de stellte sich tatsächlich heraus, dass die Ziffern und Operatoren nun problemlos angenommen wurden und zumindest bei unseren Tests keine Rechenfehler mehr auftraten.

Wann die öffentliche Version von iOS 11.2 Beta 1 erscheint, die Teilnehmern des Apple-Seed-Programms kostenlos zugänglich ist, wenn sie sich angemeldet und ein Profil auf ihrem iOS-Gerät installiert haben, ist noch nicht bekannt. In aller Regel veröffentlicht Apple diese Vorab-Versionen einen oder zwei Tage später.


eye home zur Startseite
opodeldox 01. Nov 2017

Nein, kein Fehler ist offensichtlich, wer danach Testet handelt sich Probleme ein. Es...

Test2017 31. Okt 2017

Problem ist wohl eher OSI Layer 8. Rechne ständig damit und hatte noch nie Probleme.

Eierspeise 31. Okt 2017

Es gibt Sendebestätigungen. IMessage ist großartig, ich ziehe das jedem anderen...

lgo 31. Okt 2017

OK, das hatte ich im Artikel überlesen.. aber in der Überschrift steht einfach nur Bug...

No name089 31. Okt 2017

Haaaaallo....!!! Das ist apple.... die sind doch dafür bekannt das man jahrelang...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Landeshauptstadt Stuttgart, Stuttgart
  2. über Hays AG, Mannheim
  3. Ruhrbahn GmbH, Essen
  4. Deloitte, Berlin


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-33%) 9,99€
  2. 8,99€
  3. 19,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Folgen Sie uns
       


  1. Apple

    Messages-App kann mit Nachricht zum Absturz gebracht werden

  2. Willy.tel

    Kabelnetzkunden in falscher Sorge wegen DVB-T-Abschaltung

  3. Partnerprogramm

    Geld verdienen auf Youtube wird schwieriger

  4. Nur beratendes Gremium

    Bundestag setzt wieder Digitalausschuss ein

  5. Eclipse Foundation

    Erster EE4J-Code leitet Java-EE-Migration ein

  6. Breitbandmessung

    Provider halten versprochene Geschwindigkeit fast nie ein

  7. Virtualisierung

    Linux-Gasttreiber für Virtualbox bekommt Mainline-Support

  8. DJI Copilot von Lacie

    Festplatte kopiert SD-Karten ohne separaten Rechner

  9. Swift 5

    Acers dünnes Notebook kommt ab 1.000 Euro in den Handel

  10. Vodafone

    Callya-Flex-Tarife bekommen mehr Datenvolumen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Sgnl im Hands on: Sieht blöd aus, funktioniert aber
Sgnl im Hands on
Sieht blöd aus, funktioniert aber
  1. Displaytechnik Samsung soll faltbares Smartphone auf CES gezeigt haben
  2. Vuzix Blade im Hands on Neue Datenbrille mit einem scharfen und hellen Bild
  3. Digitale Assistenten Hey, Google und Alexa, mischt euch nicht überall ein!

EU-Urheberrechtsreform: Abmahnungen treffen "nur die Dummen"
EU-Urheberrechtsreform
Abmahnungen treffen "nur die Dummen"
  1. Leistungsschutzrecht EU-Kommission hält kritische Studie zurück
  2. Leistungsschutzrecht EU-Staaten uneins bei Urheberrechtsreform

Security: Das Jahr, in dem die Firmware brach
Security
Das Jahr, in dem die Firmware brach
  1. Wallet Programmierbare Kreditkarte mit ePaper, Akku und Mobilfunk
  2. Fehlalarm Falsche Raketenwarnung verunsichert Hawaii
  3. Asynchronous Ratcheting Tree Facebook demonstriert sicheren Gruppenchat für Apps

  1. Re: bash stinkt

    ubuntu_user | 19:20

  2. Videos von brennenden und sterbenden Menschen...

    Dämon | 19:17

  3. Re: "Wenn es einen elektrischen Supersportwagen...

    JackIsBlack | 19:09

  4. Re: Die Tests sind auch dämlich

    Ugly | 19:08

  5. Re: Und bei PYUR bzw. TeleColumbus sind es...

    Hackfleisch | 19:07


  1. 19:25

  2. 19:18

  3. 18:34

  4. 17:20

  5. 15:46

  6. 15:30

  7. 15:09

  8. 14:58


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel