• IT-Karriere:
  • Services:

Angry Birds Epic: Rundenbasiertes Rollenspiel mit wütenden Vögeln

Mit Angry Birds Epic will das Entwicklerstudio Rovio offenbar ein neues Genre ausprobieren: das der epischen Rollenspiele. Eine sehr frühe Version soll bereits in den kommenden Tagen verfügbar sein - allerdings nur in ausgewählten Ländern.

Artikel veröffentlicht am ,
Artwork von Angry Birds Epic
Artwork von Angry Birds Epic (Bild: Rovio)

Keine Federviecher in Steinschleudern, sondern ein Rollenspiel mit rundenbasierten Kämpfen soll Angry Birds Epic werden. Sogar ein Crafting-System ist geplant, über das Spieler Waffen, Ausrüstung, Heiltränke und weitere Gegenstände selbst herstellen können. Die Zutaten dafür soll man entweder in der Welt finden, oder gegen echtes Geld kaufen können, so die US-Webseite Kotaku.com.

Stellenmarkt
  1. WBS GRUPPE, deutschlandweit (Home-Office)
  2. Hays AG, Deutschland

Hersteller Rovio will offenbar eine sehr frühe Version zu Testzwecken in Kanada und Australien per iTunes veröffentlichen. Später soll es dann neben der Fassung für iOS auch für Android und Windows Phone erscheinen.

  • Angry Birds Epic (Bilder: Rovio)
  • Angry Birds Epic (Bilder: Rovio)
Angry Birds Epic (Bilder: Rovio)

Rovio selbst hat das Spiel auf seiner Webseite bislang nicht vorgestellt, sondern nur einen Teaser mit einem seiner Angry Birds in einer Ritterrüstung veröffentlicht.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 22,99€
  2. 40,49€
  3. (-15%) 25,49€

Moe479 13. Mär 2014

naja, rovio hat ja einen vertrag mit der nsa, die müssen das wohl oder übel abnehmen ...

MistelMistel 13. Mär 2014

Nein, aber BlackBerry 10. Hab nicht so wirklich Lust mir das System mit der Android App...

3rain3ug 13. Mär 2014

Uncle Sams newest sweets... *fg*

ichbinhierzumfl... 13. Mär 2014

naaaja, nicht wirklich wegen den anspielungen, also ich hab das sp rpg bereits so 8...

RayCharles 13. Mär 2014

Jonny Walker


Folgen Sie uns
       


Einfache Fluid-Simulation in Blender - Tutorial

Wir zeigen im Video, wie man in 15 Minuten eine Flüssigkeit in Blender animiert.

Einfache Fluid-Simulation in Blender - Tutorial Video aufrufen
Programmiersprache Go: Schlanke Syntax, schneller Compiler
Programmiersprache Go
Schlanke Syntax, schneller Compiler

Die objektorientierte Programmiersprache Go eignet sich vor allem zum Schreiben von Netzwerk- und Cloud-Diensten.
Von Tim Schürmann


    Pixel 4a im Test: Google macht das Pixel kleiner und noch günstiger
    Pixel 4a im Test
    Google macht das Pixel kleiner und noch günstiger

    Google macht mit dem Pixel 4a einiges anders als beim 3a - und eine Menge richtig, unter anderem beim Preis. Im Herbst sollen eine 5G-Version und das Pixel 5 folgen.
    Ein Test von Tobias Költzsch

    1. Smartphone Google stellt das Pixel 4 ein
    2. Android Googles Dateimanager erlaubt PIN-geschützten Ordner
    3. Google Internes Dokument weist auf faltbares Pixel hin

    Ryzen 7 Mobile 4700U im Test: Der bessere Ultrabook-i7
    Ryzen 7 Mobile 4700U im Test
    Der bessere Ultrabook-i7

    Wir testen AMDs Ryzen-Renoir mit 10 bis 35 Watt sowie mit DDR4-3200 und LPDDR4X-4266. Die Benchmark-Resultate sind beeindruckend.
    Ein Test von Marc Sauter

    1. Renoir Asrock baut 1,92-Liter-Mini-PC für neue AMD-CPUs
    2. Ryzen Pro 4750G/4650G im Test Die mit Abstand besten Desktop-APUs
    3. Arlt-Komplett-PC ausprobiert Mit Ryzen Pro wird der Büro-PC sparsam und flott

      •  /