Abo
  • IT-Karriere:

Angry Birds Epic: Rundenbasiertes Rollenspiel mit wütenden Vögeln

Mit Angry Birds Epic will das Entwicklerstudio Rovio offenbar ein neues Genre ausprobieren: das der epischen Rollenspiele. Eine sehr frühe Version soll bereits in den kommenden Tagen verfügbar sein - allerdings nur in ausgewählten Ländern.

Artikel veröffentlicht am ,
Artwork von Angry Birds Epic
Artwork von Angry Birds Epic (Bild: Rovio)

Keine Federviecher in Steinschleudern, sondern ein Rollenspiel mit rundenbasierten Kämpfen soll Angry Birds Epic werden. Sogar ein Crafting-System ist geplant, über das Spieler Waffen, Ausrüstung, Heiltränke und weitere Gegenstände selbst herstellen können. Die Zutaten dafür soll man entweder in der Welt finden, oder gegen echtes Geld kaufen können, so die US-Webseite Kotaku.com.

Stellenmarkt
  1. CompuGroup Medical Deutschland AG, Kiel, Hamburg
  2. ruhlamat GmbH, Marksuhl

Hersteller Rovio will offenbar eine sehr frühe Version zu Testzwecken in Kanada und Australien per iTunes veröffentlichen. Später soll es dann neben der Fassung für iOS auch für Android und Windows Phone erscheinen.

  • Angry Birds Epic (Bilder: Rovio)
  • Angry Birds Epic (Bilder: Rovio)
Angry Birds Epic (Bilder: Rovio)

Rovio selbst hat das Spiel auf seiner Webseite bislang nicht vorgestellt, sondern nur einen Teaser mit einem seiner Angry Birds in einer Ritterrüstung veröffentlicht.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 429,00€
  2. ab 369€ + Versand
  3. 144,90€ + Versand

Moe479 13. Mär 2014

naja, rovio hat ja einen vertrag mit der nsa, die müssen das wohl oder übel abnehmen ...

MistelMistel 13. Mär 2014

Nein, aber BlackBerry 10. Hab nicht so wirklich Lust mir das System mit der Android App...

3rain3ug 13. Mär 2014

Uncle Sams newest sweets... *fg*

ichbinhierzumfl... 13. Mär 2014

naaaja, nicht wirklich wegen den anspielungen, also ich hab das sp rpg bereits so 8...

RayCharles 13. Mär 2014

Jonny Walker


Folgen Sie uns
       


Harry Potter Wizards Unite angespielt

Harry Potter Go? Zum Glück hat der neue AR-Titel auch ein paar eigene Ideen zu bieten.

Harry Potter Wizards Unite angespielt Video aufrufen
Energie: Wo die Wasserstoffqualität getestet wird
Energie
Wo die Wasserstoffqualität getestet wird

Damit eine Brennstoffzelle einwandfrei arbeitet, braucht sie sauberen Wasserstoff. Wie aber lassen sich Verunreinigungen bis auf ein milliardstel Teil erfassen? Am Testfeld Wasserstoff in Duisburg wird das erprobt - und andere Technik für die Wasserstoffwirtschaft.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Autos Elektro, Brennstoffzelle oder Diesel?
  2. Energiespeicher Heiße Steine sind effizienter als Brennstoffzellen
  3. Klimaschutz Großbritannien probt für den Kohleausstieg

In eigener Sache: Neue Workshops zu agilem Arbeiten und Selbstmanagement
In eigener Sache
Neue Workshops zu agilem Arbeiten und Selbstmanagement

Wir haben in unserer Leserumfrage nach Wünschen für Weiterbildungsangebote gefragt. Hier ist das Ergebnis: Zwei neue Workshops widmen sich der Selbstorganisation und gängigen Fehlern beim agilen Arbeiten - natürlich extra für IT-Profis.

  1. In eigener Sache ITler und Board kommen zusammen
  2. In eigener Sache Herbsttermin für den Kubernetes-Workshop steht
  3. Golem Akademie Golem.de startet Angebote zur beruflichen Weiterbildung

Radeon RX 5700 (XT) im Test: AMDs günstige Navi-Karten sind auch super
Radeon RX 5700 (XT) im Test
AMDs günstige Navi-Karten sind auch super

Die Radeon RX 5700 (XT) liefern nach einer Preissenkung vor dem Launch eine gute Leistung ab: Wer auf Hardware-Raytracing verzichten kann, erhält zwei empfehlenswerte Navi-Grafikkarten. Bei der Energie-Effizienz hapert es aber trotz moderner 7-nm-Technik immer noch etwas.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Navi 14 Radeon RX 5600 (XT) könnte 1.536 Shader haben
  2. Radeon RX 5700 (XT) AMD senkt Navi-Preise noch vor Launch
  3. AMD Freier Navi-Treiber in Mesa eingepflegt

    •  /