Abo
  • IT-Karriere:

Andy Rubin: Essential gewinnt 300 Millionen US-Dollar Investorengelder

Der Start des Essential Phone hat sich zwar verspätet, das Projekt ist für Investoren aber offenbar trotzdem attraktiv: Eine Investitionsrunde wurde mit 300 Millionen US-Dollar abgeschlossen. Die Produktion des Smartphones läuft, ein neuer Erscheinungstermin soll bald verkündet werden.

Artikel veröffentlicht am ,
Das Essential Phone soll nun wirklich bald verfügbar sein.
Das Essential Phone soll nun wirklich bald verfügbar sein. (Bild: Essential)

Die Macher des Essential Phone, Essential Products, haben sich in einer Finanzierungsrunde 300 Millionen US-Dollar an Investitionsgeldern gesichert. Davon stammen 100 Millionen US-Dollar vom Risikokapitalfonds Access Technology Ventures, wie das dahinterstehende Unternehmen Access Industries in einer Pressemitteilung bekanntgab.

Prominente Geldgeber

Stellenmarkt
  1. DEKRA SE, Stuttgart
  2. DLR Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt e.V., Köln

Zu den Geldgebern von Access Technology Ventures gehören unter anderem Amazon, Alibaba, Facebook, Snapchat, Rocket Internet, Spotify und Zalando. Mit der neuen Finanzierung erhöht sich Essentials Kapital auf 330 Millionen US-Dollar.

Gleichzeitig teilte Essential-Chef und Android-Gründer Andy Rubin per Twitter mit, die Massenproduktion des Essential Phone laufe auf vollen Touren. In der Woche vom 14. bis zum 20. August 2017 will das Unternehmen verraten, wann und wo das Smartphone erhältlich sein wird.

Veröffentlichung des Smartphones hat sich verzögert

Ursprünglich hatte Rubin eine Veröffentlichung des Essential Phone im Juni 2017 angestrebt, dieser Termin konnte aber nicht gehalten werden. Einen offiziellen Grund für die Verzögerung nannte das Unternehmen nicht.

Möglich ist aber, dass es wegen von Markenrechtsstreitigkeiten zu der Verschiebung kam. Essential Products scheiterte in der Vergangenheit mehrfach daran, sich die Rechte am Namen „Essential" zu sichern, die beim Zubehörhersteller Spigen liegen. Sollte das der Grund für den verspäteten Marktstart gewesen sein, wurden die Probleme mittlerweile offenbar gelöst.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 4,99€
  2. (-56%) 19,99€
  3. 4,99€
  4. (-53%) 27,99€

Troxler 10. Aug 2017

... bin ich gespannt wie "Essential" das Essential tatsächlich sein wird.


Folgen Sie uns
       


Shadow Ghost - Test

Wir testen die Streamingbox Shadow Ghost und finden Bildartefakte und andere unschöne Fehler. Der Streamingdienst hat mit der richtigen Hardware aber Potenzial.

Shadow Ghost - Test Video aufrufen
Adblock Plus: Adblock-Filterregeln können Code ausführen
Adblock Plus
Adblock-Filterregeln können Code ausführen

Unter bestimmten Voraussetzungen können Filterregeln für Adblocker mit einer neuen Funktion Javascript-Code in Webseiten einfügen. Adblock Plus will reagieren und die entsprechende Funktion wieder entfernen. Ublock Origin ist nicht betroffen.
Von Hanno Böck


    Raspi-Tastatur und -Maus im Test: Die Basteltastatur für Bastelrechner
    Raspi-Tastatur und -Maus im Test
    Die Basteltastatur für Bastelrechner

    Für die Raspberry-Pi-Platinen gibt es eine offizielle Tastatur und Maus, passenderweise in Weiß und Rot. Im Test macht die Tastatur einen anständigen Eindruck, die Maus hingegen hat uns eher kaltgelassen. Das Keyboard ist zudem ein guter Ausgangspunkt für Bastelprojekte.
    Ein Test von Tobias Költzsch

    1. Bastelcomputer Offizielle Maus und Tastatur für den Raspberry Pi
    2. Kodi mit Raspberry Pi Pimp your Stereoanlage
    3. Betriebssystem Windows 10 on ARM kann auf Raspberry Pi 3 installiert werden

    Falcon Heavy: Beim zweiten Mal wird alles besser
    Falcon Heavy
    Beim zweiten Mal wird alles besser

    Die größte Rakete der Welt fliegt wieder. Diesmal mit voller Leistung, einem Satelliten und einer gelungenen Landung im Meer. Die Marktbedingungen sind für die Schwerlastrakete Falcon Heavy in nächster Zeit allerdings eher schlecht.
    Von Frank Wunderlich-Pfeiffer und dpa

    1. SpaceX Dragon-Raumschiff bei Test explodiert
    2. SpaceX Raketenstufe nach erfolgreicher Landung umgekippt
    3. Raumfahrt SpaceX zündet erstmals das Triebwerk des Starhoppers

      •  /