Android: ZTE präsentiert Smartphone mit verdeckter Frontkamera

Das Axon 20 5G von ZTE ist das erste in Serie produzierte Smartphone, dessen Frontkamera komplett unter dem Display versteckt ist.

Artikel veröffentlicht am ,
Das Axon 20 5G von ZTE
Das Axon 20 5G von ZTE (Bild: ZTE)

Der chinesische Hersteller ZTE hat sein neues Android-Smartphone Axon 20 5G vorgestellt. Als Besonderheit verfügt das Gerät über eine Frontkamera, die vollständig unter dem Displayglas versteckt ist. Entsprechend wird der Bildschirm nicht durch eine Öffnung oder eine Notch unterbrochen. Auch andere Hersteller arbeiten an einer derartigen Technologie.

Stellenmarkt
  1. Betriebswirt*in / Wirtschaftsinformatiker*in / Wirtschaftsingenieur*in als SAP-Architekt*in
    Max-Planck-Gesellschaft zur Förderung der Wissenschaften e.V., München
  2. Specialist (m/w/d) Software Support 3rd Level
    Dürr Systems AG, Bietigheim-Bissingen
Detailsuche

Neben der Kamera ist auch der Lichtsensor unter dem Displayglas versteckt, im unteren Bereich befindet sich ein Fingerabdrucksensor. Das Displaymaterial aus einer transparenten Kathodenschicht und einer speziellen OLED-Schicht soll zusammen mit Software-Algorithmen dafür sorgen, dass Selbstporträts natürlich aussehen. Dank eines speziellen Pixel-Arrangements soll sich der Bereich, unter dem sich die Kamera befindet, nicht zu sehr vom restlichen Display unterscheiden.

Die Frontkamera hat 32 Megapixel, auf der Rückseite ist eine Vierfachkamera eingebaut. Deren Hauptkamera hat einen 64-Megapixel-Sensor. Zudem gibt es eine Superweitwinkelkamera mit 8 Megapixeln, eine Makrokamera mit 2 Megapixeln und eine Tiefenkamera, ebenfalls mit 2 Megapixeln.

Großes Display und Snapdragon-SoC

Das Display ist mit 6,92 Zoll verhältnismäßig groß, die Auflösung liegt bei 2.460 x 1.080 Pixeln. Der Bildschirm unterstützt Bildraten von bis zu 90 Hz. Im Inneren des Smartphones steckt Qualcomms Snapdragon 765G, ein leistungsstarkes SoC mit 5G-Unterstützung. Der Arbeitsspeicher ist wahlweise 6 oder 8 GByte groß, der eingebaute Flash-Speicher hat wahlweise 128 oder 256 GByte.

Golem Akademie
  1. IT-Fachseminare der Golem Akademie
    Live-Workshops zu Schlüsselqualifikationen
  2. 1:1-Videocoaching mit Golem Shifoo
    Berufliche Herausforderungen meistern
  3. Online-Sprachkurse mit Golem & Gymglish
    Kurze Lektionen, die funktionieren
Weitere IT-Trainings

Der Akku verfügt über eine Nennladung von 4.220 mAh und lässt sich mit 30 Watt schnellladen. Das Axon 20 5G wird mit dem Android-Form Mifavor 10.5 ausgeliefert, der auf Android 10 basiert.

Das Axon 20 5G wird zunächst nur in China erhältlich sein und zwischen 2.200 Yuan (270 Euro) und 2.800 Yuan (345 Euro) kosten. Ab November 2020 soll das Smartphone auch in Deutschland erhältlich sein, einen Preis hat ZTE noch nicht genannt.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Vidme
Webseiten blenden ungewollt Pornos ein

Eine Pornowebseite hat die verwaiste Domain eines Videohosters gekauft. Auf bekannten Nachrichtenseiten wurden daraufhin Hardcore-Pornos angezeigt.

Vidme: Webseiten blenden ungewollt Pornos ein
Artikel
  1. E-Scooter: Voi wird wegen angeblich unbegrenzter Fahrten abgemahnt
    E-Scooter
    Voi wird wegen angeblich unbegrenzter Fahrten abgemahnt

    Mit einer Tages- oder Monatskarte des E-Scooter-Anbieters Voi sollen Nutzer so viel fahren können, wie sie wollen - können sie aber nicht.

  2. Intel, Playdate, Elektroautos: Elektro boomt, Verbrenner verlieren
    Intel, Playdate, Elektroautos
    Elektro boomt, Verbrenner verlieren

    Sonst noch was? Was am 23. Juli 2021 neben den großen Meldungen sonst noch passiert ist, in aller Kürze.

  3. Digitaler Impfpass: Kein Zertifikatsrückruf unter dieser Apotheke
    Digitaler Impfpass
    Kein Zertifikatsrückruf unter dieser Apotheke

    Was tun mit den illegal ausgestellten digitalen Impfpässen? Zurückziehen ist nicht vorgesehen. Im Notfall müssen alle neu ausgestellt werden.
    Ein Bericht von Sebastian Grüner und Moritz Tremmel

dummzeuch 02. Sep 2020

... der hat (mich) sowas von genervt.

kayozz 02. Sep 2020

Ich vermute mal ein Grund dafür ist, dass hier extrem viel über Mobilfunkverträge läuft...



  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Schnäppchen • 30% Rabatt auf Amazon Warehouse • Asus TUF Gaming 27" FHD 280Hz 306,22€ • Samsung 970 Evo Plus 1TB 136,99€ • Gratis-Spiele im Epic Games Store • Alternate (u. a. be quiet Pure Wings 2 Gehäuselüfter 7,49€) • Philips 75" + Philips On-Ear-Kopfhörer 899€ • -15% auf TVs bei Ebay [Werbung]
    •  /