Abo
  • IT-Karriere:

Android-x86: Neue Version von PC-Android basiert auf Android 8.1

Die Programmierer von Android-x86 haben eine neue Version ihres Ports von Android auf PCs vorgestellt: Der Release Candidate basiert auf Android 8.1 und kann ab sofort heruntergeladen werden.

Artikel veröffentlicht am ,
Mit Android-x86 lässt sich Android auf einem PC verwenden.
Mit Android-x86 lässt sich Android auf einem PC verwenden. (Bild: Android-x86)

Die Macher von Android-x86 haben ihre Software auf die aktuelle Android-Version 8.1 aktualisiert. Die Version 8.1-rc1 gilt als Release Candidate, dürfte also für die alltägliche Nutzung problemlos nutzbar sein.

Stellenmarkt
  1. MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK, Leipzig
  2. Hitachi Automotive Systems Europe GmbH, Schwaig-Oberding (Raum München)

Android-x86 ist eine für PCs gedachte Version von Android. Der jüngste Release Candidate unterstützt sowohl 32- als auch 64-Bit-Kernel und OpenGL-3.0-Hardwarebeschleunigung für Intel, AMD und Nvidia. Für nicht unterstützte GPUs hat die Software eine OpenGL-2.0-Unterstützung via Swiftshader.

Neue Taskbar soll Bedienung vereinfachen

Die neue Version von Android-x86 beinhaltet einen textbasierten GUI-Installer und eine Theme-Unterstützung für GRUB-EFI. Unterstützt werden Multi-Touch, Bluetooth, WLAN, die Sensoren und die Kamera des PCs. Neu ist eine Taskbar, die als alternativer Launcher verwendet werden kann und dem Desktop ein Startmenü und eine Schaltfläche hinzufügt, über die die zuletzt genutzten Apps aufgerufen werden können.

Zu den bekannten Problemen der Version 8.1-rc1 gehört, dass Googles Play Store beim 32-Bit-Image abstürzen kann. Außerdem soll die Standby-Funktion bei einigen Geräten nicht richtig funktionieren. Nutzer können kompilierte Images herunterladen oder den Quellcode bei Github einsehen.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  2. 259€ + Versand oder kostenlose Marktabholung

dEEkAy 20. Jun 2018

Ich hab hier noch ein Surface Pro 3, das steht meist nur neben mir auf dem Tisch und wird...

nille02 20. Jun 2018

Ich habe es nun mal auf einem kleinen BayTail Gerät wieder versucht. Touchscreen läuft...

%username% 20. Jun 2018

ElitePad?


Folgen Sie uns
       


Watch Dogs Legion angespielt: Eine Seniorin als Ein-Frau-Armee
Watch Dogs Legion angespielt
Eine Seniorin als Ein-Frau-Armee

E3 2019 Elitesoldaten brauchen wir nicht - in Watch Dogs Legion hacken und schießen wir auch als Pensionistin für den Widerstand. Beim Anspielen haben wir sehr über die ebenso klapprige wie kampflustige Oma Gwendoline gelacht.


    Projektmanagement: An der falschen Stelle automatisiert
    Projektmanagement
    An der falschen Stelle automatisiert

    Kommunikationstools und künstliche Intelligenz sollen dabei helfen, dass IT-Projekte besser und schneller fertig werden. Demnächst sollen sie sogar Posten wie den des Projektmanagers überflüssig machen. Doch das wird voraussichtlich nicht passieren.
    Ein Erfahrungsbericht von Marvin Engel


      IT-Forensikerin: Beweise sichern im Faradayschen Käfig
      IT-Forensikerin
      Beweise sichern im Faradayschen Käfig

      IT-Forensiker bei der Bundeswehr sichern Beweise, wenn Soldaten Dienstvergehen oder gar Straftaten begehen, und sie jagen Viren auf Militärcomputern. Golem.de war zu Gast im Zentrum für Cybersicherheit, das ebenso wie die IT-Wirtschaft um guten Nachwuchs buhlt.
      Eine Reportage von Maja Hoock

      1. Homeoffice Wenn der Arbeitsplatz so anonym ist wie das Internet selbst
      2. Bundesagentur für Arbeit Informatikjobs bleiben 132 Tage unbesetzt
      3. IT-Headhunter ReactJS- und PHP-Experten verzweifelt gesucht

        •  /