Abo
  • Services:

Android: Wiko behebt SMS-Bug in Smartphones

Kein Neustart mehr bei einer SMS mit Gleichheitszeichen: Das Unternehmen Wiko löst das Problem mit einem Update für einige seiner Smartphone-Modelle.

Artikel veröffentlicht am ,
Smartphone Wiko Rainbow
Smartphone Wiko Rainbow (Bild: Wiko)

Eine simple SMS, deren Inhalt nur aus einem Gleichheitszeichen (also einem "=") besteht, sorgt bei etlichen Smartphones von Wiko, einigen von Alcatel One Touch, einem Acer-Modell sowie dem Fairphone für einen Neustart. Wiko gibt bekannt, dass für die Modelle Stairway, Ozzy, Rainbow und Fizz ein Update zur Verfügung steht, mit dem das Problem behoben wird.

Stellenmarkt
  1. Controlware GmbH, München, Ingolstadt
  2. Wüstenrot & Württembergische AG, Ludwigsburg

Die Updates für weitere Modelle befinden nach Firmenangaben in der finalen Testphase, sie sollen in Kürze abrufbar sein. "Wir haben aufgrund der Verunsicherung der User umgehend reagiert und viele Kollegen haben in den letzten Tage Überstunden geschoben und auf ihr Wochenende verzichtet", kommentiert Ole Grosstück, Marketingchef bei Wiko Germany.

Zur Installation müssen die Nutzer das Feld "Systemaktualisierungen" in den Einstellungen aktivieren. Das Telefon verbindet sich dann bei bestehender Internet-Verbindung automatisch mit dem Wiko-Server und ruft verfügbare Updates ab.

Weitere betroffene Modelle im Überblick

Die genaue Ursache für den Fehler ist nicht bekannt. Es gibt aber Hinweise darauf, dass er im Zusammenhang mit dem im Smartphone verwendeten Prozessor steht: Die betroffenen Geräte haben alle einen Prozessor des Herstellers Mediatek.

Zu den weiteren betroffenen Geräten zählen nach derzeitigem Kenntnisstand das Fairphone, das Liquid E2 Duo von Acer sowie die folgenden Alcatel-One-Touch-Modelle: 997D, Pop C3 (4033D), S-Pop (4030D), Star (6010D), Idol X und das Idol Ultra. Bisher gibt es dafür keine Bestätigung.

Auch die UMTS-fähigen Lenovo-Tablets Yoga Tablet 8 und 10 könnten von dem Fehler betroffen sein, da sie mit einem Mediatek-Prozessor laufen. Kürzlich ist ein Update auf Android 4.4 erschienen, wodurch das Problem dort beseitigt sein könnte.



Anzeige
Top-Angebote
  1. (heute u. a. UHD-Fernseher von Samsung, Kameraobjektive, Büro- und Gamingstühle, Produkte von TP...
  2. (u. a. MSI X370 Gaming Plus + AMD Ryzen 5 1600 für 199€ statt ca. 230€ im Vergleich und Cooler...
  3. 159€ (Vergleichspreis 189,90€)
  4. 66,99€ (Vergleichspreis 83,98€) - Aktuell günstigste 500-GB-SSD!

mäxchen 30. Jun 2014

Ich hatte es heute morgen auf meinem Darkmoon. Wiko ist generell klasse beim Support, auf...


Folgen Sie uns
       


Asus Zenbook 13 (UX333FN) ausprobiert (Ifa 2018)

Das Asus Zenbook 13 (UX333FN) ist ein sehr kompaktes Ultrabook mit Geforce-Grafik und ein paar cleveren Ideen.

Asus Zenbook 13 (UX333FN) ausprobiert (Ifa 2018) Video aufrufen
Elektroroller-Verleih Coup: Zum Laden in den Keller gehen
Elektroroller-Verleih Coup
Zum Laden in den Keller gehen

Wie hält man eine Flotte mit 1.000 elektrischen Rollern am Laufen? Die Bosch-Tochter Coup hat in Berlin einen Blick hinter die Kulissen der Sharing-Wirtschaft gewährt.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

  1. Neue Technik Bosch verkündet Durchbruch für saubereren Diesel
  2. Halbleiterwerk Bosch beginnt Bau neuer 300-mm-Fab in Dresden
  3. Zu hohe Investionen Bosch baut keine eigenen Batteriezellen

iOS 12 im Test: Auch Apple will es Nutzern leichter machen
iOS 12 im Test
Auch Apple will es Nutzern leichter machen

Apple setzt mit iOS 12 weniger auf aufsehenerregende Funktionen als auf viele kleine Verbesserungen für den Alltag. Das erinnert an Google und Android 9, was nicht zwingend schlecht ist.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Apple iOS 12.1 verrät neues iPad Pro
  2. Apple Siri-Kurzbefehle-App für iOS 12 verfügbar

SpaceX: Milliardär will Künstler mit zum Mond nehmen
SpaceX
Milliardär will Künstler mit zum Mond nehmen

Ein japanischer Milliardär ist der mysteriöse erste Kunde von SpaceX, der um den Mond fliegen will. Er will eine Gruppe von Künstlern zu dem Flug einladen. Die Pläne für das Raumschiff stehen kurz vor der Fertigstellung.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Mondwettbewerb Niemand gewinnt den Google Lunar X-Prize

    •  /