Abo
  • Services:
Anzeige
Playstation-Spiel auf einer Smartwatch
Playstation-Spiel auf einer Smartwatch (Bild: Epiclper / Screnshot: Golem.de)

Android Wear: Playstation-Spiele laufen auf der Smartwatch

Playstation-Spiel auf einer Smartwatch
Playstation-Spiel auf einer Smartwatch (Bild: Epiclper / Screnshot: Golem.de)

Nicht nur Windows 95, auch Playstation-Spiele laufen auf einer Android-Wear-Smartwatch. Mit einem Kniff laufen auch Programme unter Windows 95 und stürzen nicht mehr ab. All das zeigt, wie leistungsfähig aktuelle Smartwatches sind.

Anzeige

Auf einer modernen Smartwatch lassen sich Apps nutzen oder Betriebssysteme emulieren, die eigentlich nicht für die Armbanduhren gedacht sind. Das untermauert die Leistungsfähigkeit der intelligenten Uhren. Der Youtube-Nutzer Epiclper zeigt in aktuellen Videos, wie er unter anderem Spiele für die Playstation 1 auf einer G Watch von LG zum Laufen bekommt.

Außerdem hat er einige Modifikationen vorgenommen, um nicht nur Windows 95, sondern auch Windows-Programme auf der LG-Armbanduhr starten zu können. Erstmals wurde Anfang des Monats ein laufendes Windows 95 auf einer Smartwatch gezeigt. Bei all dem gibt es aber bezüglich der Nutzung eine entscheidende Einschränkung.

Denn bei all diesen Experimenten zeigt sich, dass das Uhrendisplay eigentlich zu klein ist, um etwa Playstation-1-Spiele sinnvoll bedienen zu können. Zwar ist es prinzipiell möglich, solche Spiele darauf zu spielen, allerdings ist das Vergnügen schon eingeschränkt. Der betreffende Playstation-Emulator ist wohl eher für Smartphones konzipiert, so dass sich der Emulator auf der Smartwatch nicht so bequem bedienen lässt.

Programme unter Windows 95 auf der Smartwatch

Corbin Davenport hatte bereits Anfang des Monats gezeigt, dass es möglich ist, Windows 95 auf einer Android-Wear-Smartwatch laufen zu lassen. Allerdings hatte er noch das Problem, dass sich quasi keine Windows-Programme starten ließen, weil der für das Betriebssystem zur Verfügung stehende Speicher nicht ausgereicht hat.

Für dieses Problem hat Epiclper eine Lösung gefunden: Er hat der Emulations-App aDosBox mehr RAM zugewiesen. Dann konnten zumindest einfache Windows-Programme unter Windows 95 ausgeführt werden. Die Bedienung des Betriebssystems ist wegen der geringen Displaygröße natürlich ebenfalls alles andere als komfortabel. Es ist schwer, die passenden Bedienelemente zu treffen.

Beide Videos zeigen aber, dass eine Android-Wear-Smartwatch leistungsfähig genug ist, um darauf Spiele oder eben viele Jahre alte Betriebssysteme zu verwenden. LGs G Watch hat ein 1,65 Zoll großes IPS-Display mit einer Auflösung von 280 x 280 Pixeln. Es gibt einen 1,2-GHz-Prozessor, 512 MByte Arbeitsspeicher und 4 GByte Flash-Speicher.


eye home zur Startseite
HerrMannelig 29. Okt 2014

Naja, hab ich ja auch schon geschrieben. vor über 4 Jahren: https://www.youtube.com/watch...

EpicLPer 27. Okt 2014

*hebt Hand* Ich :P

kiss 27. Okt 2014

Nächste Woche installiert vielleicht jemand die Linux Installer App auf einer Android...

HerrMannelig 27. Okt 2014

wer ist toll? Ich nehme an du hast den Thread nicht gelesen. Der ist in Ironie...

ichbinsmalwieder 27. Okt 2014

Wo habe ich mich beschwert? Ich find's halt lächerlich.



Anzeige

Stellenmarkt
  1. M&M Software GmbH, St. Georgen, Hannover
  2. Robert Bosch GmbH, Abstatt
  3. consistec Engineering & Consulting GmbH, Saarbrücken
  4. Vorwerk & Co. KG, Düsseldorf


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Playstation 4 + Spiel + 2 Controller 269,00€)
  2. 383,14€ - 30€ MSI-Cashback
  3. 44,00€ für 1 Modul oder 88,00€ für 2 Module)

Folgen Sie uns
       


  1. Betrugsverdacht

    Amazon Deutschland sperrt willkürlich Marketplace-Händler

  2. Take 2

    GTA 5 bringt weiter Geld in die Kassen

  3. 50 MBit/s

    Bundesland erreicht kompletten Internetausbau ohne Zuschüsse

  4. Microsoft

    Lautloses Surface Pro hält länger durch und bekommt LTE

  5. Matebook X

    Huawei stellt erstes Notebook vor

  6. Smart Home

    Nest bringt Thermostat Ende 2017 nach Deutschland

  7. Biometrie

    Iris-Scanner des Galaxy S8 kann einfach manipuliert werden

  8. Bundesnetzagentur

    Drillisch bekommt eigene Vorwahl zugeteilt

  9. Neuland erforschen

    Deutsches Internet-Institut entsteht in Berlin

  10. Squad

    Valve heuert Entwickler des Kerbal Space Program an



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Asus B9440 im Test: Leichtes Geschäftsnotebook liefert zu wenig Business
Asus B9440 im Test
Leichtes Geschäftsnotebook liefert zu wenig Business
  1. ROG-Event in Berlin Asus zeigt gekrümmtes 165-Hz-Quantum-Dot-Display und mehr

Quantencomputer: Was sind diese Qubits?
Quantencomputer
Was sind diese Qubits?
  1. IBM Q Mehr Qubits von IBM
  2. Verschlüsselung Kryptographie im Quantenzeitalter
  3. Quantencomputer Bosonen statt Qubits

HTC U11 im Hands on: HTCs neues Smartphone will gedrückt werden
HTC U11 im Hands on
HTCs neues Smartphone will gedrückt werden
  1. HTC Vive Virtual Reality im Monatsabo
  2. Sense Companion HTCs digitaler Assistent ist verfügbar
  3. HTC U Ultra im Test Neues Gehäuse, kleines Display, bekannte Kamera

  1. Re: OffTopic: Konto löschen?

    Cok3.Zer0 | 00:20

  2. Re: Warum gibts Heimautomation immer nur als...

    Lyve | 00:17

  3. Re: Wundert mich nicht, die löschen auch...

    Eheran | 00:09

  4. Re: Kommt mir auch auf Kundenseite bekannt vor.

    My1 | 00:01

  5. Re: Mafia 3

    Umaru | 23.05. 23:58


  1. 16:58

  2. 16:10

  3. 15:22

  4. 14:59

  5. 14:30

  6. 14:20

  7. 13:36

  8. 13:20


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel