Abo
  • Services:
Anzeige
Android Wear 2.0 ist fertig.
Android Wear 2.0 ist fertig. (Bild: Martin Wolf/Golem.de)

Android Wear 2.0: Keine neue Smartwatch für Deutschland

Android Wear 2.0 ist fertig.
Android Wear 2.0 ist fertig. (Bild: Martin Wolf/Golem.de)

Google hat die fertige Version von Android Wear 2.0 veröffentlicht. Von LG wurden auch neue Smartwatches vorgestellt, die allerdings beide nicht für den deutschen Markt geplant sind. Außerdem gibt es Informationen dazu, welche Smartwatches das Update erhalten werden.

Nach fast drei Jahren hat Google mit erheblicher Verspätung die erste neue Hauptversion seines Smartwatch-Betriebssystems veröffentlicht. Eigentlich wollte Google die Arbeiten an Android Wear 2.0 im Herbst vergangenen Jahres abgeschlossen haben, konnte den Termin aber nicht einhalten. Erstmals vorgestellt wurde Android Wear 2.0 im Mai 2016.

Anzeige

Neue LG-Smartwatches nicht für Deutschland geplant

LG hat zwei neue Smartwatch-Modelle vorgestellt, die gleich mit Android Wear 2.0 auf den Markt kommen. Allerdings ist für beide Modelle kein Verkaufsstart in Deutschland geplant. Ob LG die Modelle Watch Style und Watch Sport später doch noch hierzulande auf den Markt bringt, ist nicht bekannt. Im Vorfeld gab es immer wieder Berichte, dass Google eine eigene Smartwatch anbieten werde, das ist allerdings nicht passiert.

Auch für Google scheint der deutsche Markt keine große Rolle zu spielen. Die deutschsprachige Android-Wear-Webseite erwähnt die neue Version nicht. Mit Android Wear 2.0 wird das Betriebssystem unabhängiger: Smartwatch-Apps funktionieren dann auch ohne Smartphone-Verbindung. Das Ziel dahinter ist, dass die Smartwatch stärker als bisher als eigenständiges Gerät genutzt werden kann. Generell müssen Apps für Android Wear an die neue Version angepasst werden. Ansonsten werden ältere Apps nicht im Play Store gelistet, wenn Anwender Android Wear 2.0 nutzen.

Google Assistant kommt auf die Uhr

Mit Android Wear 2.0 erhält der Google Assistant Einzug in die Smartwatch. Der digitale Assistent soll auf Zuruf Fragen klären und bei der Planung alltäglicher Aufgaben helfen. Apps können künftig Informationen auf der Ziffernblattanzeige einblenden. Als Neuerung kann man Buchstaben in Handschrift auf das kleine Smartwatch-Display gschreiben, die mit OCR-Verfahren entsprechend erkannt werden. Außerdem gibt es für Eingaben eine Bildschirmtastatur auf der Uhr.

Die neue Version soll besser zum Sammeln von Fitnessdaten geeignet sein und Anwender sollen besser als bisher auf Benachrichtigungen reagieren können. Mit Android Wear 2.0 führt Google eine Fragmentierung der Smartwatch-Plattform ein. Vor allem ältere Modelle werden kein Update auf die aktuelle Version erhalten und somit von der weiteren Entwicklung abgekoppelt.

Diese Uhren erhalten Android Wear 2.0

Folgende Modelle sollen irgendwann in den kommenden Wochen das Update erhalten: Die beiden Asus-Modelle ZenWatch 2 und 3, Fossils Q Founder, Q Marshal sowie Q Wander, Huaweis Watch, die LG-Modelle Watch R, Watch Urbane sowie Watch Urbane 2nd Edition LTE, die Lenovo-Smartwatches Moto 360 2nd Gen, Moto 360 for Women und Moto 360 Sport, die Smart Outdoor Watch und die Pro Trek Smart von Casio, Michael Kors Access Smartwatches, die New Balance RunIQ, die Nixon Mission, die Polar M600 sowie Tag Heuer Connected.


eye home zur Startseite
elgooG 10. Feb 2017

Ok, das war's dann für mich mit Android. Nachdem mein gar nicht altes (abder teures...

Themenstart

GottZ 09. Feb 2017

hm also ich hab meine asus zenwatch 2 unter 100 euro ohne kratzer gebraucht auf ebay...

Themenstart

Kommentieren



Anzeige

Stellenmarkt
  1. redblue Marketing GmbH, Ingolstadt, München
  2. Fresenius Medical Care Deutschland GmbH, Bad Homburg
  3. fidelis HR GmbH, Neuss, Würzburg, Zwickau/Lichtentanne, Dreieich (Home-Office möglich)
  4. IABG Industrieanlagen-Betriebsgesellschaft mbH, Ottobrunn bei München


Anzeige
Top-Angebote
  1. 47,99€
  2. und For Honor oder Ghost Recon Wildlands kostenlos erhalten
  3. (-17%) 49,99€ - Release am Donnerstag

Folgen Sie uns
       


  1. Instandsetzung

    Apple macht iPhone-Reparaturen teurer

  2. Energielabels

    Aus A+++ wird nur noch A

  3. Update 1.2

    Gog.com-Client erhält Cloud-Speicheroption und fps-Zähler

  4. HTTPS

    US-Cert warnt vor Man-In-The-Middle-Boxen

  5. Datenrate

    Facebook und Nokia bringen Seekabel ans Limit

  6. Grafikkarte

    Zotac will die schnellste Geforce GTX 1080 Ti stellen

  7. Ab 2018

    Cebit findet künftig im Sommer statt

  8. Google

    Maps erlaubt Teilen des eigenen Standortes in Echtzeit

  9. Datengesetz geplant

    Halter sollen Eigentümer von Fahrzeugdaten werden

  10. Nintendo Switch

    Leitfähiger Schaumstoff löst Joy-Con-Probleme



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
BSI: Schützt euer Owncloud vor Feuer und Wasser!
BSI
Schützt euer Owncloud vor Feuer und Wasser!
  1. VoIP Deutsche Telekom hatte Störung der IP-Telefonie
  2. Alte Owncloud und Nextcloud-Versionen Parteien und Ministerien nutzen unsichere Cloud-Dienste
  3. NFC Neuer Reisepass lässt sich per Handy auslesen

P10 und iPhone im Porträttest: Huawei machts besser als Apple
P10 und iPhone im Porträttest
Huawei machts besser als Apple
  1. AgilePOL Huawei sieht FTTH als "die Zukunft für Netzbetreiber"
  2. Smartphone Huaweis P10 Lite kommt für 350 Euro
  3. Android-Smartphone Huawei Y6 II Compact bei Aldi-Süd für 130 Euro

Vernetztes Fahren: Die Pseudo-Tests auf der Autobahn 9
Vernetztes Fahren
Die Pseudo-Tests auf der Autobahn 9
  1. Autonomes Fahren Die Ära der Kooperitis
  2. Neue Bedienungssysteme im Auto Es kribbelt in den Fingern
  3. Amazon Alexa im Auto, im Kinderzimmer und im Kühlschrank

  1. Re: Widerlich

    AllDayPiano | 07:09

  2. Re: Nonsense!

    ChriDDel | 07:07

  3. Re: Macht es auf eigene Rechnung und ein...

    Desertdelphin | 07:05

  4. Re: 800¤ für ne GraKa?

    Helites | 07:01

  5. Re: Der Kniefall der EU-Kommission vor der Industrie

    Iomegan | 06:58


  1. 07:16

  2. 18:59

  3. 18:42

  4. 18:06

  5. 17:39

  6. 17:10

  7. 16:46

  8. 16:26


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel