Abo
  • IT-Karriere:

Android Wear 2.0: Google etabliert Fragmentierung bei Smartwatches

Vom Update auf Android Wear 2.0 werden einige Smartwatch-Modelle ausgeschlossen. Damit wird es langfristig auch bei den Uhren die Probleme eines fragmentierten Ökosystems geben.

Artikel veröffentlicht am ,
Die Smartwatch Moto 360 wird kein Update auf Android Wear 2.0 erhalten.
Die Smartwatch Moto 360 wird kein Update auf Android Wear 2.0 erhalten. (Bild: Motorola)

Fragmentierung ist bei Android-Smartphones ein erhebliches Problem und bald wird es auch Smartwatches betreffen. Denn einige Android-Wear-Smartwatches werden nicht auf die kommende Version des Betriebssystems aktualisiert. Derzeit ist bekannt, dass Lenovos Moto 360 und das erste G-Watch-Modell von LG kein Android Wear 2.0 erhalten. Das teilten sowohl Lenovo als auch LG via Twitter mit. Beide Modelle gehören zur ersten Generation der Android-Wear-Smartwatches.

Android Wear 2.0 soll im Herbst erscheinen

Stellenmarkt
  1. Lidl Dienstleistung GmbH & Co. KG, Neckarsulm
  2. Hans Soldan GmbH, Essen

Google hat Android Wear 2.0 anlässlich der diesjährigen Google I/O vorgestellt. Damals wollte der Konzern noch keine Angaben dazu machen, welche Smartwatch-Modelle das Update erhalten werden. Nun ist klar, dass das Update im Herbst 2016 nur für ausgewählte Smartwatches ausgeliefert wird.

Noch immer ist unklar, für welche Smartwatches die neue Version von Android Wear erscheinen wird. Als sicher kann gelten, dass das Update für LGs Watch Urbane 2nd Edition sowie für die Watch von Huawei erscheint. Für beide Smartwatches gibt es eine Entwicklerversion von Android Wear 2.0.

Erste Generation der Android-Wear-Smartwatches

Es ist zu befürchten, dass auch weitere Smartwatches der ersten Generation kein weiteres Android-Wear-Update erhalten, etwa die Gear Live von Samsung, die vor zwei Jahren zusammen mit der G Watch von LG erschien. Denn Samsung setzt bei seinen neueren Smartwatches auf das Betriebssystem Tizen und hat vorerst auch keine neuen Smartwatches mit Android Wear in Planung. Daher stehen die Chancen nicht gut, dass Samsung für die Gear Live ein Update auf Android Wear 2.0 anbieten wird.

Die Moto 360 kam nicht zum Start von Android Wear auf den Markt und erschien vor 1,5 Jahren in Deutschland. Damals war dafür noch Motorola verantwortlich, mittlerweile gehört die Motorola-Abteilung zu Lenovo.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 80,90€ + Versand
  2. 157,90€ + Versand

woerterwerfer 14. Jun 2016

Ich habe eine Moto360, trage sie jeden Tag und bin sehr froh darüber. Kein Update ist...

TarikVaineTree 13. Jun 2016

Meine Aussage ist, dass die Überschrift von Golem reißerisch ist, gerade so als hätte...

Siliciumknight 13. Jun 2016

Noch vor dem Release der ZW2 hat der Asus Chef behauptet, selbige und überhaupt soll...

MarsKn 13. Jun 2016

Für mich ist es absolut logisch und technisch begründbar, warum diese 2 Uhren das Update...

Mavy 13. Jun 2016

"Das teilten sowohl Lenovo als auch LG via Twitter mit." Also wieder ein fall von...


Folgen Sie uns
       


Linux für Gaming installieren - Tutorial

Die Linux-Distribution Manjaro eignet sich gut für Spiele - wir erklären im Video wie man sie installiert.

Linux für Gaming installieren - Tutorial Video aufrufen
Minecraft Dungeons angespielt: Fehlt nur noch ein Klötzchen-Diablo in der Tiefe
Minecraft Dungeons angespielt
Fehlt nur noch ein Klötzchen-Diablo in der Tiefe

E3 2019 Von der Steuerung bis zu den Schatzkisten: Minecraft Dungeons hat uns beim Anspielen bis auf die Klötzchengrafik verblüffend stark an Diablo erinnert - und könnte gerade deshalb teuflisch spaßig werden!

  1. Augmented Reality Minecraft Earth erlaubt Klötzchenbauen in aller Welt
  2. Microsoft Augmented-Reality-Minecraft kommt zum zehnten Jubiläum
  3. Jubiläum ohne Notch Microsoft feiert Minecraft ohne Markus Persson

Ocean Discovery X Prize: Autonome Fraunhofer-Roboter erforschen die Tiefsee
Ocean Discovery X Prize
Autonome Fraunhofer-Roboter erforschen die Tiefsee

Öffentliche Vergaberichtlinien und agile Arbeitsweise: Die Teilnahme am Ocean Discovery X Prize war nicht einfach für die Forscher des Fraunhofer Instituts IOSB. Deren autonome Tauchroboter zur Tiefseekartierung schafften es unter die besten fünf weltweit.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. JAB Code Bunter Barcode gegen Fälschungen

Projektmanagement: An der falschen Stelle automatisiert
Projektmanagement
An der falschen Stelle automatisiert

Kommunikationstools und künstliche Intelligenz sollen dabei helfen, dass IT-Projekte besser und schneller fertig werden. Demnächst sollen sie sogar Posten wie den des Projektmanagers überflüssig machen. Doch das wird voraussichtlich nicht passieren.
Ein Erfahrungsbericht von Marvin Engel


      •  /