Abo
  • Services:

Android-Verbreitung: Erwarteter Zuwachs für Nougat und Gingerbread-Überraschung

Erneut erhöht sich der Anteil an Android-Geräten mit Nougat. Googles aktuelle Zahlen bergen aber eine kleine Überraschung für die sieben Jahre alte Gingerbread-Version, die leicht zulegt.

Artikel veröffentlicht am ,
Die Nougat-Plattform legt weiter zu.
Die Nougat-Plattform legt weiter zu. (Bild: Jeff Pachoud/AFP/Getty Images)

Google hat aktuelle Zahlen zur Android-Verbreitung veröffentlicht. Im Vergleich zum Vormonat stieg der Anteil an Geräten mit Android 7.0 alias Nougat nochmals deutlich von 4,5 Prozent auf 7,1 Prozent. In den vergangenen Wochen haben weitere Gerätehersteller Nougat-Updates für ihre Geräte verteilt und es kamen neue Modelle mit vorinstalliertem Nougat auf den Markt. Allerdings erhielten nur wenige Modelle gleich die aktuelle Android-Version, wie Googles Zahlen belegen.

Kein weiterer Rückgang bei Marshmallow

Stellenmarkt
  1. Landeshauptstadt München, München
  2. ITEOS, verschiedene Einsatzorte

Der Anteil an Geräten mit Android 7.1 erhöhte sich nur sehr leicht auf einen Anteil von 0,5 Prozent - im Monat zuvor lag er bei 0,4 Prozent. Somit laufen 99,5 Prozent aller Android-Geräte mit einer veralteten Betriebssystemversion. Gemeinsam kommen beide Nougat-Versionen auf 7,1 Prozent. Die aktuelle Nougat-Version hat dabei die geringste Verbreitung von Googles Mobilbetriebssystem. Es sind noch immer doppelt so viele Geräte mit Android 2.3 alias Gingerbread wie mit der aktuellen Nougat-Version im Einsatz. Android 2.3 kam vor sieben Jahren auf den Markt.

PlattformAPI-LevelAnteil
Android 6.0 alias Marshmallow2331,2 Prozent
Android 5.1 alias Lollipop2223,3 Prozent
Android 4.4 alias Kitkat1918,8 Prozent
Android 5.0 alias Lollipop218,7 Prozent
Android 7.0 alias Nougat246,6 Prozent
Android 4.2.x alias Jelly Bean174,6 Prozent
Android 4.1.x alias Jelly Bean163,2 Prozent
Android 4.3 alias Jelly Bean181,3 Prozent
Android 2.3.3 - 2.3.7 alias Gingerbread101,0 Prozent
Android 4.0.3 - 4.0.4 alias Ice Cream Sandwich150,8 Prozent
Android 7.1 alias Nougat250,5 Prozent
Android-Verbreitung - Mai 2017 (Quelle: Google)

Android 6.0 alias Marshmallow stagniert bei einem Anteil von 31,2 Prozent. Keine Veränderung gab es auch bei Android 5.x alias Lollipop. Gemeinsam kommen beide Lollipop-Versionen auch in diesem Monat auf einen Anteil von 32 Prozent, so dass Lollipop weiterhin noch die dominierende Plattform darstellt. Bei den einzelnen Lollipop-Versionen gab es einige Veränderungen: Android 5.1 legte von 23 Prozent auf 23,3 Prozent zu und Android 5.0 verringerte seinen Anteil von 9 Prozent auf 8,7 Prozent.

Der Anteil an Geräten mit Android 4.4 alias Kitkat hat sich innerhalb eines Monats von 20 auf 18,8 Prozent weiter deutlich verringert. Das bedeutet einen Rückgang von 1,2 Prozentpunkten. Der Rückgang aller drei Jelly-Bean-Versionen beträgt 1 Prozent; der Anteil liegt jetzt bei 9,1 Prozent. Erstaunlicherweise konnte das sieben Jahren alte Android 2.3 alias Gingerbread um 0,1 Prozent zulegen und liegt jetzt mit 1 Prozent vor Android 4.0.x alias Ice Cream Sandwich. Im Vormonat waren die beiden Versionen gleichauf bei 0,9 Prozent, Ice Cream Sandwich liegt jetzt aber nur noch bei 0,8 Prozent.

Googles aktuelle Erhebung berücksichtigt all jene Geräte, mit denen zwischen dem 25. April und 2. Mai 2017 aktiv auf den Play Store zugegriffen wurde. Google will Entwicklern damit zeigen, für welche Plattformen sie entwickeln sollten. Außerdem zeigt es den Grad der Fragmentierung der Android-Plattform. Der API-Level weist darauf hin, ab welcher Stufe eine Anwendung nicht mehr mit älteren Geräten kompatibel ist.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals bei Alternate.de
  2. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)

FreiGeistler 03. Mai 2017

Druck vonseiten der Mobile Handset Alliance, 1 Jahr nach Verkaufsstart die Treiber...

FreiGeistler 03. Mai 2017

Also ohne mich (Slimkat) und ganz China. Ausserdem setzen viele Systeme wie E-Reader...

FreiGeistler 03. Mai 2017

[...] Ja gut. Nach einer Runde Wakelock-hunting krieg ich auf jedem Androiden 1 - 2...

Arystus 03. Mai 2017

Gefaltet Locker! Stell ich direkt neben das Bernsteinzimmer.

gadthrawn 03. Mai 2017

"Der Anteil an Geräten mit Android 4.4 alias Kitkat hat sich innerhalb eines Monats von...


Folgen Sie uns
       


Red Dead Redemption 2 - Golem.de live

Wir reden gemeinsam mit unserer Community über das große Spiel 2018, Red Dead Redemption 2, nach dem Test.

Red Dead Redemption 2 - Golem.de live Video aufrufen
Gaming-Tastaturen im Test: Neue Switches für Gamer und Tipper
Gaming-Tastaturen im Test
Neue Switches für Gamer und Tipper

Corsair und Roccat haben neue Gaming-Tastaturen auf den Markt gebracht, die sich vor allem durch ihre Switches auszeichnen. Im Test zeigt sich, dass Roccats Titan Switch besser zum normalen Tippen geeignet ist, aber nicht an die Geschwindigkeit des Corsair-exklusiven Cherry-Switches herankommt.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Azio RCK Retrotastatur wechselt zwischen Mac und Windows-Layout
  2. OLKB Planck im Test Winzig, gerade, programmierbar - gut!
  3. Alte gegen neue Model M Wenn die Knickfedern wohlig klackern

Need for Speed 3 Hot Pursuit (1998): El Nino, Polizeifunk und Lichtgewitter in Rot-Blau
Need for Speed 3 Hot Pursuit (1998)
El Nino, Polizeifunk und Lichtgewitter in Rot-Blau

Golem retro_ Electronic Arts ist berühmt und berüchtigt für jährliche Updates und Neuveröffentlichungen. Was der Publisher aber 1998 für digitale Raser auffuhr, ist in puncto Dramatik bei Verfolgungsjagden bis heute unerreicht.
Von Michael Wieczorek

  1. Playstation Classic im Test Sony schlampt, aber Rettung naht

IMHO: Valves Ka-Ching mit der Brechstange
IMHO
Valves "Ka-Ching" mit der Brechstange

Es klingelt seit Jahren in den Kassen des Unternehmens von Gabe Newell. Dabei ist die Firma tief verschuldet - und zwar in den Herzen der Gamer.
Ein IMHO von Michael Wieczorek

  1. Artifact im Test Zusammengewürfelt und potenziell teuer
  2. Artifact Erste Kritik an Kosten von Valves Sammelkartenspiel
  3. Virtual Reality Valve arbeitet an VR-Headset und Half-Life-Titel

    •  /