Abo
  • Services:
Anzeige
Die meisten Smartphones warten noch auf die Verteilung von Lollipop.
Die meisten Smartphones warten noch auf die Verteilung von Lollipop. (Bild: Google)

Android 4.3 gab es nur für wenige Smartphones

Als erstes Nicht-Nexus-Gerät bekam das Galaxy S4 von Samsung die dritte Jelly-Bean-Version im Oktober 2013 - drei Monate nach dem Galaxy Nexus und dem Nexus 4. Auch das Galaxy S3 sollte zu diesem Zeitpunkt eigentlich an der Reihe sein, aber das Update wurde wegen Fehlern schnell wieder zurückgezogen. Erst im Dezember 2013 wurde es mit Fehlerkorrekturen erneut freigegeben. Das Galaxy Note 2 bekam die dritte Jelly-Bean-Version ebenfalls im Dezember 2013. Damit haben viele Topgeräte von Samsung das Update erhalten, allerdings nur wenige der Galaxy-Geräte, die Samsung insgesamt im Sortiment hat.

Anzeige
GerätUpdate erschienen im
Google Galaxy NexusJuli 2013
Google Nexus 4Juli 2013
Samsung Galaxy S4Oktober 2013
HTC One (M7)November 2013
Sony Xperia ZDezember 2013
Sony Xperia ZLDezember 2013
Sony Xperia ZRDezember 2013
Samsung Galaxy S3Dezember 2013
Sony Xperia Z UltraDezember 2013
Samsung Galaxy Note 2Dezember 2013
HTC One MiniDezember 2013
Sony Xperia Z1Dezember 2013
Sony Xperia SPFebruar 2014
Sony Xperia TFebruar 2014
Sony Xperia TXFebruar 2014
Sony Xperia VFebruar 2014
Sony Xperia MMärz 2014
Sony Xperia M DualApril 2014
Verteilung von Android 4.3 für Smartphones

Das One (M7) von HTC bekam Android 4.3 im November 2013 und das One Mini folgte einen Monat später. Damit war HTC zeitlich vorne mit dabei, brachte aber die Aktualisierung nur für sehr wenige Modelle. Sony begann im Dezember 2013 mit der Verteilung: Gleich fünf Smartphones wurden in diesem Monat mit Android 4.3 ausgestattet: Xperia Z, Xperia Z1, Xperia ZL, Xperia ZR und Xperia Z Ultra, also alles Geräte der Sony-Oberklasse.

Selbst Sonys damals aktuelle Mittelklassegeräte haben Updates bekommen, während sich HTC und Samsung auf die Topmodelle beschränkt hatten. Für das Xperia T, Xperia TX, Xperia V und das Xperia SP war es im Februar 2014 so weit. Das Xperia M folgte einen Monat später, und im April 2014 bekam die Dual-SIM-Ausführung die Aktualisierung. Für all diese Mittelklassegeräte war es die letzte Android-Version, ein Upgrade auf Kitkat gab es nicht.

Damit ist Sony bei Android 4.3 abermals der Hersteller, der so viele Geräte mit Updates versehen hat wie kein anderer. Für so manches Gerät wurde eine geplante Aktualisierung auf Android 4.3 übersprungen, und es bekam gleich Android 4.4.

Mit Android 4.4 wurde vieles besser

Auch bei Kitkat blieb Sony seinem Weg treu, viele Xperia-Smartphones haben das Update erhalten. Abermals wurden zeitlich die Topmodelle bevorzugt, allerdings gehört Sony weiterhin nicht zu den schnellsten: Das Xperia Z1 und Z1 Compact sowie das Xperia Z Ultra erhielten die Aktualisierung im März 2014 - also vier Monate nach dem Erscheinen von Kitkat.

Im Mai 2014 folgten die Aktualisierungen für die Modelle Xperia Z, Xperia ZL und Xperia ZR. Im August 2014 waren das Xperia E1 und das Xperia M2 mit einer zweimonatigen Verzögerung an der Reihe. Es wurden also deutlich weniger Mittelklassegeräte mit Kitkat versorgt, als dies noch bei Android 4.3 der Fall war. Dennoch gehört Sony zu den Herstellern, der Kitkat für vergleichsweise viele Geräte veröffentlicht hat.

 Android-Updates: Sony top, Samsung holt auf, Huawei enttäuschtAbsagen bei Samsung 

eye home zur Startseite
KimDeLaPix 07. Jan 2015

Da lob ich mir das One, das Update wurde bereits angekündigt und die Entwicklung ist...

Zwangsangemeldet 07. Jan 2015

Naja, Faecesbook und ähnliche (a)soziale Medien sind wirklich auch nicht die besten...

Lala Satalin... 04. Jan 2015

Apple hat ja auch Hardware, die immer nahezu gleich ist und im übrigens völlig veraltet...

noneofthem 02. Jan 2015

Updates machen Sinn, da sie Sicherheitslücken schließen, oftmals Performanceschübe und...

zonk 02. Jan 2015

genau!



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Nash direct GmbH, Stuttgart oder Ulm
  2. Techniker Krankenkasse, Hamburg
  3. Rohde & Schwarz Cybersecurity GmbH, Bochum, Köln, Saarbrücken
  4. Robert Bosch GmbH, Weilimdorf


Anzeige
Top-Angebote
  1. 349,00€ (bitte nach unten scrollen)
  2. (u. a. Ghost Recon Wildlands 26,99€, GTA 5 24,99€, Rainbox Six Siege 17,99€, Urban Empire 9...
  3. 44,99€

Folgen Sie uns
       


  1. HTTPS

    Fritzbox bekommt Let's Encrypt-Support und verrät Hostnamen

  2. Antec P110 Silent

    Gedämmter Midi-Tower hat austauschbare Staubfilter

  3. Pilotprojekt am Südkreuz

    De Maizière plant breiten Einsatz von Gesichtserkennung

  4. Spielebranche

    WW 2 und Battlefront 2 gewinnen im November-Kaufrausch

  5. Bauern

    Deutlich über 80 Prozent wollen FTTH

  6. Linux

    Bolt bringt Thunderbolt-3-Security für Linux

  7. Streit mit Bundesnetzagentur

    Telekom droht mit Ende von kostenlosem Stream On

  8. FTTH

    Bauern am Glasfaserpflug arbeiten mit Netzbetreibern

  9. BGP-Hijacking

    Traffic von Google, Facebook & Co. über Russland umgeleitet

  10. 360-Grad-Kameras im Vergleich

    Alles so schön rund hier



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
2-Minuten-Counter gegen Schwarzfahrer: Das sekundengenaue Handyticket ist möglich
2-Minuten-Counter gegen Schwarzfahrer
Das sekundengenaue Handyticket ist möglich

Kilopower: Ein Kernreaktor für Raumsonden
Kilopower
Ein Kernreaktor für Raumsonden
  1. Raumfahrt Nasa zündet Voyager-Triebwerke nach 37 Jahren
  2. Bake in Space Bloß keine Krümel auf der ISS
  3. Raumfahrtpionier Der Mann, der lange vor SpaceX günstige Raketen entwickelte

Kingdom Come Deliverance angespielt: Und täglich grüßt das Mittelalter
Kingdom Come Deliverance angespielt
Und täglich grüßt das Mittelalter

  1. Re: gut erkannt, aber die Gefahr nicht verbannt

    LinuxMcBook | 02:23

  2. Re: "eine Lösung im Sinne der Kunden"

    Eopia | 02:14

  3. Re: "Telefon" gibt es doch gar nicht mehr

    LinuxMcBook | 02:11

  4. Re: AGesVG

    Mingfu | 02:09

  5. Re: H1Z1?

    LinuxMcBook | 02:06


  1. 17:47

  2. 17:38

  3. 16:17

  4. 15:50

  5. 15:25

  6. 15:04

  7. 14:22

  8. 13:00


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel