Abo
  • Services:
Anzeige
In wenigen Tagen soll Gmail 5.0 auch im Play Store verfügbar sein.
In wenigen Tagen soll Gmail 5.0 auch im Play Store verfügbar sein. (Bild: Google)

Android-Update: Gmail unterstützt jetzt auch Exchange-Konten

In wenigen Tagen soll Gmail 5.0 auch im Play Store verfügbar sein.
In wenigen Tagen soll Gmail 5.0 auch im Play Store verfügbar sein. (Bild: Google)

Das jüngste Update von Googles E-Mail-Client für Android soll auch Konten anderer Anbieter unterstützen. Als APK ist Version 5.0 schon jetzt zu haben.

Anzeige

Google rüstet die hauseigenen Apps weiter für das diese Woche erscheinende Update auf Android 5.0 alias Lollipop um. Als Nächstes soll nun die App für Googles E-Mail-Dienst Gmail ein Update erhalten. Eine entsprechende, von Google digital signierte Version im Android-Format APK ist bereits vor dem offiziellen Update auf Gmail 5.0 aufgetaucht. Nutzer können sich die Datei auf allen Smartphones und Tablets auf Android-Basis installieren, sofern sie in den Einstellungen auch Apps von anderen Quellen als dem Play Store zugelassen haben.

Wichtigste Neuerung des Updates ist die Unterstützung anderer E-Mail-Anbieter wie GMX, Web.de oder Yahoo. Ab sofort können die Konten aus der Gmail-App heraus angelegt und genutzt werden. Dabei sind lediglich der Nutzername und das Passwort erforderlich. Auf Wunsch können die Konten auch mit Angabe von POP-, SMTP- und IMAP-Daten erstellt werden. Um die Funktion zu nutzen, müssen Anwender den Exchange-Dienst 6.5 auf dem Android-Gerät installiert haben.

Google passt Design an Google+ und Inbox an

Auch für iOS bietet Google eine eigene Gmail-App an, die für Gmail-Nutzer gegenüber der Standard-E-Mail-App zahlreiche Zusatzeinstellungen wie Archivierung direkt in der App oder das Rückgängigmachen von Befehlen ermöglicht. Eine Exchange-Unterstützung gibt es auf iOS innerhalb der Gmail-App dagegen nicht.

Auch optisch hat Google seine E-Mail-App überarbeitet und stärker an das Design von Google+ und der in der vergangenen Woche vorgestellten E-Mail-Anwendung Inbox angepasst. Das offizielle Update der App im Google Play Store wird in den kommenden Tagen erwartet.


eye home zur Startseite
DoroT 26. Jun 2015

Du kannst doch auch ein S/MIME Zertifikat auf dem heimischen Rechner generieren und Deine...

Anonymer Nutzer 04. Nov 2014

Du musst im PlayStore keine Apps bewerten und du musst deine Fotos auch nicht irgendwie...

lisgoem8 03. Nov 2014

Jetzt fehlt der APP nur noch eine Möglichkeit, eine andere APP (wie GnuPG) zu laden und E...

nykiel.marek 03. Nov 2014

Ja, mein Fehler, das konnte ich mangels IMAP Kontos nicht testen. Nur Gmail und Exchange...

katzenpisse 03. Nov 2014

Eben, deswegen hab ich ja ein anderes Mailkonto ;-)



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Werner Sobek Group GmbH, Stuttgart
  2. Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Feuerbach
  3. MEMMERT GmbH + Co. KG, Schwabach (Metropolregion Nürnberg)
  4. Syna GmbH, Frankfurt am Main


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 47,99€
  2. 3,00€
  3. (-20%) 31,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Heiko Maas

    "Kein Wunder, dass Facebook seine Vorgaben geheim hält"

  2. Virtual Reality

    Oculus Rift unterstützt offiziell Roomscale-VR

  3. FTP-Client

    Filezilla bekommt ein Master Password

  4. Künstliche Intelligenz

    Apple arbeitet offenbar an eigenem AI-Prozessor

  5. Die Woche im Video

    Verbogen, abgehoben und tiefergelegt

  6. ZTE

    Chinas großes 5G-Testprojekt läuft weiter

  7. Ubisoft

    Far Cry 5 bietet Kampf gegen Sekte in und über Montana

  8. Rockstar Games

    Waffenschiebereien in GTA 5

  9. Browser-Games

    Unreal Engine 4.16 unterstützt Wasm und WebGL 2.0

  10. Hasskommentare

    Bundesrat fordert zahlreiche Änderungen an Maas-Gesetz



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Asus B9440 im Test: Leichtes Geschäftsnotebook liefert zu wenig Business
Asus B9440 im Test
Leichtes Geschäftsnotebook liefert zu wenig Business
  1. ROG-Event in Berlin Asus zeigt gekrümmtes 165-Hz-Quantum-Dot-Display und mehr

Elektromobilität: Wie kommt der Strom in die Tiefgarage?
Elektromobilität
Wie kommt der Strom in die Tiefgarage?
  1. Elektroauto Tesla gewährt rückwirkend Supercharger-Gratisnutzung
  2. Elektroautos Merkel hofft auf Bau von Batteriezellen in Deutschland
  3. Strategische Entscheidung Volvo setzt voll auf Elektro und trennt sich vom Diesel

In eigener Sache: Die Quanten kommen!
In eigener Sache
Die Quanten kommen!
  1. id Software "Global Illumination ist derzeit die größte Herausforderung"
  2. In eigener Sache Golem.de führt kostenpflichtige Links ein
  3. In eigener Sache Golem.de sucht Marketing Manager (w/m)

  1. Re: Siri und diktieren

    Stereo | 21:29

  2. Re: Also so eine art Amerikanischer IS Verschnitt...

    SanderK | 21:21

  3. Re: Akito Thunder 2 + Macbook

    Mixermachine | 21:13

  4. Re: Spulenfiepen!?

    strike | 21:10

  5. Re: Für was verwendet man den noch im Jahr 2017?

    GenXRoad | 21:05


  1. 12:54

  2. 12:41

  3. 11:44

  4. 11:10

  5. 09:01

  6. 17:40

  7. 16:40

  8. 16:29


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel