Android-Tablet: Samsungs Galaxy Tab 2 (7 Zoll) wird teurer als erwartet

Samsung will das Galaxy Tab 2 (7 Zoll) in Deutschland zu einem höheren Preis auf den Markt bringen als zunächst erwartet. Dafür wird das Android-Tablet günstiger zu haben sein als das Galaxy Tab 7.0 Plus N von Samsung.

Artikel veröffentlicht am ,
Galaxy Tab 2 (7 Zoll)
Galaxy Tab 2 (7 Zoll) (Bild: Samsung)

Für das Galaxy Tab 2 (7 Zoll) hat Samsung offizielle Preise für den deutschen Markt bekanntgegeben. Das 7-Zoll-Tablet mit 16 GByte kostet demnach in der Nur-WLAN-Ausführung 440 Euro. Mit integriertem UMTS-Modem steigt der Kaufpreis auf 500 Euro. Damit kostet es wie prognostiziert aufgrund etwas schlechterer Ausstattung weniger als das Galaxy Tab 7.0 Plus N, dessen Listenpreis in der WLAN-UMTS-Version mit 16 GByte bei 570 Euro liegt.

  • Samsung Galaxy Tab 2 (7 Zoll)
  • Samsung Galaxy Tab 2 (7 Zoll)
  • Samsung Galaxy Tab 2 (7 Zoll)
  • Samsung Galaxy Tab 2 (7 Zoll)
Samsung Galaxy Tab 2 (7 Zoll)
Stellenmarkt
  1. ERP-Administrator / Specialist (m/w/d)
    FLUX-GERÄTE GMBH, Köln, Maulbronn
  2. (Wirtschafts-)Informatikerin als IT-Serviceverantwortliche (m/w/d) für den Bereich Netzwerk
    Max-Planck-Gesellschaft zur Förderung der Wissenschaften e.V., München
Detailsuche

Zur Vorstellung des Galaxy Tab 2 (7 Zoll) vor einem Monat sind offizielle Preisangaben von Samsung aus Skandinavien bekannt gewesen. In Schweden verkauft Samsung das gleiche Modell für rund 340 Euro in der Nur-WLAN-Variante und für 420 Euro in der WLAN-UMTS-Ausführung. Weiterhin unbekannt ist, ab wann Samsung das Galaxy Tab 2 (7 Zoll) in Deutschland anbieten wird.

Das Galaxy Tab 2 (7 Zoll) hat einen 7 Zoll großen PLS-Touchscreen mit einer Auflösung von 1.024 x 600 Pixeln. Die Displaytechnik entspricht damit der im Galaxy Tab 7.0 Plus und im Galaxy Tab 7.0 Plus N. Ein kratzfestes Display gibt es also auch hier nicht. Im Unterschied zu den beiden anderen Samsung-Tablets kommt das Galaxy Tab 2 (7 Zoll) gleich mit Android 4.0 alias Ice Cream Sandwich auf den Markt. Darauf läuft Samsungs Anpassung Touchwiz.

Android-Tablet mit Glonass-Unterstützung

Neben einem GPS-Empfänger hat das Galaxy Tab 2 (7 Zoll) auch einen Glonass-Empfänger, um sich über den russischen Dienst orten zu lassen. In dem Tablet steckt ein Dual-Core-Prozessor, der nur noch mit 1 GHz Takt läuft, also niedriger getaktet ist als die CPU der beiden anderen 7-Zoll-Tablets von Samsung.

Golem Akademie
  1. Cloud Transformation Roadmap: Strategien, Roadmap, Governance: virtueller Zwei-Tage-Workshop
    7.–8. März 2022, Virtuell
  2. Unreal Engine 4 Grundlagen: virtueller Drei-Tage-Workshop
    28. Februar–2. März 2022, Virtuell
Weitere IT-Trainings

Neben dem internen Speicher von 16 GByte hat das Tablet einen Steckplatz für eine Micro-SD-Karte mit bis zu 32 GByte. Das Modell mit 8 GByte und 32 GByte internem Speicher wird es wohl in Deutschland geben. Der RAM-Speicher ist mit 1 GByte genauso groß wie bei anderen 7-Zoll-Modellen. Und auch bei Maßen und Gewicht gibt es nur minimale Unterschiede. Das Galaxy Tab 2 (7 Zoll) misst bei einem Gewicht von 344 Gramm 193,7 x 122,4 x 10,5 mm und ist damit minimal dicker als die beiden anderen 7-Zoll-Geräte.

Auf der Rückseite ist eine 3-Megapixel-Kamera mit LED-Licht verbaut, auf der Vorderseite gibt es eine VGA-Kamera. Die anderen 7-Zöller haben eine Frontkamera mit 2 Megapixeln. Auch gibt es im Galaxy Tab 2 (7 Zoll) kein Dual-Band-WLAN mehr, sondern lediglich WLAN nach 802.11b/g/n. Die Unterstützung von HSPA+ mit bis zu 21 MBit/s und Bluetooth 3.0 ist unverändert geblieben.

Zur Akkulaufzeit des Galaxy Tab 2 (7 Zoll) macht Samsung weiterhin keine Angaben. Bekannt ist nur, dass das Galaxy Tab 2 einen fest integrierten Lithium-Ionen-Akku mit 4.000 mAh besitzt. Aufgrund der fehlenden Spannungsangabe ist diese Zahl aber nicht aussagekräftig.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


genab.de 12. Mär 2012

aber Samsung übernimmt mittlerweile ganz viel von Apple SD Karten Adapter anstatt fest...

genab.de 12. Mär 2012

und sind schneller mit den Updates...

Netspy 12. Mär 2012

Vermutlich hat der Autor halt auch bruchfest gemeint.

tingelchen 12. Mär 2012

Android zu meiden, weil Samsung nicht mehr alle Tassen im Schrank hat, ist allerdings...

delaytime0 12. Mär 2012

Gehilt von Samsung (eigentlich auch von Android) und in der Hoffnung, dass mein Tab...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Sam Zeloof
Student baut Chip mit 1.200 Transistoren

In seiner Garage hat Sam Zeloof den Z2 fertiggestellt und merkt scherzhaft an, Moore's Law schneller umgesetzt zu haben als Intel selbst.

Sam Zeloof: Student baut Chip mit 1.200 Transistoren
Artikel
  1. Xbox Cloud Gaming: Wenn ich groß bin, möchte ich gerne Netflix werden
    Xbox Cloud Gaming
    Wenn ich groß bin, möchte ich gerne Netflix werden

    Call of Duty, Fallout oder Halo: Neue Spiele bequem am Business-Laptop via Stream zocken, klingt zu gut, um wahr zu sein. Ist auch nicht wahr.
    Ein Erfahrungsbericht von Benjamin Sterbenz

  2. IBM: Watson Health anteilig für 1 Mrd. US-Dollar verkauft
    IBM
    Watson Health anteilig für 1 Mrd. US-Dollar verkauft

    Mit Francisco Partners greift eine große Investmentgruppe zu, das Geschäft mit Watson Health soll laut IBM darunter aber nicht leiden.

  3. Geforce RTX 3000 (Ampere): Nvidia macht Founder's Editions teurer
    Geforce RTX 3000 (Ampere)
    Nvidia macht Founder's Editions teurer

    Die Preise der FE-Ampere-Grafikkarten steigen um bis zu 100 Euro, laut Nvidia handelt es sich schlicht um eine Inflationsbereinigung.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • MediaMarkt & Saturn: Heute alle Produkte versandkostenfrei • Corsair Vengeance RGB RT 16-GB-Kit DDR4-4000 114,90€ • Alternate (u.a. DeepCool AS500 Plus 61,89€) • Acer XV282K UHD/144 Hz 724,61€ • MindStar (u.a. be quiet! Pure Power 11 CM 600W 59€) • Sony-TVs heute im Angebot [Werbung]
    •  /