Abo
  • Services:
Anzeige
Neues Nexus 7 kommt diesen Monat nach Deutschland.
Neues Nexus 7 kommt diesen Monat nach Deutschland. (Bild: Google)

Android-Tablet Neues Nexus 7 kommt Ende August für 280 Euro

Ende August 2013 soll das neue Nexus 7 in Deutschland in den Verkauf gehen. Die Basisversion mit 32 GByte soll dann 280 Euro kosten. Die LTE-Ausführung wird dann zum Preis von 370 Euro zu haben sein.

Anzeige

Google hat offiziell noch immer keinen genauen Termin zum Marktstart des neuen Nexus 7 genannt. Vor knapp drei Wochen wurde nur eine Markteinführung in Deutschland für die kommenden Wochen in Aussicht gestellt. Nun wurden Caschys Blog Informationen zugespielt, wonach die Markteinführung hierzulande am 30. August 2013 erfolgen soll. Das neue Nexus 7 wird demnach dann auch gleich allgemein im Handel verfügbar sein und nicht nur über Googles Play Store angeboten werden.

Den Informanten zufolge wird das Basismodell mit WLAN und 32 GByte Flash-Speicher 280 Euro kosten. Mit LTE-Modem steigt der Preis auf 370 Euro. Damit würde das Tablet in Deutschland oberhalb der US-Preise liegen. Bei den vorherigen Nexus-7-Modellen wurden die US-Dollar-Preise 1:1 in Euro übertragen. In den USA kostet das Nexus 7 mit WLAN und 32 GByte 270 US-Dollar, mit LTE-Modem erhöht sich der Preis auf 350 US-Dollar.

Ob die 16-GByte-Ausführung des neuen Nexus 7 hierzulande ebenfalls angeboten wird, ist derzeit nicht bekannt. In den USA gibt es die Nur-WLAN-Ausführung mit 16 GByte zum Preis von 230 US-Dollar. Auch das neue Nexus 7 hat wieder keinen Steckplatz für Speicherkarten.

Das neue Nexus 7 hat einen 7 Zoll großen Touchscreen mit einer Bildschirmauflösung von 1.920 x 1.200 Pixeln. Auf der Rückseite befindet sich eine 5-Megapixel-Kamera ohne Fotolicht. Im Inneren arbeitet Qualcomms Snapdragon-S4-Pro-Quad-Core-Prozessor mit einer Taktrate von 1,5 GHz. WLAN wird nach 802.11 a/b/g/n unterstützt und es gibt einen NFC-Chip. Das neue Nexus 7 wird gleich mit Android 4.3 ausgeliefert.

Im Test von Golem.de wurden die hohe Auflösung und Helligkeit des Displays im neuen Nexus 7 gelobt. Gefallen hat auch die Gewichtsreduzierung und die lange Akkulaufzeit. Weniger überzeugen konnte die 5-Megapixel-Kamera, und die Stereolautsprecher könnten besser sein.


eye home zur Startseite
TheRedStreak 13. Aug 2013

Ich war heute im Saturn und im Computer haben die nur eine WIFI und eine LTE Version 32GB...

Esquilax 13. Aug 2013

Danke für eure Antworten! Auf Ebay/gebraucht steh ich eigentlich nicht so. Aber so ein...

ThorstenMUC 13. Aug 2013

Wenn du selbst fliegst hast du eine Freimenge von 430¤ - d.h keine Mehrwertsteuer, Gema...

LibertaS 13. Aug 2013

Ich wünsche dir weiterhin ein glückliches Leben =)

Starbuckz 13. Aug 2013

"und deutlich bessere apps" ... größeres Display? Warum möchte man sich wohl ein 7"er...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Feuerbach
  2. Power Service GmbH, Heilbronn
  3. Sattel Business Solutions GmbH, Langenau
  4. Haufe Group, Freiburg im Breisgau


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 24,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. 74,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Folgen Sie uns
       


  1. Autonomes Fahren

    Singapur kündigt fahrerlose Busse an

  2. Coinhive

    Kryptominingskript in Chat-Widget entdeckt

  3. Monster Hunter World angespielt

    Die Nahrungskettensimulation

  4. Rechtsunsicherheit bei Cookies

    EU warnt vor Verzögerung von ePrivacy-Verordnung

  5. Schleswig-Holstein

    Bundesland hat bereits 32 Prozent echte Glasfaserabdeckung

  6. Tesla Semi

    Teslas Truck gibt es ab 150.000 US-Dollar

  7. Mobilfunk

    Netzqualität in der Bahn weiter nicht ausreichend

  8. Bake in Space

    Bloß keine Krümel auf der ISS

  9. Sicherheitslücke

    Fortinet vergisst, Admin-Passwort zu prüfen

  10. Angry Birds

    Rovio verbucht Quartalsverlust nach Börsenstart



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Gaming-Smartphone im Test: Man muss kein Gamer sein, um das Razer Phone zu mögen
Gaming-Smartphone im Test
Man muss kein Gamer sein, um das Razer Phone zu mögen
  1. Razer Phone im Hands on Razers 120-Hertz-Smartphone für Gamer kostet 750 Euro
  2. Kiyo und Seiren X Razer bringt Ringlicht-Webcam für Streamer
  3. Razer-CEO Tan Gaming-Gerät für mobile Spiele soll noch dieses Jahr kommen

Firefox 57: Viel mehr als nur ein Quäntchen schneller
Firefox 57
Viel mehr als nur ein Quäntchen schneller
  1. Firefox Nightly Build 58 Firefox warnt künftig vor Webseiten mit Datenlecks
  2. Mozilla Wenn Experimente besser sind als Produkte
  3. Mozilla Firefox 56 macht Hintergrund-Tabs stumm

Fire TV (2017) im Test: Das Streaminggerät, das kaum einer braucht
Fire TV (2017) im Test
Das Streaminggerät, das kaum einer braucht
  1. Neuer Fire TV Amazons Streaming-Gerät bietet HDR für 80 Euro
  2. Streaming Update für Fire TV bringt Lupenfunktion
  3. Streaming Amazon will Fire TV und Echo Dot vereinen

  1. Re: Rauschgift?

    quineloe | 19:37

  2. Re: Milchmädchenrechnung

    BerndRubel | 19:30

  3. Re: Schwerkraft durch Rotation?

    emdotjay | 19:30

  4. Re: Einfach legalisieren

    quineloe | 19:28

  5. Re: Da werde ich doch ein wenig neidisch ^^

    mrombado | 19:25


  1. 17:56

  2. 15:50

  3. 15:32

  4. 14:52

  5. 14:43

  6. 12:50

  7. 12:35

  8. 12:00


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel